Konzert - Steh- oder Sitzplätze für Ü50

    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Hah, total kurioses Thema. :f_eek:

      Mutti hat in 2,5 Monaten Geburtstag und da ich mir angewöhnt habe, möglichst früh nach einem geeigneten Geschenk zu suchen, war ich eben mal wieder bei Eventim. Hab dort bisher eigentlich immer was interessantes gefunden - diesmal ein Konzert von Joe Cocker.

      Jetzt frage ich mich nur, ob ich ihr einen Stehplatz zumuten kann. Bisher hatte ich vorsichtshalber immer einen Sitzplatz gebucht, zur Not kann sie da ja trotzdem aufstehen, wenn ihr danach ist. Bei angesprochenen Konzert gibt es jedoch einen sehr großen Stehbereich und die Sitzplätze sind offenbar nur noch recht weit hinten verfügbar. Ich kenne die Innenmaße nicht (Arena Leipzig), aber das gesamte Gebäude ist wohl um die 150m lang, also wird man selbst in der hintersten Reihe nicht mehr als 100m von der Bühne entfernt sitzen.

      Zur Veranschaulichung mal den Saalplan.

      Bin gerade echt unsicher. Hatte diese Problem noch nie und leider bin ich wohl auch etwas spät dran mit den Tickets. :(


      Würdet ihr eurer Mutter einen Stehplatz zumuten?

      Und falls Sitzplatz: Lieber ganz hinten mit direktem Blick Richtung Bühne oder eher einen Platz an der Seite, der etwas näher dran ist?
  • 18 Antworten
    • EpicFailGuy
      EpicFailGuy
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 1.500
      Falls deine Mutter keine großen gesundheitichen Beschwerden hat, sollte es doch möglich sein 2-3 Stunden am Stück zu stehen? ;)
      Also ich würde auf jeden Fall Stehplatz nehmen, da dein Geldbeutel nicht unnötig belastet wird und deine Mutter dir dankbar sein wird, dass sie mehr sieht :)
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Das ist die Frage. Hat man in dem Alter noch Bock über 2 Stunden rumzustehen?

      Kann Mutti leider auch nicht fragen, die merkt sofort, was los ist. :f_biggrin:

      Das Geld ist kein wirkliches Problem, sind ja nur 6 Euro Aufschlag für einen Sitzplatz.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      nimm einen sitzplatz
      mit guter sicht auf die bühne, also nicht seitlich
    • anyanywhere
      anyanywhere
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2009 Beiträge: 820
      Die Sitzplätze in der Arena L sind beschissen. Seitlich sodass man nich gut auf die Bühne sieht oder dann eben zu weit hinten...
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Meine Eltern sind auch knapp über 50 und würden beim Sitzplatz snapcallen. Traurig aber wahr. :/
    • push0rfold
      push0rfold
      Global
      Dabei seit: 19.07.2010 Beiträge: 10
      also ich arbeite in der O2- world in Berlin im Innenraum ... und ich muss sagen ich würde eher den stehplatz nehmen ... man ist näher dran und hat auch mehr vom feeling ... is auf den rängen nicht so dolle ... frage ist halt ob bei joe coker überhaupt feeling ist oder sie nur gebannt auf ihn gucken ... dann wäre sitzen besser ;D

      €: ich denke das lässt sich auf die halle da übertragen ...
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Original von anyanywhere
      Die Sitzplätze in der Arena L sind beschissen. Seitlich sodass man nich gut auf die Bühne sieht oder dann eben zu weit hinten...
      Klingt gar nicht gut.


      Hab mal 2 Bilder rausgesucht:





      Ich glaub da sieht man ganz hinten wirklich so gut wie gar nichts. Kann man sich auch die CD anhören. :f_eek:

      Läuft wohl tatsächlich auf Stehplätze hinaus.
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      lol, die bilder sagen mal absolut null aus.
      nimm auf jeden fall die sitzplätze, auf keinen fall hat deine mutter bock, zwei stunden rumzustehen.
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Sitzeplätze aufm Konzert? Egal ob man total zu der Musik abgehen kann oder sich das ganze "nur" anhört. Sitzplätze sind leider meisten total Stimmungskiller, weil sie meisten zu weit weg sind oder einfach am Rand sind.

      Wenn du nen Bruder hast, dann lass ihn einfach unauffällig fragen oder lass es deinen Vater machen. An die Info wird man schon irgendwie unauffällig rankommen. Ansonsten sucht dein Vater irgendein scheiß Event raus wo er unbedingt mit deiner Mutti hinwill und fragt, ob sie lieber stehen oder sitzen will. (Das Ganze ist natürlich so schlecht, dass Mutti eh direkt abwinkt.)
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von Khrano
      Sitzeplätze aufm Konzert? Egal ob man total zu der Musik abgehen kann oder sich das ganze "nur" anhört. Sitzplätze sind leider meisten total Stimmungskiller, weil sie meisten zu weit weg sind oder einfach am Rand sind.
      naja so stimmt das ja nicht
      vor nen paar jahren mal bei shania twain gewesen max sxhmeling halle in berlin da gab es nur sitzplätze und die bühne war rund un in der mitte vom saal, eins der besten konzerte was ich mitgemacht habe.

