mit was mach ich mehr $$?

    • TickTack24
      TickTack24
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 2.373
      hi.

      ich komme aus dem cashgame bereich. nl100-200.
      ich lebe seit 4 monaten vom poker und werde noch bis ende august damit mein geld verdienen.
      ich frage mich schon die ganzen zeit, ob ich nicht auf SNGs umsteigen soll, da ich momentan so wiederlich beim cashgame runne, dass es überhaupt keinen spaß mehr macht.
      ich habe ein wenig erfahrung in SNGs und spiele zwischendurch immer wieder MTTs sowie step SNGs. dabei habe ich bereits auch mal grenzen im masstabling probiert.

      über meine winnings im cashgame-bereich kann ich nur einen monatsschnitt der bisherigen 4 monate wiedergeben. ich glaube ich runne overall BE (gertrennte datenbanken, deshalb "ich glaube") und hab nur durch boni und den einen MTT cash ++ rausgeholt.
      rechnet man die boni mit ein sind monatlich bisher nur ca. 800$ reingekommen. ich bin extrem unzufrieden mit diesem zustand (selbstverständlich hab ich wesentlich mehr erwartet).

      bis zu welchem limit im SNG bereich kann man als cashgamer super easy profitabel masstablen?
      jemand hier vielleicht erfahrungen mit umstieg von CASH auf SNG?
      welche netzwerke sind zu empfehlen? FT? stars? ongame?

      falls es hilfreich ist: BR ca. 11k
  • 3 Antworten
    • Waaaghboss
      Waaaghboss
      Black
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 4.661
      also richtig easy ist erstmal gar nichts. fullring sngs sind tough und auf FTP und stars ab $60+ ohne tableselection eigentlich nicht mehr zu schlagen. auf anderen seiten ist der traffic meistens mehr oder weniger tot.

      wenn du was suchst, was man def. +EV spielen und masstablen kann, dann machs wie boku und spiel die turbo-MTT-SnGs.
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Mit massgrinden von DONs kannst du easy ne hourly von 30$+ erreichen. Ist nur die Frage, ob d.ir das Spaß macht.
    • TickTack24
      TickTack24
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 2.373
      ja das mit den MTTs auf stars war auch mein erster gedanke. nur hab ich da leider keinen guten bonus. was kann man denn da in rakeback ausgedrückt erreichen (gibt ja milestones und FPP) ??
      ich bin da bissel scared, da ich ansonsten mit 60% RB arbeite. so kann ich halt bei mäßigem volumen immernoch locker 1,3k rakeback pro monat auf nl 100 only erzielen, was gut ist, wenns mal wieder BE läuft ;)

      DONs hatte ich auch als zweiten gedanken. vielleicht probier ich die mal aus :)

      ich glaub mir bleibt im endeffekt eh nix anderes übrig, als es einfach mal auszuprobieren. nur wollte ich nicht unbedingt gleich nen ganzen monat investieren, nur um eine ausreichende samplesize zu erreichen, wenn es sich eh nicht lohnt. aber danke für die anregungen.