[SNG] 6.50$ NL Holdem Turbo 9 Spieler Pokerstars (kleines review added)

  • 33 Antworten
    • Pokerfreak56
      Pokerfreak56
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 488
      ich werdsmir mal angucken (:
      Ich spiele auch häufiger die 6,5$ SNG.
    • magkes
      magkes
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2009 Beiträge: 221
      Größe: 760MB, Downloaddauer bei kostenlos-Account: ca. 4h

      nöö, danke, will ich nicht
    • Pokerfreak56
      Pokerfreak56
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 488
      auch schon bemerkt...
      wird bei mir auch nichts sorry
      Ich dachte erst, dass sich das noch einpendelt.
    • DaineMudda
      DaineMudda
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2009 Beiträge: 884
      Ich schau mal das ich das auch bei rapidshare hochlade
    • magkes
      magkes
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2009 Beiträge: 221
      Original von DaineMudda
      Ich schau mal das ich das auch bei rapidshare hochlade
      Komprimieren (Zip etc) nicht vergessen!
    • DaineMudda
      DaineMudda
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2009 Beiträge: 884
      Ahja danke fuer den Hinweis, das hatte ich ja glatt vergessen. Ich setz mich mal dran das Video etwas kleiner zu machen und nen besseren Hoster zu finden... hoffe das es morgen alles funzt.
    • DaineMudda
      DaineMudda
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2009 Beiträge: 884
      So Megaupload und noch nen anderen hinzugefuegt.
      Megaupload sollte aber das schnellste sein.. bei mir mit unter 30 Mins.

      Hoffe es geht... beim naechsten Video werd ich mich mal mehr damit auseinandersetzten :P
    • LordAsriel
      LordAsriel
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 893
      wieso is das denn noch so groß? ist das die direkt aufgenommene datei, oder haste die schon bearbeitet? die links dauern bei mir so einfach zu lange ;) wenn dann muss rapidshare her.
    • catchimon
      catchimon
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 634
      Hellshare ist bei mir schneller als megaupload... dauert aber trotzdem noch 1.5h.
    • DaineMudda
      DaineMudda
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2009 Beiträge: 884
      So jetzt endlich auch bei Rapidshare
    • Bartenvinck
      Bartenvinck
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 301
      Hi,

      hab mir mal die ersten 20 Minuten angeschaut. Mir sind auch ein paar Dinge aufgefallen. Spiele allerdings auch nur die 2$/6$ SnGs.....

      6:05 foldest du A6s am Button nach 2 Limpern. Das ist doch ein perfekter Spot. Du hast ne spekulative Hand + 2 Limper vor dir + späte Position + Early Phase im Turnier. Ich limpe da auf jeden Fall mit.

      6:10 Callst du das Reraise mit 1:4,25 (88). Find ich übertrieben, würde ich folden. Ich würde glaub auch schon auf das erste Raise folden aber ich weiß nicht ob das gut ist.

      12:53 Openfoldest du ATs, kann man schon machen aber kurze Zeit später openlimpst du 66 bei 14:03 und 88 bei 13:52. Ich finde das passt nicht zusammen.

      13:32 Fold von A7s nach 2 Limpern aus MP3. Das calle ich auf jeden Fall und hoffe auf nen Flushdraw (dann gehts weiter je nach Odds). Treffe ich den FD nich brauch mindestens 2Pair oder deutliche Schwäche der Gegner um noch mal Chips zu investieren.

      16:00 du raist 33 aus dem SB. Du hast noch 10.5BB ich pushe das sofort.

      In den ersten 20 Minuten timest du 2 mal aus. bei 17:35 erzählst du dann, dass du während dem pokern ICQ-Nachrichten verschickst.
      Merkste selbst, oder?

      Hoffe ich hab nicht zuviel Unsinn erzählt.

