Lerngruppe für NL2-NL10 BSS

    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      Hallo,

      ich spiele seit ca. 4 Monaten Poker, hab das Startkapital von PS.de allerdings mit ner Mischung aus FL/SSS/SnGs/MTTs verdonkt. Alles kreuz und quer gespielt. Nachdem ich broke war, hab ich 50$ neu eingecasht und versuche jetzt, mich langsam hochzuspielen. Meine momentane BR liegt bei 58$.

      Nun habe ich mir gedacht, hier eine kleine Lerngruppe zu eröffnen, so dass man sich gegenseitig auf den Microlimits helfen kann. Ich hab so an 5 Leute gedacht. Konkret sähe das dann so aus, dass wir regelmäßig (muss nicht täglich sein, Input wär aber schön :f_biggrin: ) hier Hände posten und uns über die Strategie bzw. allgemein unsre Pokerlaufbahnen unterhalten. Was ich mir praktisch vorstelle ist der Erfahrungsaustausch über Pokerstrategie auf den Micros, weil das Leveldenken hier meistens nicht angebracht ist. Hab also nen 5-Mann-Blog (inklusive mir^^) im Kopf. Soll recht zwanglos sein, wer mitmachen will, meldet sich hier im Thread.


      Am Start:

      kraese
      siyrrn
      Peulinz
      ambility
      Johann109
      chiller911
      IkArI


      Gruß

      K
  • 48 Antworten
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      Push
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      klingt interessant, da auch ich gerade dabei bin mich in der BSS zurecht zufinden. Also ich hätte auf jedenfall interesse!

      Wie stellst du dir das denn vor? es gibt eine sng u2u coachinggruppe, wo 6 leute im ts sitzen und wir über teamviewer immer einem zugucken. das ist sehr interessant und bringt viel. während einer spielt, beraten de andern über seine entscheidungen und weisen ihn auf fehler hin etc. allerdings ist natürlich gut, dabei einen fortgeschrittenen spieler dabei zu haben.
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      Genau, an sowas hab ich später (!) gedacht. Zuerst mal halt ich es für sinnvoll, ne kleine Stammgruppe zu erstellen, die hier im Thread sich gegenseitig hilft. Wenn wir das hinbekommen haben (4-6 Leute), kann man weitersehn. Ich will das ganze auch recht locker halten und nicht zu ner bierernsten Sache mit Vertrag und Mitgliedsbetrag machen ;) . Ich werd später mal einfach hier anfangen und dann mal schauen, wer einsteigt. Bist herzlich eingeladen :f_cool:

      K
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      Willst du einen neuen Blog aufmachen, indem wir uns dann alle vorstellen, oder sollen wir das hier machen?
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      Kann man hier machen, dafür ist der Thread ja da :-)

      Gestern hab ich wie in den letzten Tagen trotz varianzreichem Spiel 150BB auf 1700 Hände gutgemacht, hab aber noch einige Probleme. Mein früheres Hauptptoblem, schöne Hände nicht folden zu können, hab ich aber mittlerweile besser im Griff^^:

      QQ Fold

      Würd mich über ne Bewertung freuen :f_biggrin: .

      Hat noch jemand Interesse an dem Gemeinschaftsblog hier?

      K
    • siyrrn
      siyrrn
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2010 Beiträge: 37
      Hallo zusammen

      spiele ebenfalls zur Zeit auf NL5 BSS und hätte auch interesse. Ob ich bei einem gemeinsamen Coaching jedoch dabei sein könnte weiss ich nicht, aber wenn wir gemeisam unsere Hände analysieren oder ähnliches wäre ich sicher dabei!

      Haltet mich auf dem laufenden!

      Gruss siyrrn
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      Zuerst gehts nur drum, gegenseitig Hände zu bewerten und sich über die Micros bzw. unsren allgemeinen Spielstil auszutauschen. Ob und wie genau wir Sessionreviews und ähnliches machen, können wir später weitersehn.

      Ich editier im Eingangspost mal, wer bis jetzt Intresse hat. :f_love:

      K
    • Peulinz
      Peulinz
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 79
      Salute

      hört sich gut an mit der Lerngruppe. Habe ähnliches erlebt wie du, hab kreuz und quer gespielt, viel gewonnen aber auch alles wieder in den Sand gesetzt. Nun mit PS möchte ich mal auf gutem und richtigem Wege nach oben.
      Zurzeit auf NL5, 150 einbezahlt und auf 180 oben. Austauschen wär sehr hilfreich, Hände posten und diskutieren, ich wär dabei.
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      naja, dann stelle ich mich mal vor:

      Ich bin 19 Jahre alt und studiere zur Zeit in Dresden Medieninformatik. Eigentlich komm ich aus dem schönen Saarland, aber das Studium hat mich hierhin verschlagen.
      Das P?okern habe ich durch Zufall entdeckt, als mein großer Bruder mal mit Freunden gepokert hat und ich mitspielen durfte. Da mir das so einen Spaß gemacht hab, habe ich mich online versucht, doch ohne Hintergrund wissen und BRM bin ich natürlich total auf die Schnauze gefallen!Da habe ich eingecasht und eingecasht und nichts herausbekommen. Doch auch hier hat mich mein Bruder wieder auf Pokerstrategy gebracht, weil es hier ja 50$ umsonst gab! Seit dem Zeitpunkt hab ich dann professioneller gespielt und eigentlich gar nicht mehr eingecasht. Bevorzugt habe ich MTT´s und SnG´s gespielt, aber durch Shots auf viel zu hohe Limits hab ich dann doch die Kohle verbraten.

