kleine Anmerkung zum dfA Thread

    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.166
      da ich ja der pöse pursche war der den "die fedde Anedde"-Threat eröffnet hat, möchte ich anmerken, das der Thread nicht eröffnet wurde um ne plattform zu bieten, auf der sie in grund und boden geflamed wird.

      MichaelM Der Thread wurde ja eröffnet, um jemanden aus der Pokerszene fertig zu machen. Hat mit Pokermedien ja wirklich nichts zu tun.

      Ich hab den thread eröffnet, damit die mitglieder hier mitbekommen, was sie, in meinen Augen, ungeheuerliches, von sich gegeben hat, bei ihrem ersten auftritt bei der wsop.

      Ich hätte den Threadtitel sicher anders formulieren können (Frau Obrestadt springt kopfüber in den Fettnapf oder so), aber die feine Frau Obrestadt wurde hier schon öfter mal defamiert ohne das es nur irgendwen, nen pups interessiert hätte.

      Und nein, ich werde mich jetzt nicht zu nem statement zu Nani hinreissen lassen, auch wenn ich natürlich koche. :D
  • 1 Antwort
    • MichaelM
      MichaelM
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.087
      Hey Quentin73,

      find ich gut das du hier noch einmal Stellung beziehst und es nicht so stehenlassen möchtest.

      Unglücklich hier: Threadtitel + respektlose Einzeiler Antworten in einem unangebrachten Ton, von daher vollkommen berechtigter Einwand, den Thread dicht zu machen und Kritik an der Moderation von Seiten Nani.

      Man kann sich im Forum auch negativ zu Geschehnissen äußern, aber Intention sollte sein, eine Diskussion anzuregen und keine reinen Flame Posts.