Oktoberfest 2010?

    • Jerikko
      Jerikko
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2010 Beiträge: 331
      Nabend,

      hab gesucht und so. Nix gefunden, aber ich habs auch nicht mit Suchfunktionen.

      Jedenfalls, ich und paar Leute von mir, wollen dieses Jahr auf die Wiesn, sind uns aber zeitlich noch nicht ganz einig. Jemand ne Ahnung, wann dort... naja Peak-Stimmung ist? Eher zu Beginn? Also direkt ab 18.09. hin? Oder eher das letzte Wochenende mitnehmen? Erfahrungsberichte?
  • 75 Antworten
    • paulpoker81
      paulpoker81
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 724
      also freitags und samstags ist es eigentlich immer bomben voll, euch sollte halt klar sein dass wenn ihr am wochende ins zelt wollt müsst ihr schon bevor sie überhaupt aufmachen vor der tür stehen.
      sonntags nachmittags zb. bekommt man eigentlich immer nen platz wenn man nicht wählerisch ist was das zelt angeht.

      welches wochenende is eigentlich egal, außer ihr wollt euch nicht mit den italienern rumägern dann nicht am mittleren fahren.
    • Jerikko
      Jerikko
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2010 Beiträge: 331
      und wielange wird dort so im Schnitt gefeiert? Ich meine isses n Klischee dass schon morgens die ersten Alkoholleichen rumtorkeln? Bzw. hab das halt mal gelesen, dass zumindest unter der Woche dort gegen 22 Uhr Schluss ist, weitesgehend.
    • es0xlucius
      es0xlucius
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2008 Beiträge: 194
      einfach am we früh aufstehen, lederhosn an und um 8 vor nen seiteneingang beim hacker stellen, vorglühen bis zum einlass und ab gehts
      um 11 is schluss mit allem außer hypodrom hat länger auf.... gehts halt danach in nen club..wenn ihr noch halbwegs stehen könnt
    • paulpoker81
      paulpoker81
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 724
      22:30 gibts kein bier mehr, außnahmslos. man muss dann auch relativ zügig das zelt verlassen.

      edit: aber da seid ihr ja schon 12 stunden im zelt gewesen :D
    • Jerikko
      Jerikko
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2010 Beiträge: 331
      22:30 Uhr auch am Fr/SA? O.O
    • paulpoker81
      paulpoker81
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 724
      ja, reicht ein halber tag ned, die meisten sind eh schon mittags dann rotze voll
    • michipe
      michipe
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 608
      ich bin mir sicher die 12h saufen reichen dir und deinen kumpels. freitag samstag is immer party, egal welches von den wochenenden.
    • Jerikko
      Jerikko
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2010 Beiträge: 331
      aber Samstag morgen um 7 aufstehen und um 8 am Zelt? oO" Was ist denn, wenn man mittags gemütlicher hinkommt? Ich meine, was tut man denn da? Den ganzen Tag dämmlich durch die Gegend latschen oder hats noch Zelte, die eben... mehr schlecht als recht sind?
    • Iceman2709
      Iceman2709
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2006 Beiträge: 971
      Kannst Dich dann evtl noch in die Biergärten setzen, aber mit Zelten ist Samstag mittags so gut wie Essig, da ja keiner mehr freiwillig aus den Zelten rausgeht zu dieser Uhrzeit. Außer natürlich er ist schon knallvoll und legt sich auf den guten Alkoholikerhügel :f_love:

      Wiesn ist eben nichts für so Warmduscher die morgens nichts trinken können ;)
    • tobbeyy
      tobbeyy
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 07.04.2009 Beiträge: 11.221
      Original von Jerikko
      aber Samstag morgen um 5 aufstehen und um 6 am Zelt? oO" Was ist denn, wenn man mittags gemütlicher hinkommt? Ich meine, was tut man denn da? Den ganzen Tag dämmlich durch die Gegend latschen oder hats noch Zelte, die eben... mehr schlecht als recht sind?
      FYP
    • Mukusleaf
      Mukusleaf
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 1.137
      Original von michipe
      ich bin mir sicher die 12h saufen reichen dir und deinen kumpels. freitag samstag is immer party, egal welches von den wochenenden.
      obv not! nie am 2. wochenende hin (Italienerwochenende):rolleyes:
    • Rebhino
      Rebhino
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2007 Beiträge: 2.046
      Ich als Münchner geh eingentlich nur noch Sonntags und unter der Woche, was da Freitag/Samstag abgeht is einfach nur abartig....und Samstag Mittag gemütlich auf die Wiesn zu gehen kannste knicken, bei schönem Wetter gibts da nicht mal mehr Plätze im Biergarten X(
    • philwen
      philwen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 5.601
      wer um 22:30 noch gerade aus laufen kann , trinkt nicht richtig ;)
    • MaWaA
      MaWaA
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2008 Beiträge: 1.600
      Spätestens gg 14 Uhr sackt man eh des erste mal zam und macht evtl. ne Kotzpause.
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Ganz klar am Eröffnungswochenende hingehen :D
      Und natürlich um 7Uhr vor dem Zelt stehen damit man um 9Uhr als einer der ersten reingelassen wird. Achso und nimm nicht zu viel aber auch nicht zu wenig Geld mit, sonst sind am Ende des Tages €200+ versoffen lol
    • FloJi
      FloJi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 1.204
      Kommt drauf an wie viele Leute ihr seit. Wenn ihr mehr als 2 seit und keine Mädls dabei habt, dann kommst du Samstag ab 9:30 nicht mehr in die Zelt, geschweige denn einen Tisch.

      Am besten ist es eigentlich Mi oder Donnerstag zu gehen und dann so gegen 16 / 17 Uhr. Da bekommst noch ein bischen Blasmusik mit und dann fängst mi Partymusik an.
      Ein Tisch sollte man auch noch finden, sonst einfach mal Leute ansprechen, die so ausschauen, als würden Sie bald gehen.
      Die haben meistens Essen am Tisch stehen und die Maß ist nur noch 1/4 voll.

      Denkt dran, dass es eigentlich unmöglich ist, 2 Tisch nebeneinander zu bekommen, also plant das mit ein, wenn ihr eine so große Gruppe seit.

      Und auch bei schönem Wetter schon in die Zelte gehen, denn sonst bekommst keinen Platz mehr, die meisten sind nämlich reserviert.

      Aber du solltest schon mal eine Runde über die Wiesn schlendern. Ne Runde Hau den Lukas oder Schießen sollte drin sein.

      Und niemals einen von diesen Bierhüten aufziehen, das machen nur Australier^^

      Kleiner Trinktipp zum Schluß:

      - Erst nach der zweiten Maß auf Klo gehen, sonst muss man nach jeder halben.
      - Spezi nach der 3 Maß einbauen, sonst wird das ein harter Abend^^
    • Frankiblue
      Frankiblue
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 376
      Zelte, die bis 1 Uhr geöffnet haben (letzter Alk: 0:30 Uhr)

      Weinzelt
      Käferzelt
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Original von paulpoker81
      22:30 gibts kein bier mehr, außnahmslos. man muss dann auch relativ zügig das zelt verlassen.
      Seit wann? Weinzelt, Käfer und Fischer Vroni schenken doch für gewöhnlich bis 00:30 aus.

      Vom Italienerwochenende würde ich persönlich auch absehen. Für Party ist denke ich Hippodrom oder Bräurosl gut geeignet (bei letzterem muss man allerdings mit homoerotischen Erfahrungen mit Australiern rechnen).
    • kirnau
      kirnau
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 4.339
      Wir wollen unter der Woche mal nach München fahrn und haben natürlich nicht reserviert.

      Bis wann muss man dann in ein Zelt rein, um noch nen Tisch/4-5Plätze zu bekommen, die nicht reserviert sind? ^^

      Gibts da bei den Zelten Unterschiede von den freien Plätzen?
      Und welche Zelte könnt ihr empfehlen?

      Danke euch schonmal! :)