Anlage fürs Auto

    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      OK nochmal zusammengefasst sind ja jetz hier 100 Millionen Links und Fragen...

      Mein Radio : Panasonic CQ FX 55
      Von vorne
      Von hinten

      1. Kann ich mit diesem Radio problemlos ein ordentliches Frontsystem betreiben? Oder brauche ich dazu ein neues, oder vllt eine Endstufe? Falls ich ein neues bräuchte, hätte ich an dieses gedacht. Wäre das ok? Würde aber wie gesagt gerne mein jetziges behalten, insofern das ausreichen würde.

      2. Bei dem Frontsystem habe ich dieses im Visier. Ist das gut :) ? Oder gibts vllt noch alternativen, hab sonst nur wesentlich günstigere gefunden, welche dann allerdings wohl auch vom Klang her nicht so gut sind. (Es wäre gut, wenn die Lautsprecher oval sind, wie eben beim Rainbow, da ich sonst erst noch einen Adapter bauen müsste)

      3. Ich habe ja derzeit auch hinten noch Lautsprecher verbaut. Am besten wäre es jetz natürlich wenn ich das folgendermaßen mache: Die Lautsprecher die jetzt vorne sind in die Hintertüren, die in der Hutablage lasse ich drinne. Und vorne halt die neuen. Das wird mit meinem jetzigen Radio aber bestimmt nicht gehen, da ich ja auch nur Front/Rear lauter/leiser machen kann, aber ich bräuchte ja dann Front/Rear/"Mitte" :D oder lieg ich da wieder mal falsch?
      Hier die Lautsprecher die jetzt drin sind

      4. Wenn ich wirklich ein 2Komponenten Frontsystem nehme - wo kann man die Hochtöner am EINFACHSTEN einbauen? Bin nicht so wirklich der Handwerks-Pro, würde das zwar sowieso mit paar Kumpels zusammen machen aber wenn dann irgendwas schief geht ist das auch nicht so toll. Ich hab zb dort wo der Spiegel ist inne so ein Plastikdreieck, da wäre mir es eigentlich am liebsten, das wäre nämlich sicherlich am günstigsten zu ersetzen. Die frage ist allerdings ob das überhaupt dort einzubauen geht und ob das empfehlenswert ist.

      5. Habe derzeit auch noch 2 Subwoofer (Einen Blaupunkt und einen Magnat, genauere Angaben hab ich leider nicht) Sowie diese Endstufe.
      Kurz gefragt: Wie schließ ich die jetzt an, und wie, wenn ich das neue Frontsystem habe? Einfach die Endstufe ans Radio und die beiden Woofer an die Endstufe? Oder vllt einen Woofer ans Radio?

      6. Dämmung in der Tür. ist das kompliziert ? :) Oder einfach "Matten drankleben" ? Oder muss ich da erst sämtliche Elektronik (Fensterheber,Spiegel) rausreißen? Wenn ja, lass ich das glaub lieber nen Fachmann machen. Jemand ne Idee was sowas kostet?

      7. Ich lese immer wieder, dass es vorallem auf den Einbau des Lautsprechersystems ankommt. Kann man denn da soviel falsch machen oder ist damit lediglich die Positionierung und Dämmung gemeint?

      8. Letzte Frage erstmal, wenn ich jetzt ein neues, besseres Frontsystem einbaue, kann ich dann trotzdem die Kabel von den alten Lautsprechern benutzen? =)

      Danke an alle für die bisherige & kommende Mühe :)

      __________


      gibt Millionen von Threads und Internetseite - i know !

      also Eier aufn Tisch, was bekomm ich für 200-500€ ?

      Hab ne Limousine, Radio würde ich mein jetziges erstmal behalten. Joa und ich finds auch iwo sinnlos, hinten alles mit Boxen usw zuzuknallen, denn ich sitz ja vorne, oder wie is das?

      Musikrichtung: ALLES, wirklich alles, aber es soll bei jeder Richtung gut rummsen und trotzdem klar klingen !

      Das soll natürlich alles nicht High-End sein, aber schon schön klingen. Am liebsten wärs mir auch wenn man irgendwas "roh" bestellt und dann zb den Kasten noch selbst baut.

