FR Wahrscheinlichkeit AA gegen KK

  • 14 Antworten
    • Tosche34
      Tosche34
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2008 Beiträge: 291
      Sry, aber wie kannst du pre KK folden?

      Das ist eigentlich immer ein All-In und wenn du gegen AA runnst ist es ein Setup. Sollte dadurch, dass es anders herum genauso oft passiert ausgeglichen sein.
      Außerdem shippen viele auch AK, QQ und gegen KK splittest du...

      Und die Wahrscheinlichkeit ist FR genauso hoch wie SH oder HU... :rolleyes:
    • Thorei
      Thorei
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 896
      Wenn Du`s wirklich genau wissen willst. Genau 4,39 % bei neun Spielern. Ganz schön oft :tongue:
    • schoe01
      schoe01
      Gold
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 734
      wenn man gute Reads hat kann mans auch mal folden, vor allem wenn raise, reraise, rereraise oder so ne scheiße vor einem kommt von nits, die 6 / 5 spielen ....

      und die Wahrscheinlichkeit ist FR anders wie bei SH oder HU, da einfach mehr Leute am Tisch sitzen .... also bei FR dürfte die WSH, wenn du KK hälst, dass der andere AA hält, ungefähr 7 oder 8 mal so groß sein wie bei HU .... aber beim Fall dass KK gegen AA läuft kann ich dir die WSH auch leider nicht sagen, sry ... aber wär mal interessant .... 1/2 % ... weniger, mehr ?
    • BassoContinuo
      BassoContinuo
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 374
      Kapiere ich nicht.

      Selbst wenn man HU ist, könnte man ein Cap doch schon fast deswegen callen, weil die beiden Outs am Flop ankommen könnten. Und sobald noch jemand in der Hand ist oder eine minimale Chance besteht, nicht gegen AA zu stehen, dürfte ein Call profitabel sein.
    • IgNoRaNt
      IgNoRaNt
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 2.303
      Geht obv um NL.

      Sollten vllt auch mal losziehen und sinnlose Threads in deren Forum eröffnen. Aber dann gibts sicher wieder nur ein ,,lol minbet" :\

      Wieso ratet ihr eigentlich alle so rum? Wieviele Kartenkombinationen gibt es? Wie viele fallen weg, wenn man KK hält? Zumindest die Gegnerzahl solltet ihr durch angestrengtes Nachdenken herausbekommen....
    • BassoContinuo
      BassoContinuo
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 374
      Original von IgNoRaNt
      Geht obv um NL.
      ;(


      Ich fall immer wieder drauf rein... :f_biggrin:
    • suppenkaspar
      suppenkaspar
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2009 Beiträge: 102
      ich hab für 9 spieler ca. 4,31%(thorai wird wohl das genauere ergbenis haben) und für 8 ca. 3,85% ausgerechnet, bin mir aber nicht zu 100% sicher, ob das richtig ist

      das gilt aber nur wenn man bereits KK gedealt bekommen hat!
    • Johnnny777
      Johnnny777
      Global
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 745
      Original von Tosche34
      Sry, aber wie kannst du pre KK folden?

      Das ist eigentlich immer ein All-In und wenn du gegen AA runnst ist es ein Setup. Sollte dadurch, dass es anders herum genauso oft passiert ausgeglichen sein.
      Außerdem shippen viele auch AK, QQ und gegen KK splittest du...

      Und die Wahrscheinlichkeit ist FR genauso hoch wie SH oder HU... :rolleyes:
      noch nie so einen blödsinn gelesen... :rolleyes:
    • Wustenfuchs
      Wustenfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.859
      Ich hab an den Rush Tischen Leute mit Stats 7/0 sitzen. Wenn die Vierbetten sind Kings nicht mehr gut. Da folde ich.

      Sry, ist ja Fixlimit hier :-) Falsches Forum
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Ich verschieb's.

      Um aber die ursprüngliche Frage zu beantworten: da gibt es eine hübsche Tabelle im Artikel Wahrscheinlichkeiten im Texas Hold'em. In der zweiten Tabelle findest du, was du suchst.
    • n8r8r
      n8r8r
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2010 Beiträge: 166
      Anders ausgedrückt:
      man läuft Fullring mit 9 Spielern ca. alle 5034 Hände mit KK gegen AA.
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Also OP wenn du beispielsweise KK gegen eine UTG Ultranit 3bettest und dann auf die 4bet foldest, was hast du dann gemacht? Richtig KK als bluff gespielt. Aber warum 3bettest du dann?

      Es gibt mitlerweile sooo viele krasse Nits auf den Micros, Spieler mit 6/4, 9/5, 8/7, ... Stats und das als BSS Spieler. Die spielen auf ne 3bet, wenn sie UTG openraisen auch nur KK/AA weiter.

      Lösung: Gegen solche Spieler in dem Spot ist es Schwachsinn KK(AA) überhaupt zu 3 betten, Lass Sie Ihre JJ/QQ/AK doch in der Range behalten und hole postflop dein EV raus. Klar hast du dann manchmal ein Multiwaypot, aber die Skills sollte man besitzen, zu erkennen wann man beat ist. Aber longterm machst du so massig mehr Geld gegen diese Art von Spielern.

      Und an alle die jetzt sagen: "Waaas? KK/AA muss man immer 3betten"
      > Spielt weiter euer Chart runter, oder denkt mal drüber nach.

      Gruß Witz!
    • zeAve
      zeAve
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 1.301
      Original von Witz84
      ...!
      #2

      Und das mit den ~4,4% KK vs AA am Fullring Tisch sollte auch stimmen.
      Am Shorthanded Tisch ist es natürlich noch ne ganze Ecke unwahrscheinlicher
      :)
    • Wustenfuchs
      Wustenfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.859
      Original von Witz84
      Also OP wenn du beispielsweise KK gegen eine UTG Ultranit 3bettest und dann auf die 4bet foldest, was hast du dann gemacht? Richtig KK als bluff gespielt. Aber warum 3bettest du dann?

      Es gibt mitlerweile sooo viele krasse Nits auf den Micros, Spieler mit 6/4, 9/5, 8/7, ... Stats und das als BSS Spieler. Die spielen auf ne 3bet, wenn sie UTG openraisen auch nur KK/AA weiter.

      Lösung: Gegen solche Spieler in dem Spot ist es Schwachsinn KK(AA) überhaupt zu 3 betten, Lass Sie Ihre JJ/QQ/AK doch in der Range behalten und hole postflop dein EV raus. Klar hast du dann manchmal ein Multiwaypot, aber die Skills sollte man besitzen, zu erkennen wann man beat ist. Aber longterm machst du so massig mehr Geld gegen diese Art von Spielern.

      Und an alle die jetzt sagen: "Waaas? KK/AA muss man immer 3betten"
      > Spielt weiter euer Chart runter, oder denkt mal drüber nach.

      Gruß Witz!
      Klingt logisch. Spiele erst seit 3 Wochen FR. Komme aus dem SH und da ist AK Pre schon die Nuts. Bin selber erschrocken wie tight manche FR spielen. Und noch erschrockener, wie oft man tatsächlich mit KK gegen AA rennt.