ID-Check

    • push0rfold
      push0rfold
      Global
      Dabei seit: 19.07.2010 Beiträge: 10
      Hallo,

      ichw ollte gemäss der werbung die 50 Dollar freigeld in Anspruch nehmen ...

      also schnell das quiz gemacht ( is ja nich so schwer, Wenn man sich die artikel wirklich durchliest ) und Full Tillt Poker als zukünftigen Arbeitgeber auserkohren ...

      soweit so gut relativ schnell bekam ich eine Mail das ichd och bitte die Anmeldedaten bestätigen solle ... per ID-Check ... also den Perso geschnappt +5 MP Kamera ( also sollte Qualität ausreichend sein) und den perso kurzerhand abgelichtet ... Hoch geladen und gewartet ...

      Aufeinmal kommt die Nachricht :

      ID-Check fehlgeschlagen ...

      balblabla... gründe können nicht genannt werden blablabla ... Wiederholung nicht möglich....

      (existieren ja schon paar threads deswegen wiederhole ich es nicht, hab mich schon bissl eingelesen hier :) )

      Als ich die Nachricht lass war ich bissl schockiert ....

      1stens ... meine DATEN!

      denn das ist ja mal mehr als unlogisch ...

      wieso darf das ausschlusskriterium nicht genannt werden? Wenn es z.B daran lag das iwas unscharf war .. das könnte man ja mit einem besseren Foto belgen ... Und wieso zum Teufel darf man den id check nich wiederholen? ich mein gehen wir mal davon auf ich wollte betrügen... wird dann wenn ich den faked perso oder wass auch immer dadurch echter? ... der perso ist echt da können sie von mir aus gerne ins schöne Berlin fahren und sich den angucken ...

      --> Hier ist was faul war mein Gedanke denn scheinbar leigt es garnicht im Interesse das ich die 50 Dollar (rechtmässig) erhalte ... viel lieber werden mi hier deposit bonis aufgequatscht das ich diesen exklusiven Vorteil ja trotzdem nutzen kann ... der einzige der nen Vorteil hätte werd ja wohl ihr denn solche Bonis werden einem ja fast hinterher geworfen ...

      also ich finde es sehr enttäuschend .... in einem Schriftwechsel mit eurem Support( sher stur und nur pauschale serienbrief aussagen) habe ich schon klargestellt, dass das für mich irreführende Werbung ist was gemäß Deutschem Recht verboten ist!

      Wenn ihr mir jetzt mal bitte logisch erklären könnt warum ich , obwohl ich berechtigt bin die 50 Dollar zu empfangen diese nicht bekomme ist alles schön ...

      Dies ist im Feedback Forum da ich vorschläge zur verbessserung hab ...

      Id check find ich gut ...

      aber wie wärs z.B wenn man eine abgesprochne Nachricht auf einem Zettel neben dem perso haben muss oder Ähnlichem
  • 17 Antworten
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.558
      Gründe werden nicht genannt, da du es beim nächsten mal ja besser machen könntest.

      Generell find ich es immer way2obv, dass Leute hier meist schon einen Account haben/hatten deren neuer Nick relativ poker-related ist. Also einfach den Account von Muddern weiternutzen, ne.
    • push0rfold
      push0rfold
      Global
      Dabei seit: 19.07.2010 Beiträge: 10
      und was ist wenn man poker spielt und dann auf die seite hier stösst? ...

      und was bringt es mir zu wissen das bei meinen bild die adresse nicht abzulesen war wenn der winkel vonner kamera doof war ... der perso ist echt und bleibt echt ... die können den von mir aus aus jedem winkel fotographiert bekommen ...
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      wenn der Ausweis unscharf gewesen wäre, hätten sie es dir vermutlich schon mitgeteilt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das ein Ausschlusskriterium ist.

      Pokerstrategy muss stichprobenartig Überprüfungen vornehmen, weil leider auch oft versucht wird, die 50$ unrechtmäßig (mehrmals oder so) zu bekommen. Irgendein einen Anhaltspunkt, dass vielleicht etwas nicht in Ordnung sein könnte, gab es halt bei dir. Manchmal trifft es dabei leider auch Unschuldige, weil es halt kein 100% genaues System gibt. Pokerstrategy ist nicht daran interessiert, einem ehrlichen Kunden die 50$ nicht zu geben (viele haben ihre 50$ problemlos bekommen, auch ich), aber Fehleinschätzungen lassen sich halt nicht verhindern.

      Die Gründe für das nicht bestehen des Checks können aus Sicherheitsgründen nicht genannt werden.

