Up and Down

    • r4zor
      r4zor
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 228
      Hallo zusammen :) bei mir geht es schon seit wochen UP and DOWN... maybe sind leaks dabei... sollte mal richtig hände posten. was sollte ich noch beachten? fürs coaching hab ich fast keine zeit weil bis um 23 arbeite. und am wochenende sind immer nur coachings für die gold member. vor 3 monaten war ich auf den limit .50/1 auf 800 bb und jetzt geschrumpft auf 140 dann wieder rauf auf 600 und jetzt bin ich auf 393... ist das ein normaler swing? bad beats und downswings gehören nun mal dazu.. aber ich sitze schon seit wochen vorm pc und grinde bis zum geht nicht mehr... mal so eine session und so eine.. und im nach hinein bin ich schon wieder in minus xD wie läufts bei euch? bei den meisten läuft es prima aber wie schaffe ich es von den UP and DOWN rauszukommen.. ich will einfach nur UP!!!!!! :D was soll ich tun?? ich denke ich werde für immer auf .50/1 verschollen bleiben :( mfg, r4zor
  • 6 Antworten
    • HellRaiser7
      HellRaiser7
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 755
      Poker lebt leider von der varianz, das heisst das es selten phasen geben wird in den es nur up geht..... du solltest einfach mehr zeit in deine weiterbildung stecken, wie z.b. mit dem posten von beispielhänden und du solltest auch die hände der anderen spieler kritisch betrachten. nur so kannst du dein spiel verbessern und leaks ausmerzen ohne das du mehr lehrgeld bezahlst als unbedingt nötig.... das mit deiner arbeitszeit is natürlich ein dilemma :( gerade die coachings helfen mir sehr meine leaks aufzuspüren,immer am ball bleiben.
    • kaydoc
      kaydoc
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 128
      Keine Panik, mir gehts da irgendwie genauso nur in einer etwas anderen Form und auf anderem Limit. Gestern an einem Tisch gewonnen und den anderen hätte ich mit "IchTreffInHundertJahrenNixAmFlopGeschweigeDennOESDKommtAn" titulieren können. Weiter am Ball bleiben und vorallem diszipliniert weiterspielen, auch wenn es hart ist.
    • pianoboy
      pianoboy
      Black
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 2.807
      deine swings sind fast zu groß. ich denke du hast einfach noch viel zu viele leaks. mfg
    • Penishaubize
      Penishaubize
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 4.861
      600BB swing ist für nen soliden Winner auf 0.5/1$ mit sagen wir 2BB/100 nicht sehr wahrscheinlich 0o
    • r4zor
      r4zor
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 228
      mal ein refresh entry von mir:) mittlerweile spiel ich schon eher auf 1/2 bankroll auf 1450$ :) wenn ich sobedenke war nur eine frage der zeit und hände wo ich mich hochgegrindet habe.. also ist der up and down wirklich alltag im pokern :)

      durch den up and down sollte man sich gründlich über jede hand die man gespielt hat überlegen ob man sie wirklich richtig gespielt hat... darum spiel ich fast nur 500 hände am tag... oder sollte man schon mehrere hände spielen?

      dank sashas vid ist mir das spielen etwas einfacher geworden. aber es kommen immer hände wo mich sehr schwer tue... darum gibts ja diesen forum

      und weil ich jetzt gold member bin hab ich mehr artikeln zu lesen und mich eher auf die theorie konzentriert

      danke an das pokerstrategy team und sasha der seine vids veröffentlicht hat :D

      gutes blatt




      closed :P

      ps: gramma und rechtschreib ist noch bei mir ein viel grösseres leak. xD
    • sleepy
      sleepy
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2005 Beiträge: 96
      hehe, gratz zum limitwechsel ;) ich glaube es ist egal, wieviel hände man in welchem zeitraum spielt solange man jede hand nach bestem wissen spielt