"Session won" zu niedrig?!

    • Florentius
      Florentius
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2009 Beiträge: 69
      Hi,

      diese beiden Werte machen mir ein bisschen Sorge. Ich spiele auf NL10, seit etwa 50.000 Händen mit rund 10 BB/100 (Bigblind, nicht Bigbet) Damit bin ich auch zufriefen.

      Aber: mein Wert "Won $ at Showdown" ist imho zu hoch, nämlich 60%! Ich folde wohl zu oft die Gewinnerhand?!

      Dafür ist mein "Sessions won" Wert zu niedrig: nur 50%! In dem Buch, "The Poker Mindset" habe ich jetzt was von 55% als guten Wert gelesen......sehr gute Spieler würden sogar 60% erreichen! Sehr gut bin ich sicherlich noch nicht, aber nur 50% finde ich jetzt auch nicht befriedigend. Hat einer Ideen woran man konkret arbeiten sollte? Spiel immer grundsätzlich verbessern ist klar.....aber ich meine oft stehen Statistiken ja auch in Zusammenhang mit bestimmten Verhaltensweisen......z.B. könnte ich mir vorstellen, dass der zu hohe "W $ at SD" mit dem zu niedrigen "Sess won" Wert korreliert?!

      Was meint ihr?
  • 3 Antworten
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      The Poker mindset geht eher von midstakes Spielen aus so wie ich das verstanden habe und bei denen sind die Gegner besser und aggressiver, so dass du nicht mehr so nitty spielen kannst wie auf den Micros und halt öfter zum showdown gehen musst.
      auf den Micros ist also ein so hoher W$SD Wert durchaus gut, auf NL400 wäre er höchstwahrscheinlich schlecht, weil du halt viel zu tight spielen würdest um auf diesen Wert kommen zu können und an anderer Stelle zu viel Geld verlierst.

      Was die gewonnenen Sessions angeht, so ist das in der Tat wohl stark davon abhängig wie man spielt. Gibt viele die häufig losses chasen um ja nicht die Session im Minus abzuschließen und sehr gute Sessions zu früh quitten, um die Gewinne nicht wieder zu riskieren ( :rolleyes: :O ;( - leider kenne ich da solch einen Kandidaten^^) - wenn du solche leaks nicht hast und halt auch öfter mal ne losing Session dabei hast, aber deine winning sessions halt viel größer sind aber halt nicht öfter, so ist doch alles ok.

      letztlich ist es die winrate die zählt, egal wie sie zustande kommt und 10bb/100 ist sehr, sehr gut - also kein Grund zur Sorge :)
    • WesternLily
      WesternLily
      Einsteiger
      Dabei seit: 17.06.2010 Beiträge: 1
      Yo danke Dir Scoop, dann mach ich mir jetzt mal weniger Sorgen .... bzw. hol sie wieder raus, wenn ich auf den Midstacks auf den Arsch bekomme :D
    • Florentius
      Florentius
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2009 Beiträge: 69
      Ups, da war ich wohl aus Versehen mit dem Namen meiner Freundin eingeloggtt. Eieiei ;)