      Gruß
    • DaineMudda
      DaineMudda
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2009 Beiträge: 884
      So vielen Dank erstmal für deine ausführliche Post Bartenvinck. Ich hab mir die ersten 20 Minuten angesehen und deine Punkte mal besonders berücksichtigt. Leider habe ich im Moment keien Zeit genau darauf einzugehen aber in den nächsten Tagen gibt es eine ausführliche Post.
    • DaineMudda
      DaineMudda
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2009 Beiträge: 884
      Original von Bartenvinck
      6:05 foldest du A6s am Button nach 2 Limpern. Das ist doch ein perfekter Spot. Du hast ne spekulative Hand + 2 Limper vor dir + späte Position + Early Phase im Turnier. Ich limpe da auf jeden Fall mit.
      Jap, da hast du vollkommen recht. Ich hab den Spot leider übersehen weil ich mit der 88 Hand beschäftigt war. Das zumindest vermute ich.


      6:10 Callst du das Reraise mit 1:4,25 (88). Find ich übertrieben, würde ich folden. Ich würde glaub auch schon auf das erste Raise folden aber ich weiß nicht ob das gut ist.
      Hmm.. Ich bin eigentlich immernoch der Meinung das ich die Hand, so wie ich sie gespielt hab, gut gespielt hab. Ein Freund von mir hätte sie auch so gespielt. Ich denke man kann einen Fold auch vertreten, trotzdem würde ich die Hand denke ich wieder so spielen. Um weitere Meinugen zu bekommen hab ich sie einfach mal ins Handbewertungsforum gestellt.
      6,50$ 9er SNG 88

      12:53 Openfoldest du ATs, kann man schon machen aber kurze Zeit später openlimpst du 66 bei 14:03 und 88 bei 13:52. Ich finde das passt nicht zusammen.
      Hmm, also die 88 und die 66 limpe ich halt nach Call20, sag ich ja auch in dem Video. Bei ATs hätte ich vllt auch schon raisen können oder vllt sogar limpen. Bin mir da jetzt immernoch unschlüssig drüber. Leider kenne ich keine Strategie mit wieviel BB man suited Aces noch limped und wann nicht mehr. Also etwas Call20 vergleichbares. Ich hab die Hand auch mal ins Handbewertungsforum gestellt um auch noch andere Meinungen zu hören:
      6.50$ 9er SNG ATs


      13:32 Fold von A7s nach 2 Limpern aus MP3. Das calle ich auf jeden Fall und hoffe auf nen Flushdraw (dann gehts weiter je nach Odds). Treffe ich den FD nich brauch mindestens 2Pair oder deutliche Schwäche der Gegner um noch mal Chips zu investieren.
      Hast du vollkommen Recht, hätte ich mitlimpen sollen. Auch wenn wie ich sage noch Leute hinter mir sind die vllt raisen sollte ihc da einfach Callen. Ich bin noch deep genug und bei 2 Limpern vor mir spiele ich möglicherweise um einen riesen Pott wenn ich was brauchbares floppe.


      16:00 du raist 33 aus dem SB. Du hast noch 10.5BB ich pushe das sofort.
      Jap, keine Ahnung warum ich da nur raise.


      In den ersten 20 Minuten timest du 2 mal aus. bei 17:35 erzählst du dann, dass du während dem pokern ICQ-Nachrichten verschickst.
      Merkste selbst, oder?
      Jo, ich finds immer doof wenn ich mich mal totall abschotten muss um konzentriert Poker zu spielen. Normalerweise spiele ich immer 5 Tische übereinander auf Vollbild und time da nicht bei aus. Liegt meiner Meinung nach eher daran das ich beim Video viel rede und auch Entscheidungen länger herauszögere als normal. Trotzdem hast du sicherlich Recht und ich werde das ICQ schreiben mal auf das wichtige reduzieren wenn ich Poker :P


      Hoffe ich hab nicht zuviel Unsinn erzählt.
      Gruß
      Ne haste nicht. Bei einigen Sachen kann ich dir einfach nur zustimmen, und die anderen Sachen bin ich mir selbst auch nicht ganz sicher. Auf jedenfall ist es super hilfreich für mich und für dich ja hoffentlich auch.
    • Bartenvinck
      Bartenvinck
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 301
      Hi

      kannst mal die Ergebnisse der beiden Hände ausm Bewertungsforum hier veröffentlichen oder kurz zusammen fassen?

