razz lerngruppe

    • rootsanarchy
      rootsanarchy
      Black
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 6.843
      hi,

      würd mir gerne mal n paar razz skills aneignen. und da ich allein immer so unendlich viel fauler bin als in der gruppe, dacht ich mir: es muss n skype channel her!

      zu mir:
      bin blutiger anfänger. außer dass ich mal n paar private 8-game donkaments gespielt und mir vorhin das introduction video von rainmantrail angesehn und danach etwas auf $0.10/$0.20 rumgedonkt hab, bin ich noch nicht mit razz in berührung gekommen.
      bisher hab ich nl holdem gespielt (bis nl 400, zuletzt dank urlaub, cashout und nicht enden wollender frustphase leider wieder tiefer), zwischendurch zur abwechslung auch das ein oder andere mtt und etwas plo. alles irgendwie recht weit weg von limit games. aber irgendwann is ja immer das erste mal.

      hab auf jeden fall vor, erstmal mit kleinen limits anzufangen und nicht gleich mein lehrgeld irgendwelchen midstakes regs in den rachen zu werfen. jeder, der sich auch mal etwas mit der materie befassen will (aber natürlich gern auch leute, die das schon getan haben ;) ), is herzlich in meinen ersten razz channel eingeladen. oder vllt existiert ja schon einer, dem man sich anschließen kann?
  • 33 Antworten
    • hyroniemus
      hyroniemus
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 479
      Durch das Rainmantrail-Video habe ich auch Razz-Blut geleckt. Ich habe auch auf Stars 0.1/0.2 getestet, da waren scheinbar noch ein paar andere interessiert, lauter Deutsche (PS'ler?) am Tisch.
      Bin gespannt, ob sich noch mehr Leute finden.
    • JDaniels
      JDaniels
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 1.382
      Ich habs mir auch gerade zum ersten mal angesehen, da ich mich nach neuen Varianten umsehen möchte.
      Momentan ist die größte Herausforderung, den Geschwindigkeitsunterschied zwischen NLHE HU und fixed Limit FR Razz zu überstehen :s_zZz:
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Hätte großes Interesse, allerdings gerade kein Headset zur Hand, müsste das mal kaufen demnächst.
      Ansonsten spiel ich seit dem Video hier auch ausschließlich Razz :D

      Aktuell 1/2 und es läuft gut, man findet wirklich massenhaft braintote Runtercaller. Für heute fast dreistellig up :heart: Und das beim 2-tablen ^^
    • ulmo
      ulmo
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2006 Beiträge: 1.359
      Bin auch interessiert, das Vid war wirklich genial und NLH suckt ;)
      @emetic: was hast du an strategy gemacht. Hast du das Buch von Sklansky?
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Gibt hier ein Video von aufuu, das hab ich mir angeguckt. Ansonsten auf 2plus2 und hier im Forum alle möglichen Content-haltigen Threads durchgelesen. Bzgl. Bücher bin ich auf der Suche. Sklansky soll ja darum nicht sonderlich passend sein, weil es eine andere Ante-Struktur beschreibt wie man sie heute spielt, wenn ich das richtig verstanden habe.

      Bisher kommt es mir so vor, als würde man 1/2 allein mit Logik, Nachdenken und aufmerksamem Spiel schlagen. Bisher stimmt das eben einfach.
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      ... also gestern Abend gings dann doch wieder runter. Overall zwar immernoch im Plus aber nicht so krass wie es bisher den Anschein hatte ;) Nicht dass jetzt einer denkt ich hätte es total drauf :D

      Lerngruppen-Interesse ist aber nach wie vor sehr stark, Spiel macht selbst mit Minus-Sessions Spaß (:
    • MorchManN
      MorchManN
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2005 Beiträge: 2.012
      Ich haette auch bock!! Wuerde mich gern anschliessen. Komme vom fixed limit und habe null vorkenntnisse!!
    • Midas
      Midas
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2005 Beiträge: 934
      Original von emetic
      Bzgl. Bücher bin ich auf der Suche. Sklansky soll ja darum nicht sonderlich passend sein, weil es eine andere Ante-Struktur beschreibt wie man sie heute spielt, wenn ich das richtig verstanden habe.

      Ich halte das Buch trotzdem für sehr empfehlenswert! Wegen der divergierenden Ante-Struktur musst Du schließlich nur die Odds korrigieren, was nicht so schwierig sein dürfte. Dagegen beschreibt Sklansky recht ausführlich die allgemeinen Überlegungen, die insbesondere in HU-Situationen anzustellen sind, so dass das Buch nicht nur eine grute Richtschnur für Razz darstellt, sondern auch das generelle Poverkverständnis fördert.
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Hab mir jetzt "Play Razz Poker to Win" von Mitchell Cogert gekauft. Ich finds ganz gut. Ist aber sicherlich kein überragender Content. Aber da ich ja quasi auch keinerlei Fundament habe um darauf aufzubauen ist das denk ich ganz gut. Auf 2plus2 gibts einen Thread wo das Buch diskutiert wird und da schneidet es auch nicht komplett positiv ab, aber mit dem Thread als Nebenlektüre bin ich guter Dinge ;)