      Hoffe ihr könnt mir helfen, bin schon ziemlich heiß drauf :D :heart:
  • 37 Antworten
    • Skunk44
      Skunk44
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2008 Beiträge: 2.049
      sorry könnte über den gesamten post nur :D


      200-500€ :D :D :D :D

      für das budget kriegste gerade mal nen halbwegsgescheites radio... und das ist schonmal der grundstein bzw. macht schonmal viel aus, wenn du halbwegs gute boxen hast....

      wenn du mir jetzt sagst du fährst nen fiat panda oder sonst was dann lass das ganze schonma ganz sein.... finds so lustig wenn ich auf der straße leute mit nem twingo sehe aber hauptsache das auto wird durch bass bewegt....


      schreib einfach mal was du fürn auto fährst dann kann man dir weiterhelfen....
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      gibts nen twingo als limo :D ?

      mazda 626

      Ja hab halt ka von der scheiße man, lach soviel du willst aber hilf mir :>

      Wie gesagt Radio hätte ich erstma eins, is nen altes Panasonic und hat damals 300€ gekostet, mehr weiß ich zu dem Ding auch grad nich =)

      Brauch ja auch erstmal keine Boxen hinten o.ä. ich sitz ja eh vorne
    • Skunk44
      Skunk44
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2008 Beiträge: 2.049
      http://cgi.ebay.de/HIFONICS-KOMPLETT-AUTO-HIFI-ANLAGE-ZXi2200-AT12BPS-NEU-/150467171397?cmd=ViewItem&pt=Komplettanlagen&hash=item23088ad445



      hifonics íst ne sehr gute halbwegs günstige marke


      istn gutes set allerdings würde ich nochmal 150€ für gute hifonics mitteltöner für die Türen empfehlen.... für die 150€ dürfteste auch noch hochtöner dazubekommen.....



      -----------------


      sehe grade du hast keine lust alles mit boxen zuzubauen.....


      dann investier das geld in gute hifonics mitteltöner, gute hochtöner, ne ordentliche dämmung und ne Endstufe mit Kondensator.....


      ich such dir morgen abend mal was raus.... bin allerdings erst ab 21 uhr daheim, aber danach mach ichs gerne


      gruß Kenny
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      Mittel und hochtoener sind imo wichtiger fuer den klaren sound den OP wuenscht. da sollte sich auch fuer 500 eruo was vernuenftiges machen lassen.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Danke schonma Leute, werd mir das gleich genauer ansehen =) Muss kurz los

      /e: ok also stellste morgen was neues zusammen, super, wär geil :D

      Also ich hab jetzt in der Hutablage schon die Standard-Boxen drin, wenn ich da jetzt vorne neue reinmach und beide halt gleichzeitig drin hab mit übelstem Bass, tuts aber die hinten dann nicht zerwummern oder doch :D ? Nagut wird wohl passieren..

      Also mit den Boxen isses halt so, hätte schon gern überall welche, aber ich würde halt erstmal drauf verzichten wenns zu teuer is, Hauptsache es klingt vorne erstmal gut :)
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Ach btw es kann auch gerne gebraucht sein! Vllt hat ja jmd von euch sogar noch was rumstehen :)
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von Skunk44

      200-500€ :D :D :D :D

      für das budget kriegste gerade mal nen halbwegsgescheites radio...
      Irgendwelche Tipps?

      Mir ist mein Radio vor kurzem semikaputt gegangen, will aber nicht viel mehr als €250 in den alten Kübel stecken...
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Hab auch bissl im Hifi Forum rumgesucht und die meinen so ab 140€ kriegste schon gute, zb Pioneer 3600 oder Clarion 348, die werden jetzt denk ich mal noch bissl günstiger sein^^
    • icanhazit
      icanhazit
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2009 Beiträge: 8.051
      Spar lieber und hol dir ne Karre wo ein Soundsystem auch reinpasst. Für nen 626 empfehle ich einen Hut für die Hutablage und eventuell noch einen Wackeldackel :f_cool:
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      hab atm keine ahnung vom aktuellen stand der technik, aber als headunit mit clarion, alpine,.. machts meißtens nicht viel falsch. gute gebrauchte kriegste da auch ab 150€.

      dann: frontboxen are nutz!!!! lass diesen mist mit boxen auf hutablage ...

      systeme von hertz usw. sind gut. hifonics boxen sind der letzte dreck.
      nimm unbedingt win composystem, also weiche und boxen und hochtöner.

      keine caox-sachen. denke mal auch für 150€ zu haben.

      dann noch ein amp: da hab ich atm leider keine ahnung aber für deine zwecke reicht auch ein 200€ verstärker.


      kabel,stecker, usw. : 50-100€

      denke mal alles was billiger ist, ist MEIßTENS SCHROTT!!

