2 Leaks, die ich nicht loswerde

    • MagnumLemon
      MagnumLemon
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2008 Beiträge: 1.822
      Mal wieder Hallo hier in dieser Ecke!

      Ich spiele momentan NL SH 25. Mir sind in der letzten Zeit mal wieder 2 Probleme in meinem Spiel eingefallen, die sich immer wieder in mein Spiel einschleichen.

      Das eine Problem schaut so aus, dass ich ständig versuche, meine Gegner zu moven.

      Bsp: MP2 raises $0.75 (LAG), Hero calls (AQo), CO folds, BU raises $3.00 (TAG, 50 Hände, erste 3bet), 3 folds, Hero raises $7.50, ...

      Ich hatte an dieser Stelle im Hinterkopf: "So leicht lass ich mich nicht squeezen". Leider ist der Move, nachdem das seine erste 3bet war, nicht wirklich angebracht.

      Zweites Problem: Ich zahl die Leute ständig aus, obwohl Villain in erster Linie Hände in seiner Range hat, die mich beaten.

      Bsp: Neulich bekomme ich von nem relativ unknown Gegner an nem ragged, 3suited Turn einen Mincheckraise, als ich Aces halte. Mit nem Draw wird er niemals hier Mincheckraisen, weil er einfach keine Foldequity hat, sondern er will raist hier eindeutig for Value. Sowas wie Toppair und Overpair dürften die meisten Gegner aus Vorsicht auch nicht so spielen. Ich hab ihn natürlich ausbezahlt und er hat mit am SD nen Nut-Flush gezeigt.

      Warum ich das mache? Ist wohl ein bisschen Angst, die beste Hand zu folden (sind in solchen Situationen meistens Overpair+ - Geschichten bei mir), und weil ich mir jedes mal einrede, dass Villain, falls ich folde, in Zukunft öfter in solchen Spots versucht, mich zu moven.

      Was soll ich eurer Meinung am Besten dagegen machen? Scheint irgendwie ja doch sehr stark ein Einstellungsproblem zu sein.
  • 7 Antworten
    • dezi
      dezi
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 2.022
      Hi, versuch mal folgendes:
      Lass dir bewusst bei jeder Entscheidung einen Augenblick Zeit. Also grundsätzlich nie insta klicken.
      Zweitens würde ich dir umbedingt empfehlen viele Hände zu analysieren (also nach der session oder vor der session). Dadurch, dass du dir dort lines und deren Vor- und Nachteile und Sinn gegen bestimmte Gegner überlegst, konditionierst du dich sozusagen, so dass du genau auf die Weise auch ingame vorgehst und dann rational entscheidest.
      gl
    • riesling
      riesling
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 1.573
      Ganz einfach, entweder Emotionen rauszunehmen oder nicht weiterspielen.

      Einfach gestrickte psychologische Schwäche, die dich zum tilten und um deine Winrate bringt.
    • IIstylesII
      IIstylesII
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2009 Beiträge: 482
      Versetz dich halt mehr in die Lage deiner Gegner und frag dich mit welchen Karten du so spielen würdest wie er es gerade gemacht hat.

      Dann kannst du auch besser abschätzen ob du aktuell noch vorne bist oder nicht.
    • Schamharald
      Schamharald
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 1.117
      Also mein Tipp für dich ist so viele Notes wie möglich zu machen! Spiele selbst nl30 ohne stats! Notes brauchst du aber auch wenn du stats hast! Spiele anfangs 2-4 Tische die du gut überblicken kannst! Mach dir notes und nimm dann wenn du einiges an Infos beisammen hast weitere Tische dazu! Ich hab bemerkt dass auf diesem Limit weakness=Strong und umgekehrt bedeutet! Aber wie gesagt etwas beobachten reicht normalerweise um Standard Lines zu erkennen!

      MfG
    • MagnumLemon
      MagnumLemon
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2008 Beiträge: 1.822
      Lustig, dass ihr nach 2 Monaten hier noch was reinschreibt. Trotzdem Danke!^^
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hat sich etwas an Deinem Dilemma zum besseren verändert, MagnumLemon?
    • MagnumLemon
      MagnumLemon
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2008 Beiträge: 1.822
      Öhm, ich spiele seit einem Monat MSS. Da ist die Versuchung besonders groß, mit ner halbwegs schönen Hand das Geld in die Mitte zu schieben. Aber ich hab deswegen so oft aufs Mowl bekommen, dass ich jetzt vernünftiger spiele^^