[ FLO8 ] FR Hand 50c/1$

    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      -

      spielt ihr das irgendwo anders? zb einen Flopraise?

      Dealt to Hero A:heart: 8:heart: 6:diamond: 3:heart:

      UTG raises to $1, UTG+1 calls $1, fold, Hero calls $1, SB calls $0.75, fold

      FLOP ($4.50) 8:diamond: 5:heart: 9:heart:

      SB checks, UTG bets $0.50, UTG+1 folds, Hero calls $0.50, SB calls $0.50

      TURN ($6) 8:diamond: 5:heart: 9:heart: 9:club:

      SB checks, UTG checks, Hero bets $1, SB calls $1, UTG calls $1

      RIVER ($9) 8:diamond: 5:heart: 9:heart: 9:club: 5:spade:

      SB checks, UTG checks, Hero bets $1, SB folds, UTG folds
  • 7 Antworten
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Ich raise auf jeden Fall den Flop, ist for value und du kannst evtl Leute kicken und dir auf schlechte Turns eine Freecard nehmen.
      Turnbet find ich gut, die Riverbet nicht, da callt zu häufig eine random 5 oder AA.
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Wie Frage ist eher wie viel TT,JJ,QQ,KK,(AA) kriegen wir zum folden und wie viel % ihrer Range machen diese Hände aus. Wir müssen ja nur dafür sorgen das unsere Gegner 10% ihrer winning Hands folden. Imo ist das sogar ein sehr guter bluffspot, gerade gegen 2 Gegner müssen die doch einige ihrer Paare hier folden und gerade TT,JJ sind nun nicht so unwahrscheinlich das sie mit dem Board connected haben OESD + low draw etc.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Naja es müssen 2 Leute folden, wenn sie tatsächlich beide eine bessere Hand haben (zugegebenermaßen unwahrscheinlich aber kann passieren) müssten sie schon 1/3 dieser Hände folden.

      Ich kenne jetzt den Gameflow auf den Mikros nicht aber auf meinen Limits snapt da KK+, viele callen auch noch weaker wenn alles an Draws busted.
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Aufgrund seiner Call Flop, Bet Turn line ist seine Range ja eher mit Trips/FH/AA voll als mit Draw/Draw, da ist ein call mit KK,QQ,JJ,TT imo eher unprofitabel. Aber hast natürlich Recht ist Metagame abhängig.
    • AlterFalter
      AlterFalter
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 1.799
      Meiner Erfahrung nach (2/4 -5/10) callen da alle overpairs am river, die auch den turn gecallt haben. Hat sich ja praktisch nichts verändert.
      Daher die bet am river weglassen und behind checken.
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Klar hat sich was geändert, Villains draws sind gebusted. JJ,TT called hier doch keiner wegen der tollen high only showdown Equity. Der River call mit TT,JJ ist definiv niemals +EV dafür müsste Hero einfach viel zu oft bluffen damit der sich jemals lohnen kann. Besonders wenn Villain SB ist.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      raise flop, cb river imo. Das ding ist wenn JJ/TT am Turn callt, wieso sollte es dann am River folden? Entweder der foldet Turn oder er foldet nicht.