bla

  • 29 Antworten
    • DerBiBabutzeMann
      DerBiBabutzeMann
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2007 Beiträge: 566
      Ehrlichkeit !
    • Farnemo
      Farnemo
      Black
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 872
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.519
      irgendwie dafür sorgen dass handy "gefunden wird" und im fundbüro abgegeben wird.

      und sonst halt einfach alle täter bei gegenüberstellungen verneinen
    • iakson
      iakson
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2008 Beiträge: 6.969
      polizei gehen -> anzeige zurueck ziehen.

      oder sagen du hast keine SRnr, anzeige bestehen lassen, auf brief vom staatsanwalt warten mit "lol sry, haben keinen gefundne und stellen verfahren ein"
    • skatemaza
      skatemaza
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 3.235
      Original von iakson
      polizei gehen -> anzeige zurueck ziehen.

      oder sagen du hast keine SRnr, anzeige bestehen lassen, auf brief vom staatsanwalt warten mit "lol sry, haben keinen gefundne und stellen verfahren ein"
      geht das einfach so mit dem zurückziehen? bohren die dann nicht mit fragen oder ka was?
    • Araklion
      Araklion
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 4.605
      leugne, dass du den kumpel kennst und es sollte klar gehen.
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      anzeige zurückziehen! muss keinen grund sagen soweit ich weiß!
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Is klar. Um das ganze sauber abzuschliessen:

      Du gehst zusammen mit Handy und Kumpel zur Polizei - da sagst du einfach, dein Kumpel hätte dich überfallen als du besoffen warst und du hättest ihn gleich mitgebracht.

      Et voila! Alles geregelt und du kannst wieder nach Hause gehen.
    • Esel1987
      Esel1987
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.690
      Original von Jayston
      anzeige zurückziehen! muss keinen grund sagen soweit ich weiß!
      Warum sollte das gehen? Eine Anzeige ist nur eine Mitteilung an die Polizei über einen verdächtigen Sachverhalt. Wenn der Staatsanwalt Interesse an der Strafverfolgung hat, dann geht er dem auch nach.
    • Instinctively
      Instinctively
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2008 Beiträge: 2.191
      Original von DerBiBabutzeMann
      Ehrlichkeit !
      klar :D
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      es ist auf jedenfall nicht strafbar irgendnen mist zu erzählen solange du nicht vorm staatsanwalt oder richter sitzt. von daher einfach ehrlich sein...musst dir dann halt nur den rage der bullen antun...die werden ganz schön abgefucked sein :D
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.555
      sag einfach das du so voll warst und scheinbar eine kleine auseinandersetzung mit irgendjemanden hattest. dein kumpel hat dann halt irgendwie deine sachen genommen damit nichts verloren geht. am nächsten tag hat sich dann alles aufgeklärt.
    • FlyingAceman87
      FlyingAceman87
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2009 Beiträge: 5.151
      karte is doch schon gesperrt,oder? neue kost 5 euro
      handy finden lassen und gut ist. die bullen "suchen", nach paar wochen kommtn wisch mit ermittlungen eingestellt und alles ist wies immer war
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      anzeige zurückziehen schön und gut, aber müssen die da nicht trotzdem weiter ermitteln?
    • SebastianR86
      SebastianR86
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2009 Beiträge: 122
      Warum erklärst du denen nicht einfach das was du hier geschrieben hast. Ich glaube die lachen sich erstmal etwas kaputt darüber, geben dir ein paar warme Worte mit und alles ist gut. Was sollen sie auch sonst tun?
    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Vor allem, wenn man ne Anzeige wegen schwerem Raub macht und dann "kkthxbye" sagt, weil die Sachen nen Kumpel hatte, ist das schon bisschen blöd. Schließlich hat man vorsätzlich die Polizisten belogen usw.

      Wäre ja was ganz anderes gewesen, wenn er einfach gesagt hätte, das alles weg ist und er davon ausgeht, jemand hat es geklaut.
    • Razah
      Razah
      Black
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 3.922
      Original von hitya1337
      sag einfach das du so voll warst und scheinbar eine kleine auseinandersetzung mit irgendjemanden hattest. dein kumpel hat dann halt irgendwie deine sachen genommen damit nichts verloren geht. am nächsten tag hat sich dann alles aufgeklärt.
      Beste line
    • Iceley78
      Iceley78
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 982
      Original von hitya1337
      sag einfach das du so voll warst und scheinbar eine kleine auseinandersetzung mit irgendjemanden hattest. dein kumpel hat dann halt irgendwie deine sachen genommen damit nichts verloren geht. am nächsten tag hat sich dann alles aufgeklärt.
      best line #2 :) Dann wird es auch nicht vorm Staatsanwalt landen also auch nicht weiterverfolgt.
    • Thrashattack
      Thrashattack
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 6.892
      Original von skatemaza
      letzte woche samstag war ich der vollste mensch, so voll war ich noch nie in meinem leben. Ich kann mich an quasi nichts mehr erinnern.

      Naja, als ich aus dem club rausgekommen bin, habe ich bemerkt, dass mein handy und mein portmonee verschwunden sind. Dachte ich hätte es verloren.

      Zuhause angekommen, völlig besoffen noch bei der postbank angerufen, um karte zu sperren (hab ihr erzählt ich wurde beklaut, da ich kein bock hatte für ne ersatzkarte zu zahlen).

      Die meinte ich solle die Polizei anrufen und denen das mitteilen, falls was abgebucht wird oder so können die Kosten dann zurückerstattet werden. Iwie so hab ich es verstanden.

      Gesagt, getan! Beim Telefonat mit der Polizei wurde mir dann ein streifenwagen geschickt, ich hab mir nur WTF gedacht.

      Ich war zu diesem zeitpunkt immer noch mehr als voll und konnte keinen klaren gedanken fassen und hab mir ne dicke story mit schwerem raub ausgedacht als die da waren -> nicht gut!

      Naja, das dumme war, dass ich dann iwann einige stunden später herrausgefunden hab, dass mein kumpel die sachen hatte, weil ich so voll war und nicht klar kam.

      Nun vor paar tagen kam ein brief der polizei rein zur vorladung, unter anderem soll ich die seriennummer des handys mitbringen.

      Sooo, alles da alles schick, nur hab ich halt jetzt die story den bullen aufgetischt.

      wie komm ich da jetzt wieder sauber raus? Jemand ne gute line?

      Cliffs:
      - vollster mensch -> keine erinnerung
      - handy und portmonee verloren
      - karte sperren lassen und postbank tussi nen raub aufgetischt,
      damit ich nicht für ne neue zahlen muss
      - musste polizei kontaktieren, ungewollt anzeige gegen unbekannt gemacht
      wegen schweren raubs
      - handy und portmonee hatte kumpel
      - ladung der polizei bekommen
      - line?


      wo isn dein Problem bitte? Typisches Weggehen an nem Sa! :D
    • 1
    • 2