hilfe bei der findung der optimalen pushingrange !!!

    • pokerflash09
      pokerflash09
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2009 Beiträge: 189
      moin leute,

      ich habe große probleme wenn es um loosere aber doch richtige pushes geht. denn ab und zu push ich z.b. K6s alles ok und dann in einer ähnlichen situation, sogar selbe blinds, gleicher stack und sogar mit gleicher spieler anzahl, dann wieder nicht.weiß nicht woran i das fest mach ??? ?(

      muss ich tighter pushen wenn ich short bin, looser wenn i ein guten stack habe um die shortys unter druck zu setzen ?? keine ahnung

      spiel bei stars und mir ist außerdem aufgefallen das i wohl viele leaks habe bei der blind 200/400. sitze meistens bei der vorherigen stufe mit 20-18 BB und dann auf schlag nur noch die hälfte.aber ich bin von den chipstapel eig immer noch gut dabei. so 3. 6 von oder so.
      muss i der situation tight sein.da ich nicht so unter druck wie die anderen ??

      hab auch schon mit ICM trainer und Sng wiz gearbeitet.aber da meinte man zu mir das ist auch nicht so gut.da die leute auf den 5er-10er nicht so nach nash spielen und die beiden tools sich sehr daran richten. und mit den ranges einschätzen fällt mir auch schwer.schätze die leute meistens zu tight ein.

      wenn einer mir helfen kann wäre ich sehr dankbar. ;(
  • 4 Antworten