Welches BRM bei DoNs?

  • 20 Antworten
    • notabigdeal
      notabigdeal
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2010 Beiträge: 887
      bin sicher kein experte und spiele die turbo 2$+40c dons auf i poker, aber das gesunde mittelmaß ist denk ich so 40 buy ins. kommt halt drauf an wie aggro du das brm fahren willst. auf denk kleineren limits ist es sicher möglich etwas aggressiver zu fahren. von pokerstars hab ich aber keine ahnung
    • benor
      benor
      Gold
      Dabei seit: 19.01.2009 Beiträge: 1.095
      nächstes mal bitte die SuFu nutzen, gibt mehr als genug Threads ;)

      Warum auch bei DoNs ein solides BRM wichtig ist
    • Att0r
      Att0r
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.798
      ich bevorzuge 100 stack brm, atm 10er dons auf stars....

      muss jeder selber wissen wie gut er swings und evtl. limit abstieg verkraftet!

      gruß Att0r
    • Bubumon
      Bubumon
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 344
      Ich persönlich spiele mit einem 25BI-brm.
      Ich weiß, dass dies sehr agressiv ist. Sollte allerdings kein Problem darstellen, wenn man bereit ist, auch ggf. wieder ein Limit runter zu gehen, wenns mal schlecht läuft.
    • AlphaAleman
      AlphaAleman
      Global
      Dabei seit: 01.06.2009 Beiträge: 1.110
      Mit 100 Buy Ins machst du sicher nichts verkehrt. Der Doomswitch kann manchmal laenger andauern als erhofft... :evil:
    • nexus35
      nexus35
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 5.047
      Original von notabigdeal
      bin sicher kein experte und spiele die turbo 2$+40c dons auf i poker
      Krasses Rake!! Kann man das überhaupt profitabel spielen?
    • notabigdeal
      notabigdeal
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2010 Beiträge: 887
      Original von nexus35
      Original von notabigdeal
      bin sicher kein experte und spiele die turbo 2$+40c dons auf i poker
      Krasses Rake!! Kann man das überhaupt profitabel spielen?
      nicht wirklich ;( man muss schon 60% itm kommen um be zu spielen, was aber zu schaffen ist. man spielt auch einfach dort, damit man auch die don routine bekommt, um dann spielerisch mit den normaleren limits mit 10% Rake klarzukommen.
      aber es geht erstmal darum eine masse zu erspielen mit der man dann auch ein bisschen rakeback und boni bekommt. wenn man diese masse hat ist es auch sinnvoller beim support mal für n pending bonus zu schnorren. durch das hohe rake bin ich jetzt auch auf nem leaderboard(nicht ps) gelandet der mir wenn ich es so halten kann auch 75$ einbringt. Laut einer vorgabe müsste man so nach 1k dons auf dem 2$ level dies dann auch geschlagen haben und kann auf 5$ aufsteigen.
    • Att0r
      Att0r
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.798
      Original von Bubumon
      Ich persönlich spiele mit einem 25BI-brm.
      Ich weiß, dass dies sehr agressiv ist. Sollte allerdings kein Problem darstellen, wenn man bereit ist, auch ggf. wieder ein Limit runter zu gehen, wenns mal schlecht läuft.
      Hattest du noch nie ne 10 stacks down session? Ich würde völlig ausrasten mal eben die halbe br zu verlieren...^^

      greetz Att0r
    • Bubumon
      Bubumon
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 344
      Doch, allerdings glücklicherweise nicht direkt nach nem Aufstieg.
      Und selbst wenn, wayne? Wie bereits erwähnt muss man einfach nur bereit sein, eben auch mal wieder ein Limit abzusteigen.
      Hab mich mit dieser Taktik das letzte Mal easy auf die 20.80er hochgespielt.
      Leider musste ich dann alles bis auf 250$ auscashen und hab danach erstmal ne kleine Pause gemacht. Seit drei Tagen spiele ich nun wieder die 10.40er.
      Mal sehen obs diesmal bei den 20.80ern besser läuft. Hatte bei denen letztes Mal die ersten ~100 Spiele nen ROI von ~20% (upswing, ich weiss) und dann ging irgendwie garnix mehr.