      Sklansky werd ich mir danach wohl auch anschauen.
    • JDaniels
      JDaniels
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 1.382
      Gibt es ein Tracking tool, das man parallel zu PT3 installieren kann für Stud/RAzz?
      Fühlt sich bisher an, als würde ich mehr oder weniger BE rumdonken
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      würde mich als handbewerter oder ähnliches anbieten..
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Es gibt den Poker Tracker Stud, der Razz Hände tracken kann. Hab die Trial hier gerade am Laufen. Werd mich nächste Woche mal auf Headset-Suche und dann -Kauf machen und wäre ab dann dabei.
      Hab noch nie in ner Lerngruppe gearbeitet, kA wie man das so aufzieht. :D

      Original von aufuu
      würde mich als handbewerter oder ähnliches anbieten..
      Sehr cool :) Sag, hast du vor noch weitere Videos zu machen oder war das ne einmalige Sache mit dem SNG? Und hast du Tipps zu gutem Razz Content? Ich schätze mal auf PS.de müsste ja jetzt was kommen nach dem Einführungsvideo (ist ja glaub ich auch im Video angekündigt), aber generell schauts mit Razz Content ja relativ dünn aus, oder?
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      hourly ist mir für den geringen spaßfaktor zu niedrig für en weiteres vid, in form von fragen beatworten könnte ich aber noch einiges inputten;)

      war schon imemr für eigenes razzforum :s_cool:


      wer hat mich >100BB 200 400 droppen sehen??
    • paloema2
      paloema2
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2010 Beiträge: 44
      Also ich wäre auch an einer Lerngruppe interessiert. Das Video von Rainmantrail hat wirklich interessant geklungen. Ich hab zwar jetzt schon ein wenig mit Logik versucht auf den Micros zu spielen, aber ein bisschen Strategie dahinter kann auf keinen Fall schaden.
    • ulmo
      ulmo
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2006 Beiträge: 1.359
      @aufuu: welchen content kannst du neben Sklansky empfehlen. Da Razz doch um einiges komplexer als NLHE zu sein scheint, wäre da eine Vertiefung sicher ganz sinnvoll.
      Rainman redet von geringer Varianz und großen winrates; Dr. Razz bei CR genau vom Gegenteil, wie siehst du das?
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Auf der intelligenten Seite gibts die ersten paar Kapitel von "Play Razz Poker To Win" übersetzt. Immerhin mal ein Anfang.
      Eine Einschätzung des restlichen Contents, das heißt vlt auch überhaupt mal weitere Empfehlungen als eben Cogert und Sklansky fänd ich auch klasse :)
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      Original von ulmo
      @aufuu: welchen content kannst du neben Sklansky empfehlen. Da Razz doch um einiges komplexer als NLHE zu sein scheint, wäre da eine Vertiefung sicher ganz sinnvoll.
      Rainman redet von geringer Varianz und großen winrates; Dr. Razz bei CR genau vom Gegenteil, wie siehst du das?
      ich kann nur hände besprechen, selbst hände überdenken und propokertools oder twodimes anwenden auf ranges empfehlen. mehr kann man kaum machen. das auf intelli übersetzte buch ist für den anfang gut.

      im endeffekt, weil ich mich schon jahre damti beschäftige und so, kann ich nru empfehlen mich spezifisch zu fragen, so dumme es klingt =)

      geringe varianz stimmt, wer jetzt 1/2 beatet oder flhe 5/10 soltle razz nicht anfangen ausser auf mixed games abzielend, weil die fischigsten games sind nicht im 5/10-20/40 bereich sondern im 30/60 oder 100/200 bereich oder halt drunter. über 100 200 ist tot. und bis man 5/10-100/200 beatet lohnt sich der input mehr an seiner fl/nl-he winrate zu schrauben als 1,5 jahre razz only zu grinden/lernen.

      http://forumserver.twoplustwo.com/20/stud/ das ist nützlich, ich war der aktivste strategie poster bis zu meinem permaban. wurde gebannt aus persönlichen intresse des admins, die 2p2 com will mioch größtenteils zurück aber der hat alels in der hand und bannt nach belieben...

      das was die varianz so "hoch" erscheinen lässt, ist wegen mangelnden traffics nicht zu erreichende sampels wie bei nlhe aber im vergleich zu bigbet games /100 definitiv sehr klein.

      hab über 4millionen hände in meiner db, also wer was bezüglioch stats brauch...
    • rootsanarchy
      rootsanarchy
      Black
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 6.843
      hui, haben sich ja doch noch so einige gemeldet. sry dass ich mich so spät meld, war letzte woche noch ungeplant weg.
      würd vorschlagen, dass ihr mich einfach im skype addet, dann erstell ich den channel. heiß dort auch rootsanarchy.

      Original von aufuu
      würde mich als handbewerter oder ähnliches anbieten..
      na da sag ich doch snapcall, sehr nice! =)
    • overtime7
      overtime7
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 62
      wäre auch in ner Lerngruppe dabei. Spiel ab und zu mal Razz 1-tabling bis 1/2, da gibts wirklich genug Fische.
    • 1
    • 2