12 turbos 180 spieler auf PS

    • magicwarrior
      magicwarrior
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 4
      Hey Leuts......

      ich habe mich momentan aud die 180 turbos etwas konzentriert.

      Momentan spiele ich noch ohne Software und würde gerne von euch wissen,welche sôftware ihr mir empfehlen würdet.
      Leider ist mein englisch sehr schlecht und ev. gibts ja irgendwo eine Deutsche sng Pokersoftware.

      Welche würdet ihr mir empfehlen?

      Danke euch vielmals!!!

      lg
  • 15 Antworten
    • Fredel
      Fredel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 2.315
      Um ICM zu tainieren ist derSNG-Wizzard mmn ein Pflichtkauf. vorrübergehend kommt man auch mit dem ICM-Trainer den es hier als freeware zum downloaden gibt voran.

      zu auswertung deines spiels wäre wohl holdem manager angebracht, der auch ein HUD für SNGs anbietet.

      ich selber verwende SNG-Wizzard und PT3, da ich ohne HUD spiele.
    • thebigticket
      thebigticket
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2007 Beiträge: 906
      SNG Wizard ist unumgänglich. Ich benutze auch PT3, aber da hats doch ne HUD ?(
    • Fredel
      Fredel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 2.315
      Original von thebigticket
      SNG Wizard ist unumgänglich. Ich benutze auch PT3, aber da hats doch ne HUD ?(
      Funktioniert das HUD von PT3 auch für MTSNGs?!
    • thebigticket
      thebigticket
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2007 Beiträge: 906
      ja, definitiv, spiele ST und 45man SNGs und verwende für beide Spieltypen dasselbe HUD. PT3 benutzt standardmäßig ein anderes HUD für Turniere als bei den Cashgames. Ich weiss allerdings nicht, ob ein HUD für SNGs für jede Seite unterstützt wird. Ich zumindest spiele auf Fulltilt.
    • Fredel
      Fredel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 2.315
      ja klasse, gut zu wissen :)

      dan werd ich mich mal drum kümmern das HUD zum laufen zu bringen.

      spiele bei FTP übrigens auch die 45er...
    • Laccyby
      Laccyby
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 3.197
      tableninja ist pflicht
    • Fredel
      Fredel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 2.315
      Original von Laccyby
      tableninja ist pflicht
      joa ab 12+ tabling stimmt ich dir vollkommen zu.

      hat man sich erstmal an TN gewöhnt kommt man aber auch nicht mehr von weg.
    • Fredel
      Fredel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 2.315
      edit: hoppla doppelpost :f_confused:
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Eine Anmerkung zum Wizard, ihr solltet bedenken, dass dieser nur am Final Table funktioniert.
    • NamenIos
      NamenIos
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 1.009
      Original von Unam
      Eine Anmerkung zum Wizard, ihr solltet bedenken, dass dieser nur am Final Table funktioniert.
      Oder man die ChipEV Funktion für alles außer dem FT nimmt. Man muss dann etwas abschätzen wieviel ICM wirklich ausmacht, mit 50% vom Playerpool ist ChipEV = $EV zumindest fast.
    • Fredel
      Fredel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 2.315
      Original von NamenIos
      Original von Unam
      Eine Anmerkung zum Wizard, ihr solltet bedenken, dass dieser nur am Final Table funktioniert.
      Oder man die ChipEV Funktion für alles außer dem FT nimmt. Man muss dann etwas abschätzen wieviel ICM wirklich ausmacht, mit 50% vom Playerpool ist ChipEV = $EV zumindest fast.
      könntet ihr das noch ein wenig ausführen?

      oder evtl links zu Strategy-Content bzw Threads posten, die sich mit chipEV und $EV in MTSNGs befassen?
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Also meine Aussage bezog sich darauf, dass der Wizard nur dann sinnvoll rechnen kann, wenn alle Chips an deinem Tisch sind, dh. er überhaupt einschätzen kann, wie der $ Wert der einzelnen Stacks ist.
      Die Berechnung rein nach Chip EV halte ich für wenig hilfreich, denn man muss dann ja selbst abschätzen wie der ICM Wert des Stacks ist, dann brauche ich keinen Wizard und kann auch gleich mit dem Equilator machen.
      Und nur nach Chip EV kann man nicht rechnen, also ist die Berechnung ohne ICM nur bedingt hilfreich.
    • Fredel
      Fredel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 2.315
      okay, danke dir. ich werd mir mal dein video zum ICM anschauen. muss eh mal wieder anfangen mehr für mein spiel zu tuen.
    • thebigticket
      thebigticket
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2007 Beiträge: 906
      @Unam wenn der SNGwiz in solchen Situationen nicht hilfreich ist (spiele z.B. 45man SNGs), gibt es denn irgend ne Alternative? Denn gerade in den 45mans beginnt die Push/Fold- Phase schon vor dem Final Table. Orientiere ich mich dann für die Pushingranges am Chip-Ev und werde einfach tighter, je näher ich am FT bin? Nach meiner bisherigen Erkenntnis sind die Chip-Ev-Ranges nämlich sehr loose.
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Ich kenne keine Alternative, die das berechnen kann.