Stats-Check vor NL 10 SH Aufstieg

  • 13 Antworten
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.047
      Ich verstehe nie, was diese Statschecks auf ne <10k Samplesize sollen? Vor allem, wenn vor den 30bb/100 kein Minus steht Oo
    • 2bad4nick
      2bad4nick
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2008 Beiträge: 2.753
      krasser upswing.
      ich würd schnell nl1k spielen, da gibt es das wahre geld

      -stats sehen gut aus. aber trotzdem kann dir hier niemand sagen, ob du damit nl10 sclägst.
      postflop>preflop
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      ok, ss ist echt zu klein, aber von winrate auf fehlende notwendigkeit von leaksuche zu schließen, halte ich ich für den falschen ansatz. leaks gibts immer und je größer der upswing desto besser decepted können sie sein.
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.047
      Aber wie willst du sie anhang von ein paar Stats ausfindig machen?
      Zumindest könnte man beim Gegenteil eher davon ausgehen, dass riesen Leaks am Start sind..
    • BulletsForMe
      BulletsForMe
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2010 Beiträge: 140
      Meine Frage wäre jetzt: Warum willst du aufsteigen, wenn du gerade mal 88$ Winnings hast? 7000 Hände sind denke ich nicht genug um zu Wissen ob man ein Limit wirklich schlägt oder nur ein Upswing hat. Gerade wenn man 30BB/100BB Winrate hat sieht das doch schon sehr nach Upswing aus.
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      hab mit 140 ungefangen, hab also fast 25 stacks für nl 10.
    • BulletsForMe
      BulletsForMe
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2010 Beiträge: 140
      aso ok... aber ich muss aus eigener Erfahrung sagen, so ein schneller Aufstieg ist meistens nicht förderlich. Ich hab NL 2 gespielt bis NL5. Auf NL5 dann iwann mal nen kleines tour geshippt und bin dann gleich auf NL10. Und auf NL10 spiel ich bis jetzt nach 10k Händen Breakeven. Jetzt geht es langsam voran. Aber mit mehr Händen auf NL5 hätte ich mir diese 10k Hände breakeven sparen können glaub ich
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.047
      Original von BulletsForMe
      aso ok... aber ich muss aus eigener Erfahrung sagen, so ein schneller Aufstieg ist meistens nicht förderlich. Ich hab NL 2 gespielt bis NL5. Auf NL5 dann iwann mal nen kleines tour geshippt und bin dann gleich auf NL10. Und auf NL10 spiel ich bis jetzt nach 10k Händen Breakeven. Jetzt geht es langsam voran. Aber mit mehr Händen auf NL5 hätte ich mir diese 10k Hände breakeven sparen können glaub ich
      Glaube ich nicht.

      10k Breakeven ist zwar doof, du hast bestimmt auch massig leaks (so wie wir alle hier ^^), jedoch ist eine breakeven Phase auch über mehrere 10k Hände möglich.

      Unterschätzt beide die Varianz nicht.

      D. h. für BulletsForMe: Keep it on und für Benzodiazepin: Wenn du dich sicher fühlst und dein BRM für richtig hälst, dann move up :) Der Unterschied zwischen NL5 und NL10 ist eh nicht so krass. Sei aber darauf gefasst auch wieder abzusteigen, falls du statt eines Upswings mal nen Downswing erwischt! BRM und so ;)

      Wünsch euch natürlich viel Glück :>
    • BulletsForMe
      BulletsForMe
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2010 Beiträge: 140
      Naja also bei mir war es schon so. Zwischen NL2 und NL5 seh ich schon mal einen Unterschied den man merkt. Die Leaks die ich auf NL5 hatte, habe ich halt nicht weg bekommen auf die paar Hände. Hätte ich das vorher gemacht, hätte ich auf NL10 sicherlich besser abgeschnitten. Ich hab mich dann halt hin gesetzt und nach meinen Leaks gesucht, weitere Videos und Artikel angeguckt und jetzt run ich ganz gut auf NL10. Klar kann jeder Aufsteigen wie er will, aber ich hab halt gemerkt, dass mir auf NL10 nach dem schnellen Aufstieg doch ein wenig die Sicherheit gefehlt hat. Wer denkt er bekommt das hin und auch nicht davor scheut wieder abzusteigen wenns nich klappt kannst natürlich machen^^
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.047
      Gut, wenn man bedenkt, dass du (deinem Anmeldedatum nach) noch kompletter Anfänger bist, stimmt das wohl. Hab die Situation wohl falsch eingeschätzt. Finde deinen Punkt also richtig und gut :)
    • BulletsForMe
      BulletsForMe
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2010 Beiträge: 140
      dito ^^
    • Fistor
      Fistor
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.700
      @ op: kack auf samplesize. hab deine hände und gedanken im tagebuch gelesen......du solltest NL10 ziemlich hart crushen :f_biggrin:

      viel spaß dabei :]
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Ich finds etwas loose preflop aber wenn's funktioniert, würde ich es weitermachen.
      Ich mein es ist NL10, wirst du schon reißen.