NL BSS Gold HB: preflop 3betting ranges

    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      Hi,

      hier könnt ihr eure Handhistories zum Thema "Preflop 3-betting" posten.
      Das Coaching findet am 22.Juli (Donnerstag) 19 Uhr statt.

      -> Bitte einen Converter benutzen !!!

      Viel Spass im Coaching
      st4r


      edit:

      bitte hier auch die hände für den 06.01. posten!!!

      Gruß
      st4r
  • 71 Antworten
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      in meiner Realität ist der 19.Juli ein Montag, jetzt hab ich angst, das meine realität falsch ist :(
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.116
      das Ganze findet natürlich am 22.07. um 19 Uhr statt.
      Jetzt aber her mit den Händen zum Thema 3bet Pot!
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      push
    • itSmIn3z
      itSmIn3z
      Black
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.524
      Wieso zwei Coachings am selben Tag, zum selben Thema?

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      CO:
      $103.00
      BU:
      $156.70
      SB (Hero):
      $141.85
      BB:
      $38.90
      MP2:
      $222.75
      MP3:
      $110.55


      Preflop: Hero is SB with T, A.
      3 folds, BU raises to $3.00, Hero raises to $10.00, BB folds, BU calls $7.00.

      Flop: ($21) 7, J, 9 (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      Turn: ($21) 9 (2 players)
      Hero bets $15.00, BU calls $15.00.

      River: ($51) 6 (2 players)
      Hero bets $40.00


      Interessante Stats: 21/17 45 ATTS/ 98!! f3bet / 18 WTS / 866 hands - rush

      Wollte eigtl. c/f flop spiel, da seine Range sehr stark sein muss. Aber der check behind hat für mich dann doch wieder weak ausgesehen. Auf was für einer Range seht ihr ihn am Flop bzw dann am Turn?
    • TobStaRrrr
      TobStaRrrr
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 2.944
      zwar wahrscheinlich keine allzu spannende hand aber vielleicht sorgts ja für ein wenig gesprächsstoff. zudem isses ja noch so leer hier ;)


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $4(BB) Replayer
      Hero ($396)
      BB ($569)
      UTG ($621)
      CO ($641)
      BTN ($384)

      Dealt to Hero A:spade: K:club:

      fold, CO raises to $12, BTN calls $12, Hero raises to $50, fold, CO calls $38, fold

      FLOP ($116) 5:club: 8:spade: 2:spade:

      Hero checks, CO bets $58, Hero raises to $200, CO folds

      Hero wins $229



      ok also zunächst mal zu den stats: 21/18/2.2 foldto3b: 47 | bet in position vs missed cbet: 68 | fold2cbet im 3bet pot 50 | wts:40 | hands nur 681

      preflop ertsmal standard.

      also zunächst ist seine range wohl relativ weit, da er pf einfach kaum auf 3bets foldet, v.a. ip. ich seh hier also einige suited-connector/onegappers etc., kleine und mittlere pockets (AA und KK schließ ich hier mal aus, da er doch recht straightforward spielte) und ATs+.

      normale cbet find ich hier suboptimal, da er einfach den großteil seiner range callt/raised und ich folden muss bzw am turn ui aufgeben muss. er kann halt auch easy am flop (semi-)bluffraisen und ich folde oft die bessere hand. und wenn ich drüber shippen würde, würde ich mich wohl gegen die besseren hände isolieren

      c/f ist mir zu weak, da ich eben oft die beste hand halte und zusätzlich noch nen backdoor flushdraw+straightdraw halte. zudem natürlich noch die 6 overcardouts, gesetz dem fall, dass er kein set oder twopair hält

      c/c ist halt auch keine option, da bei ner blank am turn eben meine equity einbricht und er nach nem erneuten check wohl immer secondbarreln wird.

      also entscheide ich mich für den c/r. er wird in position auf meinen check hin nahezu immer betten auf dem board. somit zieh ich auch noch value aus seinen bluffs. die raisingsize relativ hoch, da ich ihn hier natürlich keinenfalls callen sehen will
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.273
      Original von itSmIn3z
      Wieso zwei Coachings am selben Tag, zum selben Thema?
      nikonyo hatte nur übersehen das star schon ein thema aufgemacht hatte ;)
    • itSmIn3z
      itSmIn3z
      Black
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.524
      Hmm nö, weil das eine geht von 19-20.30 und das andere von 22-23.30... Gold und Silber
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.273
      achso lol, stimmt. hab ich mich selbst gelevelt ;)
    • BaseSG
      BaseSG
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 352
      Original von BaseSG
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($100)
      BB ($106)
      UTG ($109)
      CO ($118)
      Hero ($100)