      Hab leider keinen Zugriff drauf, würd mich aber auch interessieren.

      Gruß
    • Schnippsl
      Schnippsl
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 983
      Original von Bartenvinck
      Hi,

      hab mir mal die ersten 20 Minuten angeschaut. Mir sind auch ein paar Dinge aufgefallen. Spiele allerdings auch nur die 2$/6$ SnGs.....

      6:05 foldest du A6s am Button nach 2 Limpern. Das ist doch ein perfekter Spot. Du hast ne spekulative Hand + 2 Limper vor dir + späte Position + Early Phase im Turnier. Ich limpe da auf jeden Fall mit.

      6:10 Callst du das Reraise mit 1:4,25 (88). Find ich übertrieben, würde ich folden. Ich würde glaub auch schon auf das erste Raise folden aber ich weiß nicht ob das gut ist.

      12:53 Openfoldest du ATs, kann man schon machen aber kurze Zeit später openlimpst du 66 bei 14:03 und 88 bei 13:52. Ich finde das passt nicht zusammen.

      13:32 Fold von A7s nach 2 Limpern aus MP3. Das calle ich auf jeden Fall und hoffe auf nen Flushdraw (dann gehts weiter je nach Odds). Treffe ich den FD nich brauch mindestens 2Pair oder deutliche Schwäche der Gegner um noch mal Chips zu investieren.

      16:00 du raist 33 aus dem SB. Du hast noch 10.5BB ich pushe das sofort.

      In den ersten 20 Minuten timest du 2 mal aus. bei 17:35 erzählst du dann, dass du während dem pokern ICQ-Nachrichten verschickst.
      Merkste selbst, oder?

      Hoffe ich hab nicht zuviel Unsinn erzählt.

      Gruß
      Einen wunderschönen guten Tag :f_cool: Ich habe mir das Video nicht angesehen aber möchte mal zu Bartenvinck seiner Einschätzung etwas schreiben damit DaineMudda die nicht übernimmt in seinem Spiel ;-)

      6:05 foldest du A6s am Button nach 2 Limpern. Das ist doch ein perfekter Spot. Du hast ne spekulative Hand + 2 Limper vor dir + späte Position + Early Phase im Turnier. Ich limpe da auf jeden Fall mit.
      Limpe ich niemals mit! Die Sache ist einfach die und das sagst du ja selbst schon, es ist eine zu spekulative Hand und genau mit dieser Hand bringst du dich in sehr doofe Situationen wo du dir wünschst nicht mitgelimpt zu haben. Man muss mal eine klare Line verfolgen in einem Sng. Spiele die frühe Phase super tight und nur die besten Hände, pockets setvalue limp etc... wisst ihr ja selbst. Aber sich in early mit A6 auch wenn du wieder sagen wirst das es suited war zu beteidigen ist einfach nur schlecht und fishy play sorry.

      6:10 Callst du das Reraise mit 1:4,25 (88). Find ich übertrieben, würde ich folden. Ich würde glaub auch schon auf das erste Raise folden aber ich weiß nicht ob das gut ist.
      Also da ich das Video leider nicht gesehen habe kann ich jetz nichts zu der Phase und der Stacksize sagen. Frühe Phase easy Fold und wenn ich fast meinen ganzen Stack riskiere dann sowieso. Wenn es zwei raiser gab oder ein raise und ein call dann folde ich die hand ebenfalls weil 88 gegen zwei leute einfach dominiert sind.

