Muss ich zahlen?

    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Habe mich letztes Jahr in einem Ruderverein angemeldet, aber war nur ein paar mal dort, da das Training ständig ausgefallen ist und mir (als einzigem) nie jemand Bescheid gegeben hat, bin ich dann auch nicht mehr hin. Jetzt habe ich eine email bekommen, dass sie für dieses Jahr den Beitrag haben wollen. Habe eigentlich gar keine Zeit / Lust mehr zu rudern und da ich die letzten 8 Monate nicht war sehe ich es auch nicht wirklich ein den vollen Beitrag, wenn überhaupt zu zahlen.
      Sie haben von mir nur eine alte Adresse und meine email. Bin ich denn rechtlich dazu verpflichtet zu zahlen bzw. können die das einklagen? Oder soll ich die emails einfach ignorieren?
  • 4 Antworten
    • noobyfish
      noobyfish
      Global
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 2.083
      versuch doch nen kostenersatz einzufordern für das ausgefallene training.

      das scheint mir ähnlich zu sein wie bei nem fitness center vertrag. die gebühr bezahlst du dort z.b. ja nicht ausschliesslich für die nutzung sondern primär dafür dass dir die nutzung gestattet ist.
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Original von RuthlessRabbit
      Habe mich letztes Jahr in einem Ruderverein angemeldet, aber war nur ein paar mal dort, da das Training ständig ausgefallen ist und mir (als einzigem) nie jemand Bescheid gegeben hat, bin ich dann auch nicht mehr hin. Jetzt habe ich eine email bekommen, dass sie für dieses Jahr den Beitrag haben wollen. Habe eigentlich gar keine Zeit / Lust mehr zu rudern und da ich die letzten 8 Monate nicht war sehe ich es auch nicht wirklich ein den vollen Beitrag, wenn überhaupt zu zahlen.
      Sie haben von mir nur eine alte Adresse und meine email. Bin ich denn rechtlich dazu verpflichtet zu zahlen bzw. können die das einklagen? Oder soll ich die emails einfach ignorieren?
      Heißt ständig vielleicht 3 mal?

      Und wer soll dir Bescheid geben? Soll Papi dir die Sachen zum Ruderverein bringen damit du trainieren darfst?

      In deinem Mitgliedsvertrag wird nix von garantiertem Training stehen.


      Der Vergleich mit dem Fitnesstudio hinkt außerdem gewaltig. e.V =! Dienstleistungs GmbH

      Du bezahlst deinen Mitgleidsbeitrag primär um Mitglied zu sein. Außerdem hättest du die ja jederzeit kündigen können.

      Frag mich gerade nur wie du es überhaupt schaffst Nahrung aufzunehmen...
    • Intelbusmaster
      Intelbusmaster
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.264
      warum haste dich nich einfach abgemeldet?
      hattest in den 8 monaten keine zeit?
    • derhansen1
      derhansen1
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 1.248
      wenn du die mitgliedschaft nicht gekündigt hast, dann sieht das mau aus!

      den mitgliedsbeitrag müsstest du dann in jedem fall zahlen. ob du dann (unabhängig davon) irgendwas wieder bekommst wegen evtl. nicht geleisteter vereinbarungen von seiten des vereins (training o.ä), wäre dann unter umständen wieder eine andere geschichte. das muss man afaik getrennt betrachten. vielleicht geht über kulanz was, wenn du dich mit den verantwortlichen gut verstehst !!??