omaha good to know

  • 19 Antworten
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      du musst GENAU 2 deiner Karten verwenden
    • sashman85
      sashman85
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 2.198
      Never bluff a Monkey!
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      .
    • ursusmm
      ursusmm
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2008 Beiträge: 5.870
      deep oop ist doof
    • stefanL
      stefanL
      Black
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 773
      es ist viel wichtiger gute reads auf seine gegner zu haben -> weniger tische
    • JosChiMaNiaC
      JosChiMaNiaC
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 692
      3way hast du mit NFD am flop genug EQ um broke zu gehen


      gleiches gilt für topset. (straight und/oder flush possible)
    • DaMas187
      DaMas187
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 1.509
      position = nutz
    • PokerMarcel87
      PokerMarcel87
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 10.068
      Original von JosChiMaNiaC
      3way hast du mit NFD am flop genug EQ um broke zu gehen


      gleiches gilt für topset. (straight und/oder flush possible)
      ProPokerTools Omaha Hi Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      board: 6:spade: 7:heart: 8:heart:
      Ah2h34 15.04% (90,238 wins, 0 ties)
      88** 32.95% (190,462 wins, 14,531 ties)
      9hTh** 52.01% (304,769 wins, 14,531 ties)

      ProPokerTools Omaha Hi Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      board: Q:heart: T:spade: J:spade:
      QQ** 17.34% (94,598 wins, 19,614 ties)
      AsKsQcJc 74.51% (429,159 wins, 36,555 ties)
      TT** 8.15% (39,688 wins, 19,100 ties)
    • DaMas187
      DaMas187
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 1.509
      Original von PokerMarcel87
      Original von JosChiMaNiaC
      3way hast du mit NFD am flop genug EQ gegen logische ranges um broke zu gehen


      gleiches gilt für topset. (straight und/oder flush possible)
      ProPokerTools Omaha Hi Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      board: 6:spade: 7:heart: 8:heart:
      Ah2h34 15.04% (90,238 wins, 0 ties)
      88** 32.95% (190,462 wins, 14,531 ties)
      9hTh** 52.01% (304,769 wins, 14,531 ties)

      ProPokerTools Omaha Hi Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      board: Q:heart: T:spade: J:spade:
      QQ** 17.34% (94,598 wins, 19,614 ties)
      AsKsQcJc 74.51% (429,159 wins, 36,555 ties)
      TT** 8.15% (39,688 wins, 19,100 ties)
      FHP
    • PokerMarcel87
      PokerMarcel87
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 10.068
      Original von DaMas187
      Original von PokerMarcel87
      Original von JosChiMaNiaC
      3way hast du mit NFD am flop genug EQ gegen logische ranges um broke zu gehen


      gleiches gilt für topset. (straight und/oder flush possible)
      ProPokerTools Omaha Hi Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      board: 6:spade: 7:heart: 8:heart:
      Ah2h34 15.04% (90,238 wins, 0 ties)
      88** 32.95% (190,462 wins, 14,531 ties)
      9hTh** 52.01% (304,769 wins, 14,531 ties)

      ProPokerTools Omaha Hi Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      board: Q:heart: T:spade: J:spade:
      QQ** 17.34% (94,598 wins, 19,614 ties)
      AsKsQcJc 74.51% (429,159 wins, 36,555 ties)
      TT** 8.15% (39,688 wins, 19,100 ties)
      FHP
      Was ist an der range unlogisch?
      Aber ok nimm halt diese Simulation:

      ProPokerTools Omaha Hi Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      board: 6:spade: 7:heart: 8:heart:
      AhKhK* 24.75% (148,497 wins, 3 ties)
      8c8s*d*h 34.65% (201,088 wins, 13,572 ties)
      9cTs*d*h 40.60% (236,842 wins, 13,571 ties)
    • JosChiMaNiaC
      JosChiMaNiaC
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 692
      Original von PokerMarcel87
      Original von JosChiMaNiaC
      3way hast du mit NFD am flop genug EQ um broke zu gehen


      gleiches gilt für topset. (straight und/oder flush possible)
      ProPokerTools Omaha Hi Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      board: 6:spade: 7:heart: 8:heart:
      Ah2h34 15.04% (90,238 wins, 0 ties)
      88** 32.95% (190,462 wins, 14,531 ties)
      9hTh** 52.01% (304,769 wins, 14,531 ties)

      dieses Beispiel zeigt z.b. dass du mit topset broke gehen kannst. mit NFD hast du halt vs die worst case scenario ranges scheiss EQ

