NL25 any2 resteal

    • PokerWillie
      PokerWillie
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 252
      Hi all,

      ich hatte vorher einen stealer mit folgenden Werten:
      VPIP 21, PFR 16, ATS 50: davon 77% CO, 44% BU und 29% SB
      insgesamt 104 Hände und 24 stealsituationen.

      restealt ihr den als SB mit any2, wenn er im CO sitzt?

      Gruß
      PokerWillie
  • 2 Antworten
    • Kulturbeutel
      Kulturbeutel
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 238
      hängt von seinem call resteal/4-bet Wert ab und von der Höhe Deines resteals und seines Steals sowie ob Du ihn schon oft gerestealt hast (er kann sich ja auch anpassen). Ist also nicht so einfach. Generell gilt aber...Wenn er any2 die er gestealt hat auch weiterspielt und nix foldet, kannst Du nur relativ tight restealen. Je mehr er wegwirft, desto looser kannst Du werden. Bei ca 50% call resteal (und wenn ats >50) kannste any 2 restealen.

      Du kannst Dir einfach den EV jeder möglichen Variante ausrechnen und mit der Wahrscheinlichkeit multuplizieren, schon hast Du´s :s_love:
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Wieso willst du denn OOP gegen jemanden anytwo restealen und einen Pot OOP aufbauen?

      3-bette solche Leute eher, wenn du IP sitzt und setz sie gezielt unter Druck. OOP würde ich eher eine Valuerange 3-betten und ab und an einen Bluff (sowas wie 46s oder 57s) drunterpacken.