      lass die finger von iwelchen kommplettsets!!


      subwoofer ist bei nem guten composystem eigentlich erstmal nicht nötig.
    • wahnfried
      wahnfried
      Gold
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 651
      kauf dir ne karre wo soundsystem schon drinne is

      (ich wusste gar nicht, dass man noch einzeln radios fürn auto kaufen kann)
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      Original von wahnfried
      kauf dir ne karre wo soundsystem schon drinne is

      (ich wusste gar nicht, dass man noch einzeln radios fürn auto kaufen kann)

      lol =)
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Original von icanhazit
      Spar lieber und hol dir ne Karre wo ein Soundsystem auch reinpasst. Für nen 626 empfehle ich einen Hut für die Hutablage und eventuell noch einen Wackeldackel :f_cool:
      pah. aber stimmt schon, hätte auch lieber einen 3er golf oder 3er bmw


      NOT

      :heart: mein auto :f_love:


      @wahnfried na das is ja mal ne geile idee :D wenn ich das geld hätte, hätte ich das wohl längst schon getan. wenn ich mir jetzt ne anlage hol kann ich die ja später mal in ein neues auto mitnehmen

      @5-7 danke, werd mich da mal genauer angucken =) joa für die hutablage würd ich mir auch keine extra kaufen, aber wennse schon drin sind, is dass doch net schlecht :D ? da wärs doch dann sicherlich besser die allerdings nicht von der endstufe versorgen zu lassen, oder? sonst zerhauts die doch :D

      also frontboxen werden definitiv gekauft.

      win compo = weich und hoch also? was ist "weich" :D ?
      versteh das jetzt nicht so ganz. wollte mir eigtl coax holen, aber wenn du mir davon abrätst, vllt doch nicht :D was ist denn dann die alternative ? jeweils 2 boxen auf jeder seite, halt hoch und tieftöner?
    • wahnfried
      wahnfried
      Gold
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 651
      was willste denn mitnehmen?

      bei mir waren schon drinnen: je 3 Lautsprecher in den Türen vorne, mindestens 5 lautsprecher vorne, je zwei in den türen hinten sowie zweimal was großes in der heckablage alles Dynaudio - der Rest ist von Alpine / Bang&Olufsen power House - genaustens aufs Auto abgestimmt in Zusammenarbeit von Autohersteller und den Herstellern der komponenten

      kann man nicht mitnehmen, macht auch keinen Sinn - wer kauft denn das Auto mit lauter löchern und ohne Musik?

      klanglich hatte ich noch nie was besseres im auto - macht auch ordentlich rumms wenn man will

      ich dachte, dass mittlerweile in allen "vernünftigen" autos schon solche systeme eingebaut sind
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      joa na aber als azubi hab ich leider kein geld für nen neuwagen etc :)

      naja gut, die lautsprecher passen wohl nicht überall rein aber radio, endstufe, subwoofer etc kann man doch problemlos mitnehmen ? ?(

      klar würd ich lieber nen mazda rx8 fahren wo mir die anlage von haus aus den kopf zerscheppern könnte, aber das geld hab ich leider nich, sonst würd ich ja nicht hier nen thread eröffnen sondern zum fachhändler gehen und sagen "mach mal, geld is egal" :D
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      @ OP: ich meine frequenzweichen, mitteltieftöner und hochtöner alles einzeln.

      und lautsprecher in der hutablage sind wenn man es nicht richtig abstimmt einfach nur dumbfuck ... das wichtigste ist ein gutes frontsystem. melde dich am besten mal im hififorum um.


      btw. die dinger heißen lautsprecher und nicht boxen ... letzteres macht man im ring ..(ja ich habs selber geschrieben, ich geißel mich ja schon ;( )
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Original von fiveseven
      @ OP: ich meine frequenzweichen, mitteltieftöner und hochtöner alles einzeln.

      und lautsprecher in der hutablage sind wenn man es nicht richtig abstimmt einfach nur dumbfuck ... das wichtigste ist ein gutes frontsystem. melde dich am besten mal im hififorum um.


      btw. die dinger heißen lautsprecher und nicht boxen ... letzteres macht man im ring ..(ja ich habs selber geschrieben, ich geißel mich ja schon ;( )
      Also lieber die Boxen ausbauen? Wie gesagt, drinne sind se ja, wäre ja 0 Aufwand/Kosten :)