      12:53 Openfoldest du ATs, kann man schon machen aber kurze Zeit später openlimpst du 66 bei 14:03 und 88 bei 13:52. Ich finde das passt nicht zusammen.
      Passt wundervoll!!! A10s ist wohl ebenfalls das schlechteste was man machen kann, zu limpen (außer man sitzt in den Blinds) Entweder man ist in der späteren Phase wo man es aus Late openraist oder man foldet es einfach. Ich freu mich über so ein Fishy play wenn da jemand A10s limpt vll sogar noch limpcallt und mit A TP broke geht ;-) und zu hoffen das man ein flush bekommt und deshalb schon das zweite mal hier steht das er es mitlimpen sollte ist sowas von :rage: pockets zu limpen ist daher geil. Wenn ich das 20 fache des bb oder raises habe limpe / calle ich das immer auf Setvalue denn die hand ist einfach nur so perfekt und genial einfach zu spielen. Man investiert nicht viel geld damit und möchte billig den flop sehen, trifft man sein set dann gewinnt man mit der Hand sehr viel chips und wenn man verfehlt dann kann man einfach folden ;-) easy oder nich? Und jetz erkläre mir mal Bartenvinck wie du A10s da spielen willst ...A10s ist nämlich scheiße zu spielen. Du kommst in echt doofe situationen: flopst du Ace weißt du nicht ob 10 kicker gut genug ist. Hast du einen Flush Draw musst du vll nochmal ne flopbet callen und es ist zu offensichtlich was du hast für die anderen. Triffst du die 10 dann hast du meistens eine overcard wie JQK. Dann spiele ich lieber 67s und limpe die Hand weil sie nie jemand bei dir vermutet und die hand einfacher zu spielen ist als A10s wo jeder im Pot mit Ax, Kx, Qx ist und spiele einen Flop den wohl "beide" getroffen haben.

      13:32 Fold von A7s nach 2 Limpern aus MP3. Das calle ich auf jeden Fall und hoffe auf nen Flushdraw (dann gehts weiter je nach Odds). Treffe ich den FD nich brauch mindestens 2Pair oder deutliche Schwäche der Gegner um noch mal Chips zu investieren.
      Wieder so ne "sch****" hand die er callen soll auf Flushdraw ^^
      Ist ein gut gemeinter Rat DaineMudda :-) vergiss das mit den Flushdraw gelimpe büdde...Wenn du im SB oder BB sitzt kannst du das ja checken oder auffüllen aber aus MP da limpen und es kommen ja noch ein paar hinter dir ist nicht gut :) ich weiß nicht ob du multi tabling betreibst oder einzelne Sit and Gos spielst. Aber wenn du einmal multi tabling betreiben möchtest, dann versuche gleich klare lines zu spielen und dich nicht in solche maginalen spots zu verwickeln :) du wist mir danken wenn du in early Phase auf AK wartest, raist, einer der vorher limpte noch callt weil er super odds bekommst und seinen stack rein bekommst weil er sich nicht von seinem A10s trennen konnte und ihr beide das Ace gefloppt habt :-)

      16:00 du raist 33 aus dem SB. Du hast noch 10.5BB ich pushe das sofort.
      Das ist das einzige was wahrscheinlich richtig ist ...Callt der typ loose, kann man es sogar auslassen weil man bestenfalls nur flipt. Wenn er noch nicht aufgefallen ist dann push ich das hier auch um max. FoldEquity zu erzeugen.

      Wenn du Interesse an einem user2user couching hast würde ich mich freuen :-) finde dein Spiel: DaineMudda garnicht so schlecht wenn ich mir die Hände so anschaue die Bartenvinck so in Frage gestellt hat. Aber kann ich natürlich nicht 100% sagen denn ich sage es nochmals: habe das video noch nicht gesehen :)

      Hoffe ich konnte helfen und freue mich auf eine Nachricht für ein Kostenloses Coaching wenn du magst...Ich bin auch interessiert mein Spiel zu verbessern und andere Gedankengänge mit einfließen zu lassen.

      lg :f_ugly:
    • Bartenvinck
      Bartenvinck
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 301
      Original von Schnippsl

      Einen wunderschönen guten Tag :f_cool: Ich habe mir das Video nicht angesehen aber möchte mal zu Bartenvinck seiner Einschätzung etwas schreiben damit DaineMudda die nicht übernimmt in seinem Spiel ;-)

