30.06.10 - FL FR Handbewertungscoaching ab Silberstatus, Poste deine Hände hier!

    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      Hallo liebe FL-Gemeinde,

      am Montag dem 30.06.10 findet ein FL Handbewertungcoaching statt. Nosekiller und ich werden uns um eure Hände kümmern fröhlich
      Hier könnt ihr Fullring Hände posten, die wir gemeinsam analysieren wollen.

      Postet die Hände bitte richtig convertiert, ohne Ergebnis und mit sovielen Informationen wie möglich. Stats, Reads, Tableflow, Image, alles an was ihr euch errinnert, ist hilfreich.

      Ihr könnte die Hände auch schon analysiert haben und wir besprechen die Analyse.

      Ansonsten freue ich mich, wenn ihr eigene Gedanken schreibt. Die Hände werden dann im Coaching besprochen und diskutiert.


      MfG
      Cuube
  • 4 Antworten
    • TheDude22
      TheDude22
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 600
      So hier mal ne Hand, bei der ich postflop recht unsicher war.
      Der CO raist meine conti-bet direkt am flop auf einem drawheavy board. Folden möchte ich mein second pair ungern, da das Board wie gesagt sehr drawheavy ist und wir HU sind. Er könnte gut mit nem FD oder vielleicht auch mit 9x raisen und muss nicht zwangsläufig Qx halten, daher calle ich. Ich habe auch mal den Equilator bemüht:

      Board: Qs 9d 7d
      Dead:

      Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
      Spieler 1: 60,006% 59,612% 0,787% 39,600% 99, 77, AdKd, AQs, AdJd, AdTd, A9s, Ad8d, Ad6d, Ad5d, Ad4d, Ad3d, Ad2d, KQs, KdJd, KdTd, K9s, Kd8d, Q9s+, J9s+, T9s, AQo, A9o, KQo, QTo+, JTo, T9o
      Spieler 2: 39,994% 39,600% 0,787% 59,612% ThTd

      Wie immer wichtige Frage: Ist seine Range realistisch so? Bei nem calldown würde ich weitere 2,5 BBs bezahlen für nen 6,75 BB Pott am Ende. Sprich investment / Pott = 37% < Equity. Sprich bei der Range wäre ein calldown +EV? Was ich mich auch noch dabei frage ist, ob es Karten gibt, bei denen ich an turn und river sicher folden könnte, wie z.B. overcards zu meinen TT wie J, K oder A?
      Die Turnkarte ist ne blank, mein Plan war c/c zu spielen.
      Villain checkt und am River war ich mir unsicher ob hier betten sollte. Alle draws außer JT sind busted. Auf einen check könnte villain eventuell noch mal einen bluff starten. Auf der anderen Seite laufe ich so in eine negative freeroll rein, da er jede Q valuebetten wird aber schlechtere made hands wohl fast immer behindchecken wird. Ich tendiere jedenfalls im nachhinhein zu bet/fold, finde die Entscheidung aber recht knapp.


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $29,65
      CO:
      $14,55

      0,5/1 Fixed-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with T:diamond: , T:heart:
      3 folds, CO raises, 2 folds, Hero 3-bets, CO calls.

      Flop: (6,50 SB) 7:diamond: , 9:diamond: , Q:spade: (2 players)
      Hero bets, CO raises, Hero calls.

      Turn: (5,25 BB) 5:club: (2 players)
      Hero checks, CO checks.

      River: (5,25 BB) 8:heart: (2 players)
      Hero checks, CO bets, Hero calls.

      Final Pot: 7,25 BB
    • perfectjava
      perfectjava
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2008 Beiträge: 851
      Nun hier habe ich auch eine Hand, die mich interessieren würde.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.2 Fixed-Limit Hold'em (8 handed)


      Stats

      UTG1 Vp$iP:38 PRP%:4 TAG:1,5. WtS:47. W$S:11. Hands:48
      MP3 keine, aber Deadblind Poster!
      Bu Vp$iP:51 PRP%:8 TAG:1,2. WtS:53. W$S:50. Hands:37
      BB Vp$iP:45 PRP%:0 TAG:0,5. WtS:40. W$S:50. Hands:32

      Hier eine Situation, bei dem ich den Nut Flush Draw halte aber jede Menge Action Postflop ist. Aufgrund der Action war anzunehmen, dass so ziemlich jeder getroffen hat. AK; 22; 33; A2; A3; 45 sind durchaus mögliche Hände, die die Mitspieler halten könnten.
      Selbst ohne die mögliche weitere Bets habe ich 6,33:1 Pot Odds für den Call am Turn. Wobei der Cap sowie zumindest zwei weitere Calls sicher schienen.
      Der Call rentiert sich ohne Groß nach zurechnen schon deshalb, weil ich zu 35% Gewinne, und 3 Mitspieler habe. Dennoch bin ich mir nicht sicher ob man hier den Call am Turn macht.
      Was meint Ihr?

      http://www.PokerStrategy.com
      Operation abgebrochen... 71.800.810 Spiele in 01:19 Minuten berechnet.

