Brandfleck im Autolack - wie entfernen?!

    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      Hey, irgend ein Bastard hat mir ne Kippe aufs Auto geworfen, jetzt hab ich im weißen Lack mitten auf der Motorhaube einen Brandfleck, Durchmesser ca 2cm, farbe so gelb/braun.
      Kann ich das irgendwie rauspolieren oder bleichen oder muss ich echt ne Anzeige gegen Unbekannt stellen damit die Vollkasko zahlt (lohnt ja wohl nciht, weil dann die Prämie hochgeht)
      Thx for help
  • 2 Antworten
    • CashBoomBang
      CashBoomBang
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2008 Beiträge: 3.436
      Ein Versuch wäre:
      Politur rüber und ein wenig einwirken lassen, dann gut wegrubbeln das könnte gehen.
      Wenn nicht, NeverDull Polierwatte, diese dürfte wenigstens ein Teil wieder heraus bekommen.
      Ansonsten hilft wohl nur der Gang zum "Lackdoktor" oder "Smart Repair" (einfach mal googeln).

      Echt ärgerlich...denn die Teilkasko Versicherung zahlt nicht bei Vandalismus! Viel Erfolg!
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      polieren hat schonmal nicht geholfen -.-
      der tip mit nevr dull aus dem trabiforum is leider bullshit, weil nevr dull garnicht für lakierte Teile benutzt werden darf.