winning poker tournament.........VOL2

    • spade14
      spade14
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.173
      hi nachdem ich nach langer zeit endlich das blaue durch hab - hab ich vor das grüne zu bestellen.....

      hats jemand gelesen??? ich denke is ein no brainer wenns nur ansatzweise so gut is wie das erste

      welche stages werden behandelt? nur late?

      thx
  • 7 Antworten
    • casanuda
      casanuda
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 37
      Yo, das Buch ist ählich gut wie das erste, es lohnt sich. Der Aufbau ist so, dass alle drei Autoren jeweils eine fast komplette Late Stage vom Busten der Bubble angefangen bis zum HU am Ende in Form von Handbesprechungen durchsprechen (wobei die ereignislosen Hände ausgeklammert werden). Was es nicht gibt, sind gemeinsam besprochene Hände wie am Ende von Bd 1, soll aber laut Vorwort in einem gesonderten dritten Band erscheinen.
    • spade14
      spade14
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.173
      Original von casanuda
      Yo, das Buch ist ählich gut wie das erste, es lohnt sich. Der Aufbau ist so, dass alle drei Autoren jeweils eine fast komplette Late Stage vom Busten der Bubble angefangen bis zum HU am Ende in Form von Handbesprechungen durchsprechen (wobei die ereignislosen Hände ausgeklammert werden). Was es nicht gibt, sind gemeinsam besprochene Hände wie am Ende von Bd 1, soll aber laut Vorwort in einem gesonderten dritten Band erscheinen.
      vielen dank :]
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Ja, Band 3 kommt Ende des Jahres ( also eher Anfang 2011, so wie sich die Bücher immer verspäten) :)
    • pTrooo4
      pTrooo4
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 4.033
      bin noch bei Teil 1 und bin zufrieden... man musste ja auch ewig warte :(
    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      was steht in vol 1 und was in vol 2?

      bissschen feedback bitte :)
    • Wemserstylez
      Wemserstylez
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 537
      im groben kann man sagen, dass der erste Teil die Early Stages eines Turniers bescheibt und das zweite die LateStage ab Bubble bis um FT.

      Ich habe beide Bücher gelesen und kann sie nur empfehlen.
      Am besten fand ich im ersten Buch den Teil wo jeder Spieler die gleiche Hand beschreibt und sie fast immer komplett unetrschiedliche Lines wählen diese aber so gut mit ihrer Meinung,Spielart begründen dass man dort imho einiges mitnehmen kann.

      Es wird halt nicht wie in manchen Büchern eine Art zu spielen vorgegeben sondern eher eine Grundlage wie diese Jungs Hände bewerten und deshalb ihre jeweilige Line wählen.


      Für nen MTT-Player imho ein Mustread
    • spade14
      spade14
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.173
      kann ich nur bestätigen - gibt sonst nic ähnliches auf dem markt, bis auf hansens buch (was aber auch live poker bezogen is)

      würd aber definitv sagen das es ein buch für "fortgeschrittene" Mttler, die also schon 1 bis 2 bücher zu dem thema gelesen haben.........

      was mich aber jetzt mal interessieren würde, gibt es eben so ein buch wo verschiedene fortgeschrittenen theorien explizit und untergliedert forgestellt werden????? iwie di wichtigen dinge hab ich einfach so immer iwo aufgeschnappt......also ich meine Zb das spiel mit 20BB - 30BB 40 BB

      welche stacks sich zum bluff 4 bet eignen, oder das gute spieler kein b/f mit 20BB und kl. spieler

      oder zB die 5 und 10er bzw. 3 und 6er regel etc.

      also ich meine mal echt ein theoretisches buch für fortgeschrittene wo diese strategien explizit aufgel. sind wie halt harrington on holdem für anfänger

      ich hoff ihr versteht was ich meine - ich hab halt so ein buch noch niergends gefunden - klar alles is schon mal in verschiedenen büchern vorgekommen, aber bis ich den teil der 5er und 10er regel aus kill everyone finde vergehen immer stunden :o)

      wär echt dankbar für tipps

      thx

      grüsse