A227 nut low

    • Scherben
      Scherben
      Diamant
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 987
      Grabbed by Holdem Manager
      Limit Hi-Lo Omaha $0.50(BB) Poker Stars
      SB ($11.70)
      BB ($24.10)
      UTG ($35.70)
      Hero ($20.80)
      UTG+2 ($8.55)
      MP1 ($21.10)
      MP2 ($26.25)
      CO ($33.20)
      BTN ($994)

      Dealt to Hero A:club: 2:club: 7:spade: 2:heart:

      fold, Hero calls $0.50, UTG+2 raises to $1, fold, fold, CO calls $1, fold, fold, BB calls $0.50, Hero calls $0.50

      FLOP ($4.25) 8:heart: 5:spade: K:spade:

      BB checks, Hero checks, UTG+2 bets $0.50, CO raises to $1, BB calls $1, Hero calls $1, UTG+2 calls $0.50

      TURN ($8.25) 8:heart: 5:spade: K:spade: J:heart:

      BB checks, Hero checks, UTG+2 checks, CO bets $1, BB calls $1, Hero calls $1, UTG+2 calls $1

      RIVER ($12.25) 8:heart: 5:spade: K:spade: J:heart: 3:heart:

      So ich bin ein ziemlicher anfänger, also das ist der erste tag das ich FL Hi/Lo anteste (bis jetzt machts spaß auch wenn ich ein bisschen down bin). Was sagt ihr zu der hand? Hätte ich am river raisen sollen? Weil ja andere A2 kombinationen nicht so wahrscheinlich sind?
  • 8 Antworten
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Das du gequartered wirst ist nicht so unwahrscheinlich gegen 3 Gegner, nur kann dir das egal sein solang alle mit gehen, 1/6th ist dann doch eher unwahrscheinlich. Find alle sowohl B/C, C/C als auch C/R durchaus sinnvoll, je nachdem wie die Action ist, meine default Line wäre wahrscheinlich C/C und je nach Action dann evtl C/R.
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Ich würde da den Flop folden, du spielst nur um den halben Pot und hast absolut keine Chance auf die Hi.

      Hab jetzt allerdings FL schon seit Ewigkeiten nicht mehr gespielt und bin bei Pot Limit gelandet.
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Stimmt gar nicht gesehen das er am Flop 2 bets cold called, dann ist es wirklich schon close mit der Hand weiter zuspielen. Gegen eine Bet imo nen easy call. Das er kein scoop outs hat seh ich nicht so mit 34 non flush scooped er häufig oder evtl auch mit 77 ;)
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      ich denke bei 7:1 ist es verkehrt den Flop zu folden, 2 Bets hin oder her.
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Könnten genauso schnell 4 bets sein die du aufeinmal callen musst, dann müssen wir noch sehen das er nur auf den halben Pot drawed, discounten für quartering dann isses irgendwo in der Region von 2 bis 3 zu 1... Imo kann es nie ein so grosser Fehler sein, einen low only draw ohne gute counterfitting Protection zufolden.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      4 Bets werdens ja allenfalls wenn UTG+2 nochmal drüberballert und so oft macht der das hier imo nicht, da bräuchte er schon ein ziemliches Monster für. Und außerdem sind 4 Bets am Flop hier auch nicht so dramatisch wenn 4 Leute zahlen, wir haben ja ordentliche Equity.
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Wenn mindestens einer der anderen noch A2 hat sind wir maximal neutral EV, selbst wenn wir gehittet haben, bis zum River hitten wir auch nur in 50% der Fälle, wenn wobei wir auch noch counterfittet werden können bei 3:1 find ich die Odds nun nicht gerade so berauschend. Können wir uns drauf einigen das die Situtation marginal ist?
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von Macr0s
      Können wir uns drauf einigen das die Situtation marginal ist?
      Ja.