6$ SNGs auf Party: nur Calling Stations?

    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Hallo, Aufgrund des hohen Rakes habe ich bisher viele SNGs bei den Sternen gespielt. Dort sind die Spieler meist tight - oft sind bei den Blindleveln 50/100 noch gut 8 Spieler dabei. Nun habe ich mich mal an die Party SNGs gewagt und muss sagen, dass hier eine komplett andere Spielweise verfolgt wird. Contibets werden eigentlich immer gecallt, mit Underpairs geht man gerne zum Showdown und mit einem mittelmäßigen Flushdraw am Flop wird auch ein All-In in der early phase gecallt. Bisher habe ich nur ca. 20 SNGs bei Party gespielt - aber kein einziges würde ich als tight bezeichnen. Sind Eure Erfahrungen da ähnlich?
  • 12 Antworten
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von Thorsten77 Sind Eure Erfahrungen da ähnlich?
      ne, die spielen nur so, wenn du mit am tisch sitzt :P Je looser die games, umso besser für dich. aber das der rake doch recht hoch ist, hast ja selbst schon gesagt, also besser gleich auf 11er umsteigen, wenns dir leisten kannst.
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.172
      ja, kann ich bestätigen. bei den sternen gibts schon relativ viele multitabler und viele 2+2 amis... die low buyins sind natürlich trotzdem soft. pp ist aber um einiges fishiger... da kann man zwar nur for value betten wird aber meistens ausgezahlt. aber 6er spiele ich nicht auf pp (abzocke) und für 11er habe ich bei party noch keine br. auf cashgames habe ich gerade keine lust, also stagniere ich da ein wenig...
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Original von Rennwurm Je looser die games, umso besser für dich. aber das der rake doch recht hoch ist, hast ja selbst schon gesagt, also besser gleich auf 11er umsteigen, wenns dir leisten kannst.
      Ja, das stimmt schon - man muss es nur erstmal wissen und sein Spiel entsprechend anpassen. Für die 11er feht mir im Moment die BR - werde mir nach dem Clearen des aktuellen PP Bonus mal die SNGs auf PP zu Gemüte führen ;)
    • grmpfx
      grmpfx
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 314
      ich kann das bestätigen! Ein Wahnsinn auf diesen Limit zu spielen. Anfangs war ich sogar recht erfolgreich auf den $3, allerdings hat sich das irgendwann umgedreht da ich einfach immer zuviele Mitspieler am Flop hatte und meistens einer davon dann am Turn oder River getroffen hat. Mittlerweile spiele ich sie nicht mehr und warte darauf, dass die Bankroll die $11 SNGs zulässt. Das dauert aber noch eine Weile.
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      also ich bin der meinung wenn man selbst kein fisch ist kann man auf den 3$ trotz des hohen rakes sich ne gesunde br anspielen!
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      6er sind sicher sehr fischig die 11er dann schon nicht mehr ganz so aber finde mit den 6er kommt man gut zurecht. einfach supertight, bis nur noch 5 mann drin sind. weil man da eh immer zum showdown muss ^^ und ab 5 mann werden die plötzlich tight und man kann super pushen, auch wenn man immer noch die 2k startchips hat ^^
    • McIllroy
      McIllroy
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 606
      da kommen aber auch häufig calls bei denen ich nur wtf denke.
    • PokerSpass
      PokerSpass
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 1.392
      Bin eigentlich noch kein SNG-Spieler, aber das Rake von $1 auf den $6 Tischen ist doch eine Frechheit oder? Kann man das noch mit Skills ausgleichen??? ?( Sind ja 16,67% vom Buy-in !!! Bin gleich wieder aufgestanden und gegangen! Hab den Tisch noch kurz beobachtet, spielen tun ja dort wirklich echte Callstationen.
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      hat als ich angefangen hab so 20% roi auf die 6er und so gut binsch sicher nicht also gewinn kann man da sicher machen
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      ach hab grad wieder gezockt... die sin einfach nur bekloppt ^^ all in mit 66 preflop bei 20/40 blinds utg wurde zwar grade wieder voll weggeluckt habe aber heute trotz viel Pech am Abend bei den dreiern nen ROI von 14,29% und bei den sechsern einen von 29,63% ! Sind natürlich nicht wirklich aussagekräftig, da das nur die Daten von heute sind. Werde ab jetzt mal jeden Abend den Roi ausrechnen und dann mal nach nem Monat ne übersicht machen.
    • kashper
      kashper
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 1.714
      find die 6er auch ziemlich soft, klar der rake is derb aber da man sehr oft ITM kommt juckt das nich sonderlich. In der Regel muss man echt nur warten bis sich alle rauskegeln und dann gegen ende aufwachen und gas geben. Aber gegen Badbeats is man da natürlich auch nich sicher ;-) Ich will demnächst auch auf die 11er umsteigen, ab welcher BR isses denn zu empfehlen?
    • fraleb
      fraleb
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.761
      ab 400$ wenn du zuvor schon die 6er erfolgreich gespielt hast