Check/Raise-Total-Wert

    • Majestaet
      Majestaet
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2009 Beiträge: 4.653
      Hab mir gerade den Strategie-Artikel zu den Pokertracker-Stats durchgelesen. Ich liege dort eigentlich überall bei den empfohlenen Werten, nur der Check/Raise-total-Wert ist weit davon entfernt. Empfohlen wird da ein Wert von unter 1%, ich liege aber bei 4,7%, das ist doch schon ein extremer Unterschied. Wie kann das sein? Wie sieht der Wert bei euch so aus?
      Ein c/r spiele ich meist, wenn ich nicht der preflop-Aggressor bin und ne Contibet mit einer starken Hand (Set,...) oder mal mit einem (Semi-)Bluff raise am Flop. Als Preflop-Aggressor spiele ich meist straightforward, selten mal Cbet Flop und c/r Turn gegen Floats.

      Ich werde da ab jetzt mal etwas genauer drauf achten, aber dass mein Wert da 5mal so hoch ist wie empfohlen überrascht mich halt doch schon sehr (Sample-Size 100k Hände). Limit übrigens NL50.
      Also: Bin ich der einzige, der da so aus der Reihe fällt oder liegt ihr da auch deutlich über dem 1%?
  • 2 Antworten
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Kann mir auch gerade nicht erklären wo da das eine % herkommt!?

      Allerdings muss man schon beachten dass der Artikel fast zweieinhalb Jahre als ist, und wie ich vermute eher für Einsteiger gedacht ist.

      Zudem werden hier SH und FR gemischt, somit ist der dort genannte Wert sicherlich weit entfernt vom heutigen c/r-Wert an aggressiven SH-Tischen auf NL50+.

      Ich habe hier leider nur gestückelte Datenbanken vorliegen, aber mein c/r-Wert liegt überall höher als 5.

      Ich denke da bist du mit deinen 4,7% absolut passabel im Rennen. ;)
    • Majestaet
      Majestaet
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2009 Beiträge: 4.653
      Danke, dann brauch ich mir da ja keine Gedanken machen. :)