Lenticular drucken (lassen) ["Wackelbilder"]

    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.194
      Hier laufen ja doch ne Menge Leute rum, die alles mögliche schon mal gemacht haben... Vielleicht hab ich ja auch Erfolg.

      Was ich gern hätte wär ein selbstgestaltetes Lenticular. Das sind diese lustigen Wackelbilder, die je nach Blickwinkel unterschiedlich aussehen. 3D-Effekte brauch ich dabei keine, ein einfacher "Flip" zwischen zwei Motiven reicht.

      Die Frage wäre: Gibts nen Shop, bei dem man das zu bezahlbaren Preisen machen lassen kann? Ich will da zwei verschiedene Motive hinschicken, und die sollen das zu so nem Ding zusammentackern. Bisher hab ich nicht sonderlich viel gefunden. Das waren dann entweder Werbemittelgestalter, die kleine Motive mit saftigen Stückzahlen anbieten, oder die nehmen gern mal dreistellige Summen für n postkartengroßes Bild. Beides ist nicht so ganz das, was ich mir vorgestellt hab.

      Was ich dann noch gesehen hab: Man kann die Dinger auch selber drucken. Hat da jemand Erfahrung mit? Wie funktioniert das? Wird da direkt auf die Folie gedruckt? Oder klebt man die einfach über ein (passend gedrucktes) Motiv?

      Erfahrungen und / oder Links würden mich auf jeden Fall freuen. :)
  • 1 Antwort
    • CashBoomBang
      CashBoomBang
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2008 Beiträge: 3.436
      Bei "Werbemittelgestaltern" aka Agenturen, hast Du halt diese als Zwischenhändler dabei und diese wollen ja auch was verdienen. Klick Dich mal bei den Lieferanten durch...eventuell ist ja was dabei.

      Wir haben in der Agentur so etwas schon öfters für Kunden erstellt, jedoch in solchen Mengen, das wir Lieferanten mit Sitz in China preislich bevorzugten. Jedoch sind Lentikularfolien und deren Bedruckung einfach teuer und das Superschäppchen, zudem in einer kleinen Auflage, wirst Du schwer finden.

      Klick