0.25/0.5 HU full. turnline? calldown?

    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.462
      1. Hand. Villain hat sich zu mir an den Tisch gesetzt und mit 5$ eingekauft, also weniger als 12BB.

      Preflop denk ich std. Evtl kann man checken am Anfang des Matches und erstmal vorsichtig gucken und Reads sammeln?

      Flop entscheid ich mich auch erstmal zum vorsichtigen Calldown, da ich kein guten Lowdraw hab und er schon einen haben kann.

      Turn ist tricky. Calldown? A6** ist möglich und ich kann kaum scoopen, außer gegen weired 55**/66** ohne A, was aber reasonably sehr unwahrscheinlich ist. Und idr sind die Gegner auf dem Limit nicht sehr aggro.

      Full Tilt Limit Omaha, $0.50 BB (2 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Preflop: Hero is BB with J, 5, A, 7
      SB calls, Hero raises, SB 3-bets, Hero calls

      Flop: (6 SB) 6, A, 5 (2 players)
      Hero checks, SB bets, Hero calls

      Turn: (4 BB) A (2 players)
      Hero checks, SB bets, Hero raises, SB 3-bets, Hero?
  • 4 Antworten
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Du darfst dich HU niemals von der Hand pushen lassen, ausser du hast nen absolut sicheren Read auf den Gegner das er min A236 haben muss für die 3Bet ;) Und selbst im worst case hast noch min 6 outs zum splitten. Ich mein 4-betten solltest vielleicht nicht unbedingt, aber Calldown ist Pflicht.
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.462
      Ähm, die Frage war Calldown oder (Cap Turn und b/c River). Dass ich nicht folde, sollte klar sein.

      Kannst du dann auch noch kurz was zu den Saätzen sagen, wo ich ein Fragezeichen hinter gesetzt habe? Ich stelle nicht umsonst Fragen. Ein ok oder passt, würde ja reichen.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Pre gegen eine normale limpingrange sollte man das schon raisen, flop ist gut so (er könnte freerollen usw)

      As played turn: Wie viele Hände scoopst du? Wie viele Hände scoopen dich? (die er so spielt jeweils)
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.462
      naja. das ist schwer zu beantworten. da er limp/3bet spielt geb ich ihn eigentlich keinen credit für reasonable play. also kann er schon mal AK**/55**/66** so spielen und selten treff ich auch mal noch mein low am river was gut ist. aber im schnitt scoope ich wohl zu selten, daher calldown erstmal als safe variante.
      A6** und A5** sind reasonale, gegen die ich hyperschlecht performe.