      nimm die sitzplätze
      mit ü50 shaked man vielleicht den kopf mit das geht auch im sitzen
      ausserdem isses auch zu laut nahe an der bühne das mag mna in dem alter auch nicht mehr
    • Prxxxe
      Prxxxe
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 8.363
      die Elite steht :)
    • kahrtoffel
      kahrtoffel
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 1.938
      Ist deine Mutti Joe Cocker Ultra?
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Original von kahrtoffel
      Ist deine Mutti Joe Cocker Ultra?
      Ne, normalerweise geht sie zum Öff Cöh Saggsn Leipzsch und verkloppt Schwarze. :f_biggrin:

      Quatsch. Mutti hört halt ganz gern diese Musik. Ich schick sie mittlerweile regelmäßig zu Konzerten, da früher entweder keiner hier im Osten auftrat oder das Geld fehlte.


      Bin mir aber trotz der Möglichkeit nicht mehr so sicher. Einzige Alternative wäre noch Berlin (o2 World), da gibt es auch direkt vor der Bühne Sitzplätze. In Erfurt (Messehalle) dasselbe Spiel wie in Leipzig, die Halle sieht dort aber nicht so groß aus. Ist aber beides blöd wegen der Entfernung, obwohl ihr das beim letzten Mal gar nicht so viel ausgemacht hat.

      Wundert mich trotzdem, dass da keine Sitzplätze vor der Bühne vorhanden sind. Ich meine, es ist Joe Cocker - da geht doch keiner zum Headbangen oder im Kreis tanzen hin. :f_o:
    • pryce99
      pryce99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 11.092
      Original von Raindance86
      Einzige Alternative wäre noch Berlin (o2 World), da gibt es auch direkt vor der Bühne Sitzplätze. In Erfurt (Messehalle) dasselbe Spiel wie in Leipzig, die Halle sieht dort aber nicht so groß aus. Ist aber beides blöd wegen der Entfernung, obwohl ihr das beim letzten Mal gar nicht so viel ausgemacht hat.
      Wenn du mobil bist, ist die Entfernung doch nix von Leipzig aus (sowohl Berlin, als auch Erfurt).

      Buchst du ihr und Bekleidung (allein wird sie ja sicher net fahren) noch ne Übernachtung und sie wird strahlen ...

      Würde da garnicht groß überlegen, wenn die Plätze in den beiden anderen Städten soviel besser sind ...
    • grille89
      grille89
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 184
      Original von pryce99
      Original von Raindance86
      Einzige Alternative wäre noch Berlin (o2 World), da gibt es auch direkt vor der Bühne Sitzplätze. In Erfurt (Messehalle) dasselbe Spiel wie in Leipzig, die Halle sieht dort aber nicht so groß aus. Ist aber beides blöd wegen der Entfernung, obwohl ihr das beim letzten Mal gar nicht so viel ausgemacht hat.
      Wenn du mobil bist, ist die Entfernung doch nix von Leipzig aus (sowohl Berlin, als auch Erfurt).

      Buchst du ihr und Bekleidung (allein wird sie ja sicher net fahren) noch ne Übernachtung und sie wird strahlen ...

      Würde da garnicht groß überlegen, wenn die Plätze in den beiden anderen Städten soviel besser sind ...
      Also ein extra Sitzplatz für ne Jacke o.ä wäre übertrieben.
    • pryce99
      pryce99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 11.092
      Original von grille89
      Also ein extra Sitzplatz für ne Jacke o.ä wäre übertrieben.
      ?(

      Begleitung ... Kannst mit dem Wort besser heut Nacht schlafen?
    • grille89
      grille89
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 184
      Ok, zur Auflösung:

      Du kannst net schreiben und ich kann net lesen :(
    • push0rfold
      push0rfold
      Global
      Dabei seit: 19.07.2010 Beiträge: 10
      Original von Raindance86
      Original von kahrtoffel
      Ist deine Mutti Joe Cocker Ultra?
      Ne, normalerweise geht sie zum Öff Cöh Saggsn Leipzsch und verkloppt Schwarze. :f_biggrin:

      Quatsch. Mutti hört halt ganz gern diese Musik. Ich schick sie mittlerweile regelmäßig zu Konzerten, da früher entweder keiner hier im Osten auftrat oder das Geld fehlte.


      Bin mir aber trotz der Möglichkeit nicht mehr so sicher. Einzige Alternative wäre noch Berlin (o2 World), da gibt es auch direkt vor der Bühne Sitzplätze. In Erfurt (Messehalle) dasselbe Spiel wie in Leipzig, die Halle sieht dort aber nicht so groß aus. Ist aber beides blöd wegen der Entfernung, obwohl ihr das beim letzten Mal gar nicht so viel ausgemacht hat.

      Wundert mich trotzdem, dass da keine Sitzplätze vor der Bühne vorhanden sind. Ich meine, es ist Joe Cocker - da geht doch keiner zum Headbangen oder im Kreis tanzen hin. :f_o:
      ja geh o2 world und sag das ich das empohlen hab ;D^^ ..... nach den bildern her zu urteilen is o2 world nich umbeding schöner :D bei joe cocker dürfte der innenraum allerdings bestuhlt sein was natürlich ein vorteil wäre