      Gruß,
      klausschreiber


      (Dies ist übrigens trotz meines Mod-Avatars nicht als offizielle Aussage zu werten, ich bin hier in diesem Forenteil auch nur User. Es wird sich sicherlich noch ein Offizieller zu Wort melden)
    • Saccard
      Saccard
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2010 Beiträge: 927
      Das mit dem Unscharf kann ich bestätigen, mein Bild war unscharf und ich wurde aufgefordert ein anderes zu schicken... daran wird es also nicht liegen.
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Hi,

      im Falle von unscharfen Fotos wird in der Tat darum gebeten, den Ausweis noch einmal zu senden.

      Der Grund, wieso wir keinerlei Informationen für das Nichtbestehen vergeben ist, unsere Sicherheitsmaßnahmen nicht zu gefährden. Nehmen wir mal an, ein tatsächlicher Betrüger fragt wieso er nicht bestanden hat.

      Wenn wir demjenigen nun sagen würden "Ja wir haben festgestellt dass X einfach nicht gepasst hat", dann hindert ihn nichts daran, genau darauf beim nächsten Versuch (und den möglichen darauffolgenden hunderten von Malen) zu achten - was bei einem Angebot von $50 für wenige Minuten Aufwand ernsthafte Probleme bereiten könnte.

      Das Nichtbestehen des ID Check bedeutet aber nicht, dass du nicht Teil von PokerStrategy.com sein kannst - lediglich die $50 Startkapital stehen dir nicht zur Verfügung. Die Lehrinhalte wie Videos, Artikel und Coachings sind weiterhin zugänglich :)

      Hadi
    • Todeshydra
      Todeshydra
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2009 Beiträge: 37
      folgendes:
      aufgrund des id-checks schickt eine person ihren ausweis zu pokerstrategy, ps will anschließend seine telefonnummer, was wohl heißt, dass der ausweis als ok abgehackt wurde, ps aber noch eine absicherung haben will. nun ruft ps die person an, es geht allerdings ein mitbewohner ran, die person ist nicht da. am nächsten tag will die person einen neuen zeitpunkt vereinbaren, wo ps ihn anrufen kann, muss allerdings feststellen dass sein account geschlossen wurde, da er angeblich den id-check nicht bestanden hat. die person bietet an, dass ps ihn nochmal anrufen kann, fragt nach ob vielleicht irgendetwas mit dem ausweis nicht stimmt oder was sonst los sein kann, bekommt aber keine antwort.

      nun meine frage: wieso wurd sein account geclosed, er hat doch eigentlich alles richtig gemacht??
    • Dockyard
      Dockyard
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2010 Beiträge: 491
      weil der id check scheinbar der erste coinflip der pokerkariere ist ... muss man machen oder nich =zufall

      besteht man oder nich scheint auch zufall zu sein ... beim Kumpel der sich hat werben lassen wurde id check auf abgelehnt ... naja...
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.531
      Original von Hadi
      Das Nichtbestehen des ID Check bedeutet aber nicht, dass du nicht Teil von PokerStrategy.com sein kannst - lediglich die $50 Startkapital stehen dir nicht zur Verfügung. Die Lehrinhalte wie Videos, Artikel und Coachings sind weiterhin zugänglich :)

      Hadi
      Das finde ich btw. super negativ von ps.de

      Ihr wollt euch den delicious rake krallen, auch wenn das Mitglied den ID-Check nicht besteht (quasi für alle 20 fake-accounts) und fragt nie wieder nach. Ihr seid zwar ein Unternehmen, dass Gewinne erwirtschaften muss - aber ganz ehrlich: Sowas ist super eklig und macht euch keineswegs sympathisch.


      edit: zwei mal "super" :facepalm:
    • Michael
      Michael
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 07.01.2009 Beiträge: 605
      Hi DerExec,

      das mag so aussehen, wenn wir nur über Fälle mit 20 Fakeaccounts und vorsätzlichen Betrug reden. Denen bräuchten wir schon unser Angebot nicht unterbreiten, weil die kein Interesse an unseren Inhalten haben.

      Der Hinweis, dass das Angebot von PokerStrategy.com auch mit einem Einzahlungsbonus voll nutzbar ist, richtet sich primär an Mitglieder, die z.B. 2008 das Startkapital erhalten haben, dann eine ganze Weile inaktiv waren, vielleicht ihre alten Zugangsdaten längst vergessen haben und jetzt wieder bei PokerStrategy.com neu starten möchten. Die machen keinerlei Anstalten, ihre Identität zu verschleiern, erstellen nicht x Fake-Accounts, sondern melden sich ganz normal noch einmal an. Warum sollten wir denen nicht sagen: Das Geld können wir dir leider nicht noch einmal geben. Entscheid dich, welchen Account du in Zukunft verwenden möchtest, und wenn du PokerStrategy.com wieder voll nutzen möchtest, kannst du einen Einzahlungsbonus nutzen und darüber StrategyPoints erspielen.

