SH Cash Micro Limit (NL10, NL25)

    • kiprusov69
      kiprusov69
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 427
      Hallo,

      bin neu hier im Forum und möchte euch eine Frage stellen:

      Ich spiele hauptsächlich shorthanded Cashgame auf den Limits NL10 und NL25, meistens 3- 4 Tische. Phasenweise läuft es dort ganz gut, allerdings gelingt es mir kaum, sprich über mehr als 10.000 Hände meine Winrate zu halten. Im moment bin ich auf NL10 über 27.000 hände gerade mal 2 Stacks im plus. Beschäftige mich sehr viel mit Theorie, Bücher, Artikel, Vidoes usw. allerdings komme ich einfach nicht so recht weiter. Irgendwie fange ich langsam an, zu verzweifeln, da es mir einfachn nicht gelingen mag, diese Limits dauerhaft zu schlagen. Ich spiele eine Bigstack Strategie,das heisst ich kaufe mich immer mit dem Maximum Buy- In ein. Irgendwie scheint alle Theorie und alles spielen nichts zu nützen, ich komme einfach nicht weiter. Bin echt ratlos??? Vielleicht könnt ihr mir hier im Forum ein paar gute Tipps geben, wie diese Limits zu schlagen sind?? Wäre euch sehr dankbar.

      Lg
      SK
  • 7 Antworten
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      willkommen im Forum :P

      der einfachste Weg sein Spiel nachhaltig zu verbessern ist der seine gespielten Hände, natürlich insbesondere die kritischen, mit anderen zu diskutieren und so zu lernen wie andere spielen würden und eigene Fehler zu erkennen.
      Zu diesem Zweck gibt es die Handbewertungsforen hier, in denen sogar professionelle Handbewerter, was Spieler sind die eigentlich auf höheren Limits unterwegs sind und daher (meist) wissen was der korrekte Spielzug ist, unterwegs sind und einem hilfreiche Tipps geben können und werden.

      Du hast den Silberstatus der für NL25 ausreicht, also: nutze das HBF, poste dort Hände und beteilige dich an dem Bewerten der Hände von anderen, man kann nicht mehr lernen als auf diese Weise, wenn man mitdenkt und sich kritisch hinterfragt.
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      also du könntest ja mal deine stats posten.
      muss aber sagen, dass nl10 noch recht easy zu beaten ist auf stars, bei nl25 habe ich aber auch schon ein wenig probleme :f_eek:
    • kiprusov69
      kiprusov69
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 427
      Ok, werde das mal versuchen. Naja, da ich mir oft kritische Hände nicht so leicht merken kann (hab leider derzeit keinen Pokertracker), frag ich mal ganz allgemein:

      Ich versuche meine Hände wie Overpairs oder Toppair Top Kicker eher nicht zu überspielen, d.h. ich versuche mit diesen Händen möglichst keinen riesigen Pot aufzubauen. Weiters reraise ich selten preflop, da ich es vermeiden möchte, mit einem overpair oder AK vor einer Entscheidung über all meine Chips zu stehen. Vielleicht mag einem ja diese vorgangsweise sehr konservativ vorkommen, hab allerdings die Erfahrung gemacht, dass in einem riesigen Pot Toppair oder Overpair selten die beste hand ist, oder sehr ich das falsch?
    • kiprusov69
      kiprusov69
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 427
      Danke für deine Antwort. Ich selbst spiele auf Full Tilt, hab da allerdings schon auf NL