      Board: Ah 5d 3h 2s
      Spieler 1 22+, A2s+, K6s+, QTs+, J9s+, T8s+, 97s+, 87s, 76s, 65s, 54s, 43s, 32s, A2o+, K8o+, QTo+, JTo
      Spieler 2 DB Poster22+, A2s+, K2s+, Q2s+, J2s+, T4s+, 96s+, 86s+, A2o+, K2o+, Q2o+, J4o+, T7o+, 97o+
      Spieler 3 raise vom BU 99+, ATs+, AJo+
      Hero Spieler4 Kh9h
      Spieler 5 BB 22+, A2s+, K2s+, Q2s+, J2s+, T2s+, 93s+, 85s+, 75s+, A2o+, K2o+, Q2o+, J2o+, T4o+, 96o+, 86o+

      Spieler 1: 20,140% 18,311% 6,561% 75,128%
      Spieler 2: 15,583% 13,839% 6,390% 79,771%
      Spieler 3: 27,980% 26,482% 5,892% 67,626%
      Spieler 4: 20,856% 19,879% 4,846% 75,275%
      Spieler 5: 15,441% 13,708% 6,369% 79,923%




      Preflop: Hero is SB with 9, K.
      MP3 posts deadblind, CO posts deadblind, UTG2 calls, 2 folds, MP3 checks, CO checks, BU raises, Hero calls, BB folds, UTG2 calls, MP3 folds, CO calls.

      Flop: (10 SB) 3, A, 2 (4 players)
      Hero checks, UTG2 bets, CO raises, BU 3-Bets, Hero calls, UTG2 caps, CO calls, BU calls, Hero calls.

      Turn: (13 BB) 5 (4 players)
      Hero checks, UTG2 bets, CO raises, BU 3-Bets, Hero calls, UTG2 caps, CO calls, BU calls, Hero calls.

      River: (29 BB) T (4 players)
      Hero checks, UTG2 bets, CO raises, BU calls, Hero folds, UTG2 3-Bets, CO caps, BU calls, UTG2 calls.

      Final Pot: 41 BB.
      Results follow:
    • EdgeKing
      EdgeKing
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2009 Beiträge: 304
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $3/$6 Fixed-Limit Hold'em (7 handed)

      Preflop: Hero is MP2 with J, K.
      MP1 folds, Hero raises, MP3 3-Bets, 4 folds, Hero calls.

      Flop: (7.33333333333 SB) 3, Q, Q (2 players)
      Hero checks, MP3 bets, Hero calls.

      Turn: (4.66666666667 BB) T (2 players)
      Hero checks, MP3 bets, Hero raises, MP3 3-Bets, Hero calls.

      River: (10.6666666667 BB) 9 (2 players)
      Hero checks, MP3 bets, Hero raises, MP3 3-Bets, Hero calls.

      Final Pot: 16.6666666667 BB.

      Villian ist Grailko, bei mir 17/11/3,6/17 3bet 10 auf 140 Hände, dürfte aber afaik ziemlich solider reg sein.

      Whats my line nach der turn 3bet? River c/r/c ist obv way overplay im nachhinein, sogar alles andere als c/c dürfte overplayed sein.
    • EdgeKing
      EdgeKing
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2009 Beiträge: 304
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $3/$6 Fixed-Limit Hold'em (10 handed)

      Preflop: Hero is MP3 with T, A.
      UTG calls, 3 folds, MP2 calls, Hero raises, CO calls, BU folds, SB calls, BB folds, UTG calls, MP2 calls.

      Flop: (11 SB) 6, A, J (5 players)
      SB checks, UTG bets, MP2 calls, Hero raises, CO calls, SB 3-Bets, UTG caps, MP2 folds, Hero calls, CO calls, SB calls.

      Turn: (14 BB) T (4 players)
      SB checks, UTG bets, Hero raises, CO 3-Bets, SB folds, UTG calls, Hero calls.

      River: (23 BB) 4 (3 players)
      UTG bets, Hero calls, CO calls.

      Final Pot: 26 BB.


      UTG 30/0/1,5/43 donkbet flop 100%(3) (25)
      MP2 35/9/0,9/43 (70)
      CO reg 19/15/1,2/44 (130)
      SB reg 21/13/2,5/37 (190)


      Flop geht denk ich mal klar.
      Turn überrascht mich SB mit dem check und ich geh auf value gegen das feld. Nach der Action steh ich da mit aces up in nem monsterpot und krieg erneut die donk gefaced..