      viele Grüße
      Michael
    • Todeshydra
      Todeshydra
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2009 Beiträge: 37
      Original von Todeshydra
      folgendes:
      aufgrund des id-checks schickt eine person ihren ausweis zu pokerstrategy, ps will anschließend seine telefonnummer, was wohl heißt, dass der ausweis als ok abgehackt wurde, ps aber noch eine absicherung haben will. nun ruft ps die person an, es geht allerdings ein mitbewohner ran, die person ist nicht da. am nächsten tag will die person einen neuen zeitpunkt vereinbaren, wo ps ihn anrufen kann, muss allerdings feststellen dass sein account geschlossen wurde, da er angeblich den id-check nicht bestanden hat. die person bietet an, dass ps ihn nochmal anrufen kann, fragt nach ob vielleicht irgendetwas mit dem ausweis nicht stimmt oder was sonst los sein kann, bekommt aber keine antwort.

      nun meine frage: wieso wurd sein account geclosed, er hat doch eigentlich alles richtig gemacht??
      bitte mich nicht ignorieren...
    • Michael
      Michael
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 07.01.2009 Beiträge: 605
      Hi Todeshydra,

      ich glaube, den Fall zu kennen. Aber kannst du bitte ein Ticket an den Kundenservice mit dem Benutzernamen schicken, dass wir ihn noch einmal anschauen.

      Sollte ein Mitglied nicht erreichbar sein, ist die generelle Vorgehensweise, dass wir es kontaktieren und um einen Termin bzw. die korrigierte Telefonnummer bitten. Nur aufgrund eines fehlgeschlagenen Anrufs sollte ein ID-Check nicht abgeschlossen sein.

      viele Grüße
      Michael
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Ich möchte im Übrigen anmerken, dass das Anlegen von Zweitaccounts nicht gestattet ist - insbesondere, wenn man sie benutzt, um seine eigene Meinung zu bekräftigen. Ich habe push0rfold daher gesperrt und würde dich bitten, die Diskussion bei Bedarf nur noch mit dem Account Dockyard zu führen.

      Hadi
    • Todeshydra
      Todeshydra
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2009 Beiträge: 37
      Original von Michael
      Hi Todeshydra,

      ich glaube, den Fall zu kennen. Aber kannst du bitte ein Ticket an den Kundenservice mit dem Benutzernamen schicken, dass wir ihn noch einmal anschauen.

      Sollte ein Mitglied nicht erreichbar sein, ist die generelle Vorgehensweise, dass wir es kontaktieren und um einen Termin bzw. die korrigierte Telefonnummer bitten. Nur aufgrund eines fehlgeschlagenen Anrufs sollte ein ID-Check nicht abgeschlossen sein.

      viele Grüße
      Michael
      ich habs dem kundenservice mitgeteilt, ich hoffe der versteht auch was ich meine... :f_eek:
    • Michael
      Michael
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 07.01.2009 Beiträge: 605
      Hi Todeshydra,

      hab mir den Fall angeschaut und dir eine Antwort im Ticket geschrieben. Kurzfassung: Dein Kumpel hatte das Startkapital schon erhalten.

      viele Grüße
      Michael
    • Todeshydra
      Todeshydra
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2009 Beiträge: 37
      er hat euch bereits zweimal angeschrieben aber noch keine antwort... bekommt er noch eine?

      €: dazu ist natürlich zu sagen, dass er seinen acc grad nicht hat, da er angeblich wegen spam und nicht des verdachts des 2.startkapitals geclosed wurde, von daher hat er den kundenservice von "außen" angeschrieben und wartet immer noch auf eine mail von euch.
    • MichaelM
      MichaelM
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.087
      Die Email steht wahrscheinlich noch zur Bearbeitung aus, daher wird er auch auf diese eine Antwort erhalten, vorausgesetzt er hat alles nötige angegeben.

      Er kann gerne seine Email an german@pokerstrategy.com richten, wenn der Account wegen Spam im Forum deaktiviert wurde.
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.558
      Original von Hadi
      Ich möchte im Übrigen anmerken, dass das Anlegen von Zweitaccounts nicht gestattet ist - insbesondere, wenn man sie benutzt, um seine eigene Meinung zu bekräftigen. Ich habe push0rfold daher gesperrt und würde dich bitten, die Diskussion bei Bedarf nur noch mit dem Account Dockyard zu führen.

      Hadi
      Wie ich den 2t-Account nach 10min erkannt habe..! Ich sollte die ID-Checks für euch machen. :O