      Achso, also dann auch drauf achten, dass es nicht nur Tieftöner ist sondern Tiefmittel? Gut, dachte bisher immer Hoch und Tief reicht :)

      Hab jetzt einfach mal paar Boxen rausgesucht, taugen die was?

      sind aber coax, aber von alpine und irgendwie günstig :D

      auch coax, jbl


      und noch hier welche bei denen aber ka ob die überhaupt bei mir reinpassen :(
      2 hoch und tieftöner und 2 weichen von canton für nur 60€ wtf

      ja vielmehr find ich auch grad nich =) wenn da halt nich deppensicher beschrieben steht, was da alles dabei is, weiß ich halt auch nich wovon die reden :D

      /e: ganz blöde Frage, woher weiß ich überhaupt welche Lautsprecher bei mir ins Auto passen :D ?


      /e: in mein auto passen 16er lautsprecher, is das ausreichend?

      /e: hier nochn frontsystem, sieht ja ganz ok aus oder :D ? http://www.caraudio-store.de/SLX,265,Deluxe,Dream,Line,16cm,2-Wege-System,Rainbow::::7026::::faf3bf5b.html

      /e: wären diese kabel ok ? http://www.caraudio-store.de/SX25WK,25mm,Kabelkit,Esx::::8686::::77bf6e7d.html
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      zu den systemen bin ich jetzt zu faul was zu sagen, sry :D

      aber nimm auf jeden kein coax!

      16er sind gut, hatte in meinem 3er bmw bloß platz für 13er und das hat mich geärgert, denen fehlt der bums!!

      am besten meldest dich mal im hifi forum an, dort kann dir sicher besser geholfen werden, als hier.


      also ich an deiner stelle würde noch ein bisschen mehr sparen und dann richtig.

      aber das ist immer auslegungssache. ich hab komponenten für 1200€ verbaut: FS,HU,AMP plus kleinzeugs im wert von 300€ und bin trotzdem nicht zufrieden. :D

      was fast noch wichtiger ist als alles andere: DÄMMEN!!!


      mit bitumen etc. (nicht den ausm baumarkt nehmen :rolleyes: )

      ich hab gefühlte 100kg verbaut nur für mein FS :P

      auf jeden fall ohne eine gute dämmung machen 3k€ LS keinen Spaß. die dinger brauchen einen guten gedämmten raum als grundlage und außerdem nervt es wenn es ständig nur klimpert ..
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      schade :D

      ja lol also irgendwie sagen die einen da passen 13er rein und die anderen sagen 16er. wo kann ich das jetz rausfinden :D ?

      gut kein coax, vorgemerkt

      jop hab mich vorhin im hifi forum angemeldet, aber iwie krieg ich hier mehr&bessere antworten :D

      hm nagut ich hätte atm auch das geld mir nen system für 2k zu holen aber das isses mir nich wert, dann bau ich morgen nen unfall oder das auto geht kaputt und adios :D

      und das mit dem dämmen, bekommt man das mit bisschen geschick hin oder is das auch ne monsteraufgabe, bisses "gut" wird ?

      wie gesagt, will halt kein billigzeug aber high end musses auch nich sein, würde halt zb erstmal auf nen woofer oder so verzichten


      /e: im hifi forum steht auch man soll die hochtöner zb auf ohrenhöhe platzieren, so in der a-säule ?( das geht doch garnich ohne weiteres oder was muss man da bitte anstellen?

      hier och lautsprecher die empfehlen werden da :D http://www.caraudio-store.de/Pro,170,16cm,2-Wege-System,ETON::::3754::::77b41a6d.html

      /e: hier was haltet ihr von denen hier? also das sind 16,5er und die sind für mazda 626 also werden 16er wohl passen. allerdings sind die ja recht teuer und haben dann nur 63punkte?! aber helix sagt mir auch irgendwas^^ http://www.powernetshop.at/alpine-ls-kfz/mazda/mazda-626-spitzenklasse-lautsprecher-helix-e-136.html





      /E: Was is eigtl nu mit dem Radio :D ? Also ich hab wie gesagt ka ob das gut ist, weiß auch net wies genau heißt, werd morgen Pics uppen, vllt kanns ja jemand identifizieren und mir sagen ob es was taugt. Aufjedenfall kann ich damit schonma einstellen wie die Lautstärke Vorne/Hinten/Links/Rechts aufgeteilt werden soll und ich kann halt Bass verstärken / verringern, aber das kann obv jedes Pups-Radio :D
    • 1
    • 2