      Bis jetzt sind meine Werte alltime:
      05.20er: 208 Spiele | 121 ITM | 11,87% ROI <-- =)
      10.40er: 261 Spiele | 149 ITM | 09,78% ROI <-- :D
      20.80er: 557 Spiele | 292 ITM | 00,81% ROI <-- :(
    • awsomness
      awsomness
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2009 Beiträge: 1.911
      wie sich leute auf ihre mini samplesize immer wieder was einbilden :facepalm:
      ein 100bi BRM ist jawohl mehr als übertrieben! ich bin dieses Jahr auf 9k dons nie mehr als 15-18 bi gedroppt und das auch nur 2mal.
    • odielee
      odielee
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 1.354
      Original von awsomness
      wie sich leute auf ihre mini samplesize immer wieder was einbilden :facepalm:
      ein 100bi BRM ist jawohl mehr als übertrieben! ich bin dieses Jahr auf 9k dons nie mehr als 15-18 bi gedroppt und das auch nur 2mal.
      Meine liebe awsomness,
      du spielst eindeutig nicht hoch genug!
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Original von odielee
      Original von awsomness
      wie sich leute auf ihre mini samplesize immer wieder was einbilden :facepalm:
      ein 100bi BRM ist jawohl mehr als übertrieben! ich bin dieses Jahr auf 9k dons nie mehr als 15-18 bi gedroppt und das auch nur 2mal.
      Meine liebe awsomness,
      du spielst eindeutig nicht hoch genug!
      #2

      Schau dir mal den Graphen von Jasty2k an. Der Ist einer der besten regs und trotzdem hat er einige größere downs.
    • awsomness
      awsomness
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2009 Beiträge: 1.911
      Den kenn ich sogar ;D aber es geht hier ja um diese 2,8$ Dons bzw 5-10$ da finde ich ein 100 bi BRM zu übertrieben. Ab 52$ Turbos lohnt sich das schon eher.
    • odielee
      odielee
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 1.354
      Original von meistermieses
      Original von odielee
      Original von awsomness
      wie sich leute auf ihre mini samplesize immer wieder was einbilden :facepalm:
      ein 100bi BRM ist jawohl mehr als übertrieben! ich bin dieses Jahr auf 9k dons nie mehr als 15-18 bi gedroppt und das auch nur 2mal.
      Meine liebe awsomness,
      du spielst eindeutig nicht hoch genug!
      #2

      Schau dir mal den Graphen von Jasty2k an. Der Ist einer der besten regs und trotzdem hat er einige größere downs.
      Richtig herbe Downs sieht man bei Jasty auch nicht, aber bei seinen Graphen sieht man zumindest auf die größere Samplesize wie die downswinggrößen mit dem ROI zusammenhängen.
      Auf den 20.80ern hat er mit 10% ROI gespielt und auch keinen down >30buyins gehabt.
      Auf den 104ern spielt er aktuell mit 4% und hat durchaus 50buyin downs im Graphen.
      Größere downs sind mathematisch natürlich problemlos möglich werden statistisch mit hörer werdenden ROIs immer unwahrscheinlicher.

      Das macht es natürlich quasi unmöglich Pauschalempfehlungen über BRM zu geben, da für einen 'knapp über breakeven'-Spieler 100buyin downs zu erwarten sind. Für einen 10%-Spieler ist so eine 100bi-brm Vorgabe aber reine Geld- oder Zeitverschwendung.
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      Original von odielee
      Das macht es natürlich quasi unmöglich Pauschalempfehlungen über BRM zu geben, da für einen 'knapp über breakeven'-Spieler 100buyin downs zu erwarten sind. Für einen 10%-Spieler ist so eine 100bi-brm Vorgabe aber reine Geld- oder Zeitverschwendung.
      Problem dabei ist leider:
      Bis du die Samplesize auf dem Limit hast, um beurteilen zu können, zu welcher der beiden Kategorien du gehörst, hast du, wenn es letztere ist, auch schon die BR fürs nächsthöhere Limit, auf dem du dann wieder nicvht weißt, wie dein erwarteter RoI dort nun aussieht.
    • Att0r
      Att0r
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.798
      27 stacks down in 3 tagen auf den 10ern... :P
    • TheLuck
      TheLuck
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2008 Beiträge: 177
      DoNs sind 50/50 also reichen 2 buy ins als BRM... poker is eh reinstes glücksspiel insofern is BRM sowas von fürn arsch alles zeitverschwendung 5 jahre auf dem selben limit rumgurken

      spielt lieber roulette is auch fast 50/50 aber die runden sind schneller als dons
    • cashius8clay
      cashius8clay
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2009 Beiträge: 336
      Original von TheLuck
      DoNs sind 50/50 also reichen 2 buy ins als BRM... poker is eh reinstes glücksspiel insofern is BRM sowas von fürn arsch alles zeitverschwendung 5 jahre auf dem selben limit rumgurken

      spielt lieber roulette is auch fast 50/50 aber die runden sind schneller als dons
      komisch bei mir is es immer ~ 60/40, irgendwas muss ich wohl anders machen...
    • funkyone81
      funkyone81
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 346
      Original von TheLuck
      DoNs sind 50/50 also reichen 2 buy ins als BRM... poker is eh reinstes glücksspiel insofern is BRM sowas von fürn arsch alles zeitverschwendung 5 jahre auf dem selben limit rumgurken

      spielt lieber roulette is auch fast 50/50 aber die runden sind schneller als dons
      lol was suchst du hier bei ps.de? Freunde?
    • 1
    • 2