      Dann habe ich vor einem Monat angefangen mit an die BR zu halten und SnG´s zu spielen. Leider nur mit mäßigem Erfolg, da die Micros echt grausam sind. Du kannst den besten Plan haben, aber wenn die andern nichts vom Spiel verstehn und dich mit jedem Dreck coldcallen, ist und bleibt es eben doch nur ein Glückspiel. Nach langem rumprobieren auf jedem Microlimit (9er,18er,45er,Dons etc..) hab ich das dann erstmal abgeschlossen.

      Auf jedenfall wollte ich mich jetzt zum 2. Mal an der BSS versuchen. Einmal hatte ich es schon probiert auf FTP, aber nach einem riesen Down hab ichs dann aufgegeben.

      Derzeit spiele ich auf Pokerstars und bin da leider nicht getrackt. Aber ich habe mich schon damit abgefunden dass die Silber+ Artikel hier für mich leider geschlossen sind.

      Hier die wichtigsten Daten:


      Seite: Pokerstars
      Br : 104,03 €
      Limit: NL2
      BrM: noch unklar. vor 150$ wird schon mal gar nicht aufgestiegen.
      Pokersoftware: Pokertracker (trial) will aber den HM freispieln bald.


      Achja es gibt noch zu sagen, dass ich recht tiltresistent bin, aber dass mir dafür oft nach einer stunde langweilig wird oder ich mich gerne ablenken lasse. Daran bin ich noch am arbeiten.


      Hier mein bisheriger "Lifetime Graph" auf Pokerstars:


    • ambility
      ambility
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 127
      Auf die nette Einladung von Ronny in der Handbewertung muss ich natürlich auch mal reinscheien:D

      Also bei mir siehts ähnlich aus, habe vor 4 Jahren auch mehr oder weniger Konsequent das Startkapital verdonkt. Andere Dinge haben mich damals irgendwie mehr interessiert, deswegen hab ich nur noch ab und zu aus Spaß an der Freude live gepokert.
      Jedenfalls hab ich jetzt doch Feuer gefangen und attestiere mir mittlerweile auch die Reife & Disziplin mich langfristig zu verbessern.
      Darum hab ich 50$ BR eingecasht, die nach einigen DoNs und NL2 Händen z Zt. so bei ~90$ liegt.

      Interesse an der Lerngruppe hätte ich definitv, allerdings muss ich dazu sagen, dass ich halt Studiere und in den Klausur-/Lernphasen (wovon sich die nächste über die kommenden 3 Monate erstreckt) ziemlich viel Zeit dareinstecken muss.
      Das heisst, dass ich mich an so einigen Tagen auf relativ wenig Pokerbezogene Aktivitäten beschränken müsste - also oft vielleicht nur mal kurz reingucken und ein paar Hände diskutieren.. Falls dir/euch das nicht zu wenig participation ist, hätte ich dennoch bock :f_cool:

      Gruß
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      ich hab damit kein Problem!
    • siyrrn
      siyrrn
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2010 Beiträge: 37
      Na dann wären wir ja 5 leute?!
    • Johann109
      Johann109
      Gold
      Dabei seit: 06.12.2008 Beiträge: 248
      ich will mitmachen!!! :D

      icq 558350183
    • chiller911
      chiller911
      Silber
      Dabei seit: 15.09.2009 Beiträge: 625
      Ich würde gerne auch mitmachen, und mich mit euch über ein Paar Hände diskutieren. Ich Spiele bei Party Poker und bin diese woche von NL 2 auf NL4 aufgestiegen.

      BR ist zurueit bei 114 $

      wird bestimmt interessant mit euch über ein paar hände zu diskutieren ich suche mal eine Hand und editieren den Beitrag gleich nochmal mal gucken was ihr dazu sagt.

      also ich bin dann auch dabei mein icq: 234472025


      So hier meine Interessante Hand die ich gestern hatte.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.02/$0.04 No-Limit Hold'em (8 handed)

      Known players:
      CO:
      $5.68
      BU:
      $5.89
      SB (Hero):
      $4.56
      BB:
      $4.00
      UTG2:
      $3.92
      MP1:
      $4.98
      MP2:
      $2.36
      MP3:
      $1.52


      Preflop: Hero is SB with A, Q.
      UTG2 folds, MP1 calls $0.04, MP2 calls $0.04, 2 folds, BU raises to $0.08, Hero raises to $0.24, 3 folds, BU calls $0.16.

