Selbstmanagenment Buch?

    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      Joa, ich machs mal kurz also ich suche ein Selbstmanagenment Poker-Buch. Irgendetwas in der Richtung, wo es ums Tilten, das verkraften von harten Beats oder auch Upswings geht. wäre "The Psychology of Poker", von Dr. Alan Schoonmaker sowas? Oder was gibt es für empfehlbare Bücher? :) Vielen Dank :D
  • 9 Antworten
    • PeterBee
      PeterBee
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.002
      was ich in der Hinsicht gut finde, ist Ace on the River. Auch wenn es nicht spezielle Theme, wie du sie beschreibst zum Inhalt hat, ist es ein gutes Buch zum Selbstmanagement.
    • DaDiZZaZ
      DaDiZZaZ
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 1.031
      Zen and the Art of Poker, von Larry Phillips soll gut sein (meinte zumindestens cubaner)
    • liverdracon
      liverdracon
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 7.792
      Professional Poker 3 von Mark Blade soll das Thema behanden
    • TomGrill
      TomGrill
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2005 Beiträge: 1.842
      poker for a living behandelt downswings und beats über mehrere wochen und wie man damit umgehen soll.
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      Vielen dank für die antworten. Ist doch recht vielfältig die Auswahl. War schon dabei mir "Ace on the River" zu bestellen, habe dann aber gelesen, dass es eher das drumherum beschreibt, als den umgang mit sich selber. Werde mir aber mal eure Empfehlungen anschauen, selber gelesen hat aber von euch noch keiner das genannte Buch (ausser Ace on the River;) ) ?
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.380
      Professional Poker 3 von Mark Blade
      Ist aber noch nicht draussen oder ? Wenn ja bitte Link zum käuflichen Erwerb. Danke
    • Mirigom
      Mirigom
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.021
      ich kann dir von 3 genannten büchern mal die überschrifften der kapitel grob hier reinschrieben ace on the river the poker world: my poker career the poker society how to behave in poker society superstition Philosophy: attitude of a poker player traits of winning poker players psychology of gambling brain chemistry integrity getting your education making money holding on to money hazards of sport betting protecting yourself poker and your familiy poker and your sexuality the best poker player in the world gambling and productive society advanced play: game theory chaos different limits money management poker on the internet usw hat ja nichts mehr mit dem was du haupsächlich suchst zu tun the psychology of poker intrdoduction: general discussion overview of the book who needs poker psychology whats in it for you our central principles how to use th ebook focus on yourself first focus on other players second final remarks the right stuff: introduction do you have the right stuff why do you play poker rating you own motives motives and playing styles motives and trade offs the right skills: introduction reading hands how well do you do it improve you skill apply the law of subjective rationality beware of the egoistic rationality avoid the were differnt fallacy omg da sind ja noch 4 seiten inhaltsangabe^^ restain you own impulse develop the skill when you are playing verbalize your analysis listen to bets discuss poker seriously when you are not playing understanding tells seeing telegraphs ich lasse ab jetz nen paar aus choosing the right game set very clear objects consider a wide varity of factors dont try to prove anything dont play without an edge styles and ratings: the styles grid rating players alles mögliche wie man andere spieler einschätzen kann usw dann mehrere kapitel über die verschiedenen styles mit erklärungen zu stärken schwächen etc dann noch der rat seinen job nicht zu kündigen usw professional poker the decision to become a pro player: halt alles was man bedenken sollte job kündigen oder halbzeit umstieg von halb auf vollzeit und sowas halt money matters: ist poker profitabel wieviel kann man gewinnen wieviel braucht man brm halt alles ums verhalten mit dem geld the education of a pro player: was man können muss um pro zu sein und wie man sich verbessern kann the life od a pro player: auswirkung aufs umfeld zeitmanagement steuern verhindern das man durch drogen gambling etc sein geld verliert macht pokern als job noch spass gesundheit usw advanced mental & emotional tips (nun zum gefragten teil der 20 von 272 seiten ausmacht) dealing with bad beats dealing with bad days dealing with bad weeks dealing with bad month advanced poker strategy tips 20 weiter tips..
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      Vielen dank für die Mühe, war sicherlich ne schweine arbeit alles aufzulisten, großes Dankeschön Mirigom! Habe mir jetzt "Ace on the River" (als ein "must have" da viele es als ein sehr gutes Buch beschrieben) und "professional poker", mal sehen ob ich mir "the psychology of poker" auch noch besroge. Was war denn dein eindrcuk, welches Buch taugt am meisten, bzw. loht es sich ncoh "the psychology of poker" zu lesen wenn man die anderen beiden (durch) hat?
    • pokerchamp007
      pokerchamp007
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 1.011
      Hätte auch ne Frage dazu. Diese Bücher sind ja alle auf Englisch oder?

      Muss man dafür pefekt Englisch können um das Buch zu verstehen? Denn ich denke mal bei den Psychologie Teilen bzw. Selbstmanagment Büchern werden ja nicht so viel bekannte Wörter dabei sein!!!???

      Danke schon mal im vorraus!