      6:05 foldest du A6s am Button nach 2 Limpern. Das ist doch ein perfekter Spot. Du hast ne spekulative Hand + 2 Limper vor dir + späte Position + Early Phase im Turnier. Ich limpe da auf jeden Fall mit.
      Limpe ich niemals mit! Die Sache ist einfach die und das sagst du ja selbst schon, es ist eine zu spekulative Hand und genau mit dieser Hand bringst du dich in sehr doofe Situationen wo du dir wünschst nicht mitgelimpt zu haben. Man muss mal eine klare Line verfolgen in einem Sng. Spiele die frühe Phase super tight und nur die besten Hände, pockets setvalue limp etc... wisst ihr ja selbst. Aber sich in early mit A6 auch wenn du wieder sagen wirst das es suited war zu beteidigen ist einfach nur schlecht und fishy play sorry.
      Es sind einfach alle Kriterien erfüllt die eine spekulative Hand braucht. Und ein suited A ist nun mal eine spekulative Hand, genau wie suited connectors oder niedrige pockets.

      Original von Schnippsl
      12:53 Openfoldest du ATs, kann man schon machen aber kurze Zeit später openlimpst du 66 bei 14:03 und 88 bei 13:52. Ich finde das passt nicht zusammen.
      Passt wundervoll!!! A10s ist wohl ebenfalls das schlechteste was man machen kann, zu limpen (außer man sitzt in den Blinds) Entweder man ist in der späteren Phase wo man es aus Late openraist oder man foldet es einfach. Ich freu mich über so ein Fishy play wenn da jemand A10s limpt vll sogar noch limpcallt und mit A TP broke geht ;-) und zu hoffen das man ein flush bekommt und deshalb schon das zweite mal hier steht das er es mitlimpen sollte ist sowas von :rage: pockets zu limpen ist daher geil. Wenn ich das 20 fache des bb oder raises habe limpe / calle ich das immer auf Setvalue denn die hand ist einfach nur so perfekt und genial einfach zu spielen. Man investiert nicht viel geld damit und möchte billig den flop sehen, trifft man sein set dann gewinnt man mit der Hand sehr viel chips und wenn man verfehlt dann kann man einfach folden ;-) easy oder nich? Und jetz erkläre mir mal Bartenvinck wie du A10s da spielen willst ...A10s ist nämlich scheiße zu spielen. Du kommst in echt doofe situationen: flopst du Ace weißt du nicht ob 10 kicker gut genug ist. Hast du einen Flush Draw musst du vll nochmal ne flopbet callen und es ist zu offensichtlich was du hast für die anderen. Triffst du die 10 dann hast du meistens eine overcard wie JQK. Dann spiele ich lieber 67s und limpe die Hand weil sie nie jemand bei dir vermutet und die hand einfacher zu spielen ist als A10s wo jeder im Pot mit Ax, Kx, Qx ist und spiele einen Flop den wohl "beide" getroffen haben
      Ich schreibe doch, dass man das folden kann! Es kommt auf den Tisch an. Wird viel erhöht dann fällt ein limp natürlich als Option weg
      Du schließt daraus, dass ich das eventuell als spekulative Hand limpe, das ich dann mit TP broke gehe. Wie kommst du darauf?
      Natürlich ist es einfacher nur Monster und eventuell pairs zu spielen aber wenn man postflop sicherer wird kann man durchaus mehr spekulative Hände dazu nehmen.
      Du hast ja recht dass es easy ist pockets zu limpen und dann weiter zu spielen, aber das trifft eben auch auf andere spekulative Hände zu. Der einzige Unterschied ist, dass man, neben einem Monster, noch einen starken Draw floppen kann den man dann nach odds und outs weiterspielt.
      Dass ein suited connector besser verborgen ist als ein suited A da gebe ich dir Recht. Dafür ist dein möglicher Flush dann um einiges schwächer.