      Flop: ($0.6) Q, 8, 4 (2 players)
      Hero bets $0.28, BU raises to $1.05, Hero calls $0.77.

      Turn: ($2.7) 6 (2 players)
      Hero checks, BU bets $1.28, Hero calls $1.28.

      River: ($5.26) 2 (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      Final Pot: $5.26.
      Results follow:

      Hero shows a pair of queens(A Q).
      BU shows a pair of eights(8 7).

      Hero wins with a pair of queens(A Q).

      Ich habe ihn mit AQ ge3bettet weil er so ne komische min bet rausgehauen hat. und da er nur gecallt hat hab ich ihm kein monster gegeben
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      Hier meine erste Hand, wollte eigentlich nur eben 30-40 Hände spielen, da kam das hier:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      €0.01/€0.02 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      2.80
      2.00
      2.08
      2.19
      1.83
      2.25
      1.22
      1.56
      0.92


      Preflop: Hero is BB with K, 3.
      UTG1 folds, UTG2 calls €0.02, MP1 folds, MP2 calls €0.02, MP3 calls €0.02, CO calls €0.02, 2 folds, Hero checks.

      Flop: (€0.11) Q, T, J (5 players)
      Hero checks, UTG2 bets €0.06, MP2 calls €0.06, MP3 raises to €0.12, CO calls €0.12, Hero calls €0.12, UTG2 raises to €0.50, MP2 folds, MP3 calls €0.38, CO raises to €2.06, Hero folds, UTG2 calls €1.04, MP3 calls €1.48(All-In).

      Turn: (€5.87) A (3 players)


      River: (€5.87) Q (3 players)


      Final Pot: €5.87.
      Results follow:

      MP3 shows a straight, queen high(9 8).
      UTG2 shows a straight, ace high(K 9).
      CO shows two pairs, queens and jacks(9 J).

      UTG2 wins with a straight, ace high(K 9).




      Ich hatte also den König und war mir sicher das niemand AK hatte, denn das wäre preflop geraist worden. Also hatte ich mit meinem König eine chance von ca 30-34% auf ne Straight. Das UTG2 wahrscheinlich K9 hat, dachte ich mir und war mir sogar recht sicher.
      Mir war auch klar, das mindestens einer von denen noch callt. Wäre es da nicht profitabel gewesen mehr als 3 Stacks (meinen eingeschlossen) mit meinen 30+% einzusammeln, also zu callen? Mir war die SItuation zu heikel und da ich noch nicht comitted war stieg ich aus.
    • Johann109
      Johann109
      Gold
      Dabei seit: 06.12.2008 Beiträge: 248
      ganz easy fold

      wieso solltest du in nem freeplay so viel investieren?
      die in ne range einzuordnen ist ja wohl total fürn arsch, und wieso bist du dir so sicher, dass er K9 hat? der würde bestimmt auch jedes set so spielen ... protecten unso :E
    • ambility
      ambility
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 127
      @chiller911, zu deiner AQ Hand:

      Also da ich auch sehr unsicher bin wie ich die Hand gespielt hätte, (Das ist auch der Grund warum ich preflop trotz der Minbet gefoldet hätte, vorallem weil OOP) stelle ich einfach mal Fragen in den Raum:

      Wenn du davon ausgehst, dass er PF da kein Monster slowgeplayed hat, womit siehst du ihn auf dem Flop raisen? Das er so ein fish ist und das mit 87o macht, davon kann man gegen unknown ja wohl kaum ausgehen oder?
      Wären die Pocket eights nichts evtl. denkbar?

      achja ergänzung zu mir: 22 jahre jung, elektrotechnik, aachen :D
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      Also, zuerst mal freu ich mich, dass soviel Interesse besteht. Hab den Eingansgpost dementsprechend editiert und hoffe auf ne gute Zusammenarbeit :-D .

      Wenn ihr Handbewertungen postet, dann bitte ohne Ergebnisse, weil sich die Hände so besser objektiv bewerten lassen.

      @AQ-Hand: Gegen unknown hätt ich auf den Raise auf jeden Fall gefoldet. Du hattest hier halt Glück, dass er sehr fischig ist und mit Crap erhöht, aber im Allgemeinen kannste das folden. Hätt ihm hier auch n Set/Nutflushdraw/QQ+ gegeben.

      @K3o-Hand: Bei der Action + 5handed kannste das easy folden, weil einer wohl schon die Straight hat und du dich oft "nur" zum Splitpot mit der Straight verbesserst. Wie kommst du auf die 30-34%-Chance für das Ass?


      K

      PS: Bin übrigens auch 19, studiere auch Informatik und wohne im Saarland
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      Mich würd mal interessieren, wie eure generelle Spielumgebung aussieht. Multitabling? Konzentriert? Mit Papier und Stift vorm Rechner?

      Ich hör dabei immer Musik, mache 9Tabling und bin recht unkonzentriert, weil ich nebenbei meistens im Internet surfe, glaub aber nicht, dass das so das Wahre ist. Bin dran, mich disziplinierter 100% auf das zu fokussieren, was ich grad mache^^

      K