Abzocke oder nur komisches Verhalten von Inkassobüro

    • cheetah83
      cheetah83
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.791
      Vorgeschichte: Mein Bruder hat vor einiger Zeit Schulden bei real (supermarkt) gemacht, diese nach 2 schreiben von Inkassobüro aber angeblich bezahlt.

      Heute bekam meine Mutter, bei der mein Bruder gemeldet ist, einen Anruf von einer jungen Frau. Sie gab nur an in der "Rechtssache" (oder so ähnlich) meines Bruders anzurufen, ohne genau ins detail zu gehen, die hat meine Mutter ihr dann wohl geliefert, da sie dachte es kann sich nur um die eine Sache handeln.

      Die einzige Aussage der Anruferin war, dass mein Bruder sich doch wegen der Sache mit einer Kundennummer, die sie angegeben hat unter einer 0180er Nummer anrufen soll, die angeblich 14cent/Min kostet.

      Da meine Mutter bei solchen Nummern immer sehr pingelig ist, hat sie nachgefragt, ob es keine andere Möglichkeit der Kontaktaufnahme gab, woraufhin die Anruferin meinte, man könne sich auch an die Adresse im Schreiben wenden, auf die NAchfrage, wie denn diese Adresse lautet, legte sie einfach auf.

      Weiss jemand was davon zu halten ist? Irgendwie ne komische Angelegenheit. Ist sowas in irgendeiner Form als Abzocke bekannt?
  • 3 Antworten