      Original von Schnippsl
      13:32 Fold von A7s nach 2 Limpern aus MP3. Das calle ich auf jeden Fall und hoffe auf nen Flushdraw (dann gehts weiter je nach Odds). Treffe ich den FD nich brauch mindestens 2Pair oder deutliche Schwäche der Gegner um noch mal Chips zu investieren.
      Wieder so ne "sch****" hand die er callen soll auf Flushdraw ^^
      Ist ein gut gemeinter Rat DaineMudda :-) vergiss das mit den Flushdraw gelimpe büdde...Wenn du im SB oder BB sitzt kannst du das ja checken oder auffüllen aber aus MP da limpen und es kommen ja noch ein paar hinter dir ist nicht gut :) ich weiß nicht ob du multi tabling betreibst oder einzelne Sit and Gos spielst. Aber wenn du einmal multi tabling betreiben möchtest, dann versuche gleich klare lines zu spielen und dich nicht in solche maginalen spots zu verwickeln :) du wist mir danken wenn du in early Phase auf AK wartest, raist, einer der vorher limpte noch callt weil er super odds bekommst und seinen stack rein bekommst weil er sich nicht von seinem A10s trennen konnte und ihr beide das Ace gefloppt habt :-)
      Siehe oben kann man imo callen.
      Und nochmal, natürlich muss man gegen einen Raise sein suited A mucken ist doch klar. Ich weiß nicht warum du vermutest, dass jemand der limped auch automatisch dann raises called. NAtürlich nicht.

      Original von Schnippsl
      16:00 du raist 33 aus dem SB. Du hast noch 10.5BB ich pushe das sofort.
      Das ist das einzige was wahrscheinlich richtig ist ...Callt der typ loose, kann man es sogar auslassen weil man bestenfalls nur flipt. Wenn er noch nicht aufgefallen ist dann push ich das hier auch um max. FoldEquity zu erzeugen.
      :s_cool:

      Sorry habs n bissl verpeilt mit der ganzen Quoterei deshalb die Edits
    • Schnippsl
      Schnippsl
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 983
      Das stimmt einfach nicht. Es sind alle Kriterien erfüllt, die eine spekulative Hand braucht. Natürlich geh ich dann mit TP nicht broke, außer gegen einen kompletten Maniac. Moshman, Shaw sind also schlechte und fishy Spieler....


      Mensch...der Junge lernt ne Strategie die er verfolgen kann um profitabel auf langzeit gewinn zu machen. Wenn du hier A10s overlimpst wo fangen wir da an und wo hören wir auf? Welches Ace raisen wir welches nicht? Du bist zu oft dominated und wenn ich so ne Hand spiele will ich bereit sein broke zu gehen und nicht A10s in einem Multipot zu spielen. A10s late in später phase easy raise oder halt first in push ab 10-14bb ansonsten no go echt. In einem MTT turnier spiele ich das auch mal aber da spiele ich nicht 6 tische und kann viel mehr rummoven ;-)

      lg
    • Bartenvinck
      Bartenvinck
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 301
      Also wenn man nur mit pockets als spekulative Hände langfristig Gewinn machen kann, wären die Suited As und Suited Connectors ein gewaltiges Leak bei mir.
      Worauf stützt sich die Aussage? Würde mich sehr interessieren da mehr Infos zu bekommen.
    • Schnippsl
      Schnippsl
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 983
      [quote]Original von Schnippsl
      Du schließt daraus, dass ich das eventuell als spekulative Hand limpe, das ich dann mit TP broke gehe. Wie kommst du darauf? [/QUOTE]

      Oh sorry dann hab ich es falsch rüber gebracht. Die Sache ist einfach nur die das man echt nicht weiß wo man anfangen und aufhören soll. Gerade mit A10s ist man mit Ace TP bei sehr oft gut und bringt sich in doofe situationen das wollte ich eigentlich nur damit sagen. Und manchmal geht halt auch der beste Spieler gegen einen "fishy" broke und setzt ihn nicht auf eine Starke hand. Cutoff und Button raise ich die Hand A10s einfach und Early + MP folde ich sie in early Phase :-) aber das man spkulative Hände von mal zu mal reinnehmen kann ist richtig, machts nur nicht einfacher ;) du darfst es selbst nich so rüber bringen das es das normalste von der welt ist denn genau deshalb musste ich das kritisieren. Ansonsten kein Fehler das ist richtig. Image sache...

      lg :f_ugly:
    • 1
    • 2