      ProPokerTools Omaha Hi Simulation
      600,000 trials (Randomized)
      board: Q:heart: T:spade: J:spade:
      QQ** 17.34% (94,598 wins, 19,614 ties)
      AsKsQcJc 74.51% (429,159 wins, 36,555 ties)
      TT** 8.15% (39,688 wins, 19,100 ties)
      hier hast du halt wieder worst-case scneario



      Grabbed by Holdem Manager
      PL Omaha $0.10(BB) Replayer
      SB ($12.32)
      Hero ($10)
      UTG ($9.74)
      UTG+1 ($9.50)
      CO ($8.58)
      BTN ($10.39)

      Dealt to Hero 9:club: Q:diamond: Q:club: 5:diamond:

      UTG calls $0.10, UTG+1 calls $0.10, fold, fold, SB calls $0.05, Hero checks

      FLOP ($0.40) T:diamond: Q:heart: J:heart:

      SB bets $0.10, Hero calls $0.10, UTG raises to $0.80, UTG+1 calls $0.80, SB calls $0.70, Hero calls $0.70

      TURN ($3.60) T:diamond: Q:heart: J:heart: 2:diamond:

      SB bets $0.10, Hero calls $0.10, UTG raises to $4, UTG+1 raises to $8.60 (AI), SB calls $8.50, Hero raises to $9.10 (AI), UTG calls $4.84 (AI), SB calls $0.50

      RIVER ($39.24) T:diamond: Q:heart: J:heart: 2:diamond: 6:heart:

      Hero shows 9:club: Q:diamond: Q:club: 5:diamond:
      (Pre 55%, Flop 39.2%, Turn 43.8%)

      UTG shows T:spade: K:spade: A:heart: 2:spade:
      (Pre 15%, Flop 30.4%, Turn 28.1%)

      UTG+1 shows 8:spade: T:club: K:heart: A:spade:
      (Pre 16%, Flop 30.4%, Turn 28.1%)

      SB shows 9:spade: 8:heart: 4:diamond: K:club:
      (Pre 14%, Flop 0.0%, Turn 0.0%)

      UTG wins $18.72
      UTG+1 wins $18
      SB wins $0.52
    • JosChiMaNiaC
      JosChiMaNiaC
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 692
      naja ist halt omaha, da ist alles möglich und gibt ja in poker fast keine absolut gültigen aussagen
    • PokerMarcel87
      PokerMarcel87
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 10.068
      Original von JosChiMaNiaC
      naja ist halt omaha, da ist alles möglich und gibt ja in poker fast keine absolut gültigen aussagen
      Das wollte ich zum Ausdruck bringen.
    • UlliOnTilt
      UlliOnTilt
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2010 Beiträge: 90
      So, habe die Mittagspause mal zum Brainstormen genutzt:

      • Position ist dein Freund
      • Dont marry the NFD (Bob Ciaffone) - besonders OOP ein sehr wahrer Satz ^^
      • Multiway immer auf die Nuts zielen
      • Straight Draws (auch die großen) verlieren auf 2suited Flops ziemlich an Value (außer man hält auch eine halbwegs passable made hand dabei)
      • Draws dominieren ist toll
      • Mit Draws dominiert werden ist doof
      • Freerollen ist toll
      • Ge-freerollt werden ist doof
      • Position ist dein Freund
      • Entweder eine vernünftige Range 3Betten oder gar nicht (ausser man kann sich commiten mit AA** / guten KK**)
      • IP kann man eine 3Bet (gegen vorraussichtlich AA**) mit jeder halbwegs spielbaren non paired Hand profitabel callen - vorrausgesetzt die stck size passt
      • Position ist dein Freund
      • Multiway wird in der Regel recht ehrlich gespielt (OOP Stab Ranges haben nur wenige Bluffs dabei)
      • Der Miracle-Flop-Test hilft marginale Hände nicht zu overplayen (Pre- und Postflop)
      • Ein Overpair gewinnt kleine oder verliert große Pötte (wenn überhaupt)
      • Das Underfull gewinnt kleine oder verliert große Pötte
      • Wichtig ist nicht die Hand am Flop, sondern ob man sich vorstellen kann sie profitabel zum Showdown zu bringen - Klingt komisch, ich hoffe ihr wisst was ich meine ;)
      • Position ist dein Freund
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      Original von UlliOnTilt
      So, habe die Mittagspause mal zum Brainstormen genutzt:

      • Position ist dein Freund
      • Dont marry the NFD (Bob Ciaffone) - besonders OOP ein sehr wahrer Satz ^^
      • Multiway immer auf die Nuts zielen
      • Straight Draws (auch die großen) verlieren auf 2suited Flops ziemlich an Value (außer man hält auch eine halbwegs passable made hand dabei)
      • Draws dominieren ist toll
      • Mit Draws dominiert werden ist doof
      • Freerollen ist toll
      • Ge-freerollt werden ist doof
      • Position ist dein Freund
      • Entweder eine vernünftige Range 3Betten oder gar nicht (ausser man kann sich commiten mit AA** / guten KK**)
      • IP kann man eine 3Bet (gegen vorraussichtlich AA**) mit jeder halbwegs spielbaren non paired Hand profitabel callen - vorrausgesetzt die stck size passt
      • Position ist dein Freund
      • Multiway wird in der Regel recht ehrlich gespielt (OOP Stab Ranges haben nur wenige Bluffs dabei)
      • Der Miracle-Flop-Test hilft marginale Hände nicht zu overplayen (Pre- und Postflop)
      • Ein Overpair gewinnt kleine oder verliert große Pötte (wenn überhaupt)
      • Das Underfull gewinnt kleine oder verliert große Pötte
      • Wichtig ist nicht die Hand am Flop, sondern ob man sich vorstellen kann sie profitabel zum Showdown zu bringen - Klingt komisch, ich hoffe ihr wisst was ich meine ;)
      • Position ist dein Freund
      nice!!
      und ausserdem:
      • Position ist Dein Freund
    • mosl3m
      mosl3m
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 6.491
      - Tilten ist schlecht.
    • Iceman2709
      Iceman2709
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2006 Beiträge: 971
      Never Bluff a Tiltmonster!
    • febsan
      febsan
      Black
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 1.115
      Original von UlliOnTilt
      So, habe die Mittagspause mal zum Brainstormen genutzt:

      • Position ist dein Freund
      • Dont marry the NFD (Bob Ciaffone) - besonders OOP ein sehr wahrer Satz ^^
      • Multiway immer auf die Nuts zielen
      • Straight Draws (auch die großen) verlieren auf 2suited Flops ziemlich an Value (außer man hält auch eine halbwegs passable made hand dabei)
      • Draws dominieren ist toll
      • Mit Draws dominiert werden ist doof
      • Freerollen ist toll
      • Ge-freerollt werden ist doof
      • Position ist dein Freund
      • Entweder eine vernünftige Range 3Betten oder gar nicht (ausser man kann sich commiten mit AA** / guten KK**)
      • IP kann man eine 3Bet (gegen vorraussichtlich AA**) mit jeder halbwegs spielbaren non paired Hand profitabel callen - vorrausgesetzt die stck size passt
      • Position ist dein Freund
      • Multiway wird in der Regel recht ehrlich gespielt (OOP Stab Ranges haben nur wenige Bluffs dabei)
      • Der Miracle-Flop-Test hilft marginale Hände nicht zu overplayen (Pre- und Postflop)
      • Ein Overpair gewinnt kleine oder verliert große Pötte (wenn überhaupt)
      • Das Underfull gewinnt kleine oder verliert große Pötte
      • Wichtig ist nicht die Hand am Flop, sondern ob man sich vorstellen kann sie profitabel zum Showdown zu bringen - Klingt komisch, ich hoffe ihr wisst was ich meine ;)
      • Position ist dein Freund
      korrektur für heutige games:
      - NFD=nuts, weil: "Draws dominieren ist toll"
      - freerolling ist für 100BB fast nicht relevant, gerade wenn viel preflop geraised und ge3bettet wird.
      -den satz streichen: "IP kann man eine 3Bet (gegen vorraussichtlich AA**) mit jeder halbwegs spielbaren non paired Hand profitabel callen - vorrausgesetzt die stck size passt" 3bet !=AA**
    • Craven1977
      Craven1977
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2008 Beiträge: 244
      - in Position kann man mit marginaleren Händen (z.b. Top-Gap bei Rundown, ...) eher callen als OOP ;)
      - bei den Lowstakes keine Bluffs mit dem lone Nutflush-Ace (man wird fast immer gecallt wenn einer den Flush hat, egal wie hoch)

      Ahja und wie schon zuvor geschrieben
      Position - Position - Position :)