      Dealt to Hero 6:diamond: 7:diamond:

      fold, fold, Hero raises to $2.50, fold, BB raises to $10, Hero calls $7.50

      FLOP ($20.50) 7:spade: 2:spade: 6:spade:

      BB bets $13, Hero raises to $32, BB folds

      Hero shows 6:diamond: 7:diamond:

      Hero wins $44.20

      villsin TAG 23/19/2.1/ 3bet aus SB 9% / 4,7k hands

      1. kann ich die 4x reraisesize aus dem SB gerade diese hände callen oder eher TP hands?
    • BaseSG
      BaseSG
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 352
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($177)
      Hero ($138)
      UTG ($109)
      UTG+1 ($271)
      CO ($129)
      BTN ($31.20)

      Dealt to Hero A:spade: 2:spade:

      fold, fold, CO raises to $3, fold, fold, Hero raises to $10, CO raises to $22, fold

      CO wins $20.50


      vill: 21/17 3,5/ 4bet 3% 2,8k hands.

      Werde in letzter zeit öfters mit einer kl. 4bet konfrontiert.
      Was könnt ich den mal pushen - als bluff ?
    • Tenebrus
      Tenebrus
      Black
      Dabei seit: 16.07.2008 Beiträge: 1.775
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $4(BB) Replayer
      SB ($404)
      BB ($475)
      UTG ($308)
      UTG+1 ($520)
      CO ($701)
      Hero ($450)

      Dealt to Hero J:spade: J:diamond:

      UTG raises to $8, UTG+1 calls $8, fold, Hero raises to $32, fold, fold, fold, UTG+1 calls $24

      FLOP ($78) 8:heart: 9:heart: 5:club:

      UTG+1 bets $20, Hero raises to $76, UTG+1 calls $56

      TURN ($230) 8:heart: 9:heart: 5:club: 8:diamond:

      UTG+1 checks, Hero bets $132, UTG+1 raises to $300, Hero ?


      Gegner ist ein Fisch bis jetzt auf 40 hände 51/3 6% 3 bet / donk bet 30%

      denke dass er KK-AA schon des öfteren 4 bettet pre, noch dazu block ich halt viele JT kombos , sets und 76 haben mich halt schon auch schon beat
      der raise auf 300 sieht halt schon ultra stark aus, nen FD draw wird er schon öfteren direkt pushen am turn , callt ihr das noch?
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      Hand 1 itsmin3z ATo

      preflop bei seinem fold 2 3bet easy 3bet, flop check/fold macht auch sinn, da wir ihm ne starke range geben.

      turn möchte nikonyo dann weiter check/fold spielen, da wir nix reppen können, paxis möchte hier betten um druck

      auf AQ und AK auszuüben

      -------------------------------------------------------------------------

      Hand 2 TobstaRrrr AKo

      preflop squeeze klar, flop nun relativ tricky, uns kommt hier der check/fold am sinnvollsten vor, da wir nicht

      davon ausgehen, dass unser gegner hier auf eine contibet sehr viel folden wird. der check/raise ist hier ein

      interessanter versuch, da der flop sehr "gut" zum aufgeben ist, d.h. unser gegner wird hier schon oft betten,

      allerdings können wir keinen guten hebel herstellen, das heißt wir investieren relativ viel und geben ihm ne

      einfache entscheidung oder wir investieren wenig und er kann uns sogar am flop noch callen.

      -------------------------------------------------------------------------

      Hand 3 BasesG 67s

      preflop fold, da unser gegner wie wir erfahren haben einen extrem hohen wts hat und wir deswegen postflop

      madehands brauchen, mit denen wir zum showdown gehen können, mit 67s haben wir aber meist draws oder schwache

      pairs, die eklig zu spielen sind, zudem ist die 3bet relativ groß im vergleich zu unserem kleinen steal

      --------------------------------------------------------------------------

      Hand 4 BasesG A2s

      gegen diesen gegner gar nicht, da er so selten 4betet.

      --------------------------------------------------------------------------

      Hand 5 Tenebrus JJ

      preflop größer squeezen, da wir mit vielen calls vom fish rechnen können, flop größer raisen, so wie gespielt

      kann man den turn auf den checkraise wohl schweren herzens folden, da ein fish hier nie was schlechteres raisen

      wird, die spielen eigentlich nur die nuts so und würden ihre draws noch mal callen
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      *push*

      für heute abend bitte hände posten! :)
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      Original von Keduan
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($75.50)
      Hero ($113)
      UTG ($103)
      UTG+1 ($144)
      CO ($110)
      BTN ($100)

      Dealt to Hero Q:heart: Q:diamond:

      fold, UTG+1 raises to $3.50, CO calls $3.50, fold, fold, Hero raises to $15, UTG+1 calls $11.50, CO calls $11.50

      FLOP ($45.50) K:club: 7:club: 6:diamond:

      Hero checks, UTG+1 checks, CO bets $30, Hero calls $30, UTG+1 folds

      TURN ($105) K:club: 7:club: 6:diamond: 8:heart:

      Hero checks, CO bets $65.15 (AI), Hero ???

      Beide Vilains unknown, ca 30 Hände, und schienen wohl beide Regs zu sein.


      Flop seh ich keine bet. 3way callt mich hier einfach nichts schlechteres, zumindest MP kann gut nen K halten, und karten die mich stören gibt es auch nur das A.

      Zuerst war mein Plan den Flop einfach zu c/f. Gegen MP würde ich das mit sicherheit auch machen. CO hat hier imo jedoch selten nen K. AK 3bettet er pf, er hat zuvor schon gezeigt das er 3betten kann. KQo callt er pf sogut wie nie und KQs gibts nur eine combo. Setz ihn pf eher auf sowas wie 22 - JJ 87s 98s 9Ts JTs QJs etc. KJs wäre auch mal möglich, fänd ich pf dann aber schon etwas loose da oft dominiert. Hab mich dann entschieden zu c/c aben weil er kaum nen Kx halten kann, hier aber gut bluffen kann wenn beide zu ihm checken und maybe auch JJ TT 99 for protection bettet.

      Turn ist jetzt ne realtive blank. Hat er jedoch mit nem sc maybe suited A geblufft, wird er jetzt gegen meine offensichtlich weake range auch pushen, genau wie auch sowas wie 98. Frage ist halt ob er generell hier bluffs durchziehn kann wenn er mich korrekt auf QQ JJ TT readet und mich diese folden sieht. Irgendwie gefällt mir der flop c/c halt nicht wenn ich dann nen ziemlihc blankigen Turn c/f. Dafür würde ich halt gern wissen, das er bluffs auch aufgeben kann.

      Thoughts ?
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      Original von dezi
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      Hero ($199)
      BB ($105)
      UTG ($149)
      CO ($100)
      BTN ($136)

      Dealt to Hero K:spade: K:heart:

      fold, fold, BTN raises to $3, Hero raises to $10, fold, BTN calls $7

      FLOP ($21) 4:club: K:diamond: 9:spade:

      Hero bets $12, BTN folds

      Hero shows K:spade: K:heart:

      Hero wins $19.95

      Ich weiß rel sicher von V, dass er sehr viele 3bets called u dann zwangsläufig häufig den flop foldet (fit or fold spielt/ bislang nicht floated etc).

      Spezielle Frage in diesem spot: Mir ist ja eigentlich klar, dass ich hier das übermonster habe u V sehr selten gehittet hat. Hat er doch mal eine starke Hand wird er auch selbst betten.

      Findet ihr es gut hier zu checken?
      Ich würde den flop halt auch mit air cbetten, da er eben so oft im 3bet pot foldet. Wäre also inskonsistent mit meinem gameplan hier zu checken. Ich weiß nicht, ob er das hier bemerkt - theoretisch sieht ein check dann ja sogar sehr stark aus.
      Dennoch checken um ihn mit meiner quasi undestroyable hand irgendwas spiken zu lassen?

      Hoffe ihr versteht, was ich meine :)
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      Original von sp1der111
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($100)
      BB ($104)
      UTG ($101)
      Hero ($101)
      BTN ($337)

      Dealt to Hero J:spade: Q:spade:

      fold, Hero raises to $3, fold, SB raises to $10, fold, Hero calls $7

      FLOP ($21) 7:heart: 9:diamond: J:diamond:

      SB bets $13, Hero raises to $30, SB raises to $55, Hero raises to $91.50 (AI), SB calls $35 (AI)

      Brauche 31% Equity vorweg!

      V: 23/19/3,3/2.6k hands

      3bet vs CO: 11%
      71% cb im 3bet pot

      Mein Plan ist hier vs AKo usw zu protecten und deswegen zu raisen. Seine broke range könnte ungefähr so aussehen:

      Board: J:diamond: 9:diamond: 7:heart:
             Equity     Win     Tie
      MP2    23.37%  17.17%   6.20% { QsJs }
      MP3    76.63%  70.43%   6.20% { JJ+, 99, AJo, QJo, AdKd, AdQd, KdQd, AdTd, KJo }


      Macht nen Leak von 8%, was ich aufgrund von FE ausgleichen kann vs ATo, AQo, AKo usw. Trotzdem bin ich hier nicht zufrieden mit meinem Play, ist der call preflop vllt schon schlecht, weil er mich damit so oft dominiert? Oder callt ihr den Flop und shippt any blank turn um seine Draws noch reinzubekommen?

      Gruß, Markus
    • Quickkillah
      Quickkillah
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 225
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.12/$0.25 No-Limit Hold'em (10 handed)

      Known players:
      UTG1:
      $8.93
      UTG2:
      $28.24
      MP1:
      $17.84
      MP2:
      $20.60
      MP3:
      $24.83
      CO:
      $23.32
      BU:
      $6.88
      SB:
      $13.22
      BB (Hero):
      $23.63
      UTG:
      $31.03


      Preflop: Hero is BB with Q, Q.
      UTG raises to $0.71, 3 folds, MP2 calls $0.71, MP3 raises to $3.21, 3 folds, Hero raises to $10.00, 2 folds, MP3 calls $6.79.

      Flop: ($21.54) 5, T, 9 (2 players)
      Hero bets $13.63, MP3 calls $13.63.

      Turn: ($48.8) J (2 players)


      River: ($48.8) 4 (2 players)


      Final Pot: $48.8.

      utg hat stats 63/17 auf 24 Hände WTS 47%, AF 8
      MP2 hat 53/2 stats auf 95 Hände, WTS 36%, AF 1.3
      MP3 Hat 17/10 Stats auf 59 Hände, WTS 22%, AF 1.0, 3-Bet 5.56%, Fold to 3-Bet 0%, Fold to 4-bet 0%,squeeze 14%.

      UTG gebe ich A,T+, K,J+, alle Pokets, und auch viel Müll!
      MP2 gebe ich starke Broadway Hände, kleine bis mittlere Pockets, suited connectors und ein Paar suited one-gappers!
      MP3 squeezd 2 Fische, seine Bet ist ziemlich hoch (meiner Meinung nach), hab mir gedacht er wird den Flop wohl nicht gerne sehen wollen (Angst vor A-high Board?).
      Meiner Meinung nach wird er auch selten A,A und K,K haben, weil viele A-Hände und K-Hände in der Range des UTG und MP2 sind!
      Habe ihm mittleres Pocket von 9,9 - J,J oder A,K gegeben. Obwohl A,K hätte er wahrscheinlich Preflop reingestellt. Ein call Preflop mit A,K ist jedoch auch drin da er Position hat!

      Sind meine Schlüsse OK oder ist die Hand overplayed?
    • Predi1337
      Predi1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2009 Beiträge: 800
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      ($130)
      Hero ($174)

      Dealt to Hero Q:club: A:heart:

      Hero raises to $1.50, raises to $4, Hero calls $2.50

      FLOP ($8) A:diamond: J:club: 2:heart:

      bets $4, Hero calls $4

      TURN ($16) A:diamond: J:club: 2:heart: Q:spade:

      bets $6, Hero raises to $17, calls $11

      RIVER ($50) A:diamond: J:club: 2:heart: Q:spade: 3:spade:

      checks, Hero bets $36, raises to $105 (AI), Hero calls $69.55

      Gegner war ein eher tighter fish / schlechter reg

      Hab befürchtet das er nutz hat weil checkraise broke am river is schon sehr sick
    • Bryant248
      Bryant248
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2009 Beiträge: 153
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($50)
      BB ($70.56)
      Hero ($51.34)
      CO ($50)
      BTN ($50)

      Dealt to Hero A:club: Q:heart:

      Hero raises to $1.75, fold, fold, SB raises to $5.50, fold, Hero calls $3.75

      FLOP ($11.50) A:diamond: 6:spade: J:club:

      SB bets $5.75, Hero calls $5.75

      TURN ($23) A:diamond: 6:spade: J:club: 5:spade:

      SB checks, Hero checks

      RIVER ($23) A:diamond: 6:spade: J:club: 5:spade: K:heart:

      SB bets $14, Hero calls $14

      Villain spielt auf 250 Hände 29/25 mit AF: 4 und 3bet:8%