Bankroll Aufbau (Micro)

    • Yassino90
      Yassino90
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2009 Beiträge: 225
      hi leude ich zocke jetzt seit 3 wochen disziplinarischen :D bankrollaufbau:) .
      heißt 1 dollar pro turnier und nicht mehr....bin bei 50 dollar gestartet war kurz bei 80 und bin jetzt wieder unter 50 und so geht das durchgehend. Ich habe zunächst überwiegend 18er Turbos gezockt und heute mal die 50 player micromania sngs, allerdings au mit wenig erfolg bei 15 tables -5$.
      Was mache ich falsch, sollte ich lieber die finger von Turbos lasseb, es gibt einfach phasen so wie heute da verliere ich alles, ich starte 12 tables auf einmal und verkacke an mind. 6 durch so sachen wie AK<AQ oder KK<KQ und immer mit straights or flushs. Das ist abnormal und jetzt kann ich auch verstehen, wenn jemand sagt die lowlimits sind rigged:D :D .
      Also was ratet ihr mir damit es jetzt mal voran geht, sollte ich lieber die finger von Turbos lassen?! da dort die varianz ziemlich ausschlaggebend ist?!
      Soll ich lieber auf Cashgame umsteigen?! oder wie?! ich will solangsam endlich mal aufsteigen mit meinen limits^^ und Tilten tue ich eigentlich gar nicht mehr seitdem ich mich an meine limits halte, also es liegt nicht wirklich an meinem schlechtem spiel, zumal ich soooo oft den Donks pre flop überlegen bin, aber die gewinnen trotzdem noch zu oft^.^
      Bin für jeden Tipp dankbar

      LG
      Yassino
  • 15 Antworten
    • arod22222
      arod22222
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2008 Beiträge: 1.188
      wenn du die $1 sngs nicht schlagen kannst, dann würde ich erstmal nur 3-4 tische spielen, jede aktion genau durchdenken, und nicht 12 tische
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      15 Tables parallel? Wenn ja, evtl. bissl zu viel für jemand der erst seit 3 Wochen pokert.
    • couchcoach
      couchcoach
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2009 Beiträge: 1.072
      Ich habe meine BR mit den 0.25 45 leute aufgebaut. Sobald du 100$ hast, würde ich auf die $1.10 turbo umsteigen.
    • Yassino90
      Yassino90
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2009 Beiträge: 225
      ich poker schon seit 2 jahren so ist das nicht!
      Ich mache auch nicht viele fehler, aber gerade bei den turbos ist das mit dem tight spielen ja sone sache inner push/fold phase
    • MadMops
      MadMops
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2008 Beiträge: 1.052
      Original von Yassino90
      hi leude ich zocke jetzt seit 3 wochen disziplinarischen :D bankrollaufbau:) .
      heißt 1 dollar pro turnier und nicht mehr....bin bei 50 dollar gestartet war kurz bei 80 und bin jetzt wieder unter 50 und so geht das durchgehend. Ich habe zunächst überwiegend 18er Turbos...
      Bin für jeden Tipp dankbar
      18er Turbos = 1,50+0,25 Buy In
      -> 50$ = 28 BI

      Tipp: BRM
    • MickJuggler
      MickJuggler
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 260
      Original von Yassino90
      ich poker schon seit 2 jahren so ist das nicht!
      Ich mache auch nicht viele fehler, aber gerade bei den turbos ist das mit dem tight spielen ja sone sache inner push/fold phase
      das sagt irgendwie alles...
    • ColdCaller
      ColdCaller
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2008 Beiträge: 1.710
      Original von couchcoach
      Ich habe meine BR mit den 0.25 45 leute aufgebaut. Sobald du 100$ hast, würde ich auf die $1.10 turbo umsteigen.
      Grenzwertig :P

      100BI sollte man schon haben. Und wenn man gerade von diesen donkaments ohne Rake kommt fängt man ja auch an Rake zu bezahlen -> ROI geht runter, Swings werden größer.

      Ein etwas größeres Polster sollte schon dasein. BR 150 or so...
      (Ja, ich weiß, die Dinger sind auch noch Donkaments, aber 10% Rake, nicht überskilled usw)
    • AK2404AK
      AK2404AK
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 21.118
      Hallo Yassino90,

      ich habe deinen Thread ins SNG-Strategieforum verschoben.
      Dort erhältst du in aller Regel schneller und oft auch eine bessere Antwort.

      Viele Grüße,
      AK2404AK
    • controle
      controle
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 255
      Gerade auf den Microlimits ist der Rake relativ gesehen am höchsten. Man spielt ja die Micros auch nicht um Geld zu machen, sondern um das Spiel zu lernen und Erfahrung zu sammeln.
      Also kämpf dich durch die Hölle, sieh es als Lernphase an und steig bei genügend Buy-Ins auf ;)
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Original von Yassino90
      ich poker schon seit 2 jahren so ist das nicht!
      Ich mache auch nicht viele fehler, aber gerade bei den turbos ist das mit dem tight spielen ja sone sache inner push/fold phase
      Das zu denken ist sehr wahrscheinlich schon mal der erste ;)
    • David210982
      David210982
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2007 Beiträge: 397
      Original von Annuit20
      Original von Yassino90
      ich poker schon seit 2 jahren so ist das nicht!
      Ich mache auch nicht viele fehler, aber gerade bei den turbos ist das mit dem tight spielen ja sone sache inner push/fold phase
      Das zu denken ist sehr wahrscheinlich schon mal der erste ;)
      das war auch das erste was ich gedacht habe, geschweige denn das lächerliche BRM das op führt.
    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      also einfach icm aneignen und wissen wann du pushen musst.
      die 18er sind wie die anderen schon sagten 1,5 + 0,25er, die würd ich nicht spielen
      spiel die 45er oder die micromania teile
      muss den anderen aber wegen BI wiedersprechen ... 50 buyins sollten für die 1er reichen, wer es schafft da broke zu gehen sollte definitiv gar nicht spielen
    • MadMops
      MadMops
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2008 Beiträge: 1.052
      Original von Overon
      also einfach icm aneignen und wissen wann du pushen musst.
      die 18er sind wie die anderen schon sagten 1,5 + 0,25er, die würd ich nicht spielen
      spiel die 45er oder die micromania teile
      muss den anderen aber wegen BI wiedersprechen ... 50 buyins sollten für die 1er reichen, wer es schafft da broke zu gehen sollte definitiv gar nicht spielen
      ....Veto! Selbst Boku hatte bei seiner 10k-Challenge ein wenig Sorge eventuell auf den 1ern mit 100$ direkt broke zu gehen.
    • Yassino90
      Yassino90
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2009 Beiträge: 225
      1er= rigged:D
    • MarliesFuerst
      MarliesFuerst
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2008 Beiträge: 36
      je größere sngs zu zockt 45er oder so, desto größer ist halt auch die varianz, das solltest du beachten. mit 50bi kann man durchaus broke gehen, da ich die krassen downswings, vor allem auf dem limit auch kenne:)
      ich bin auch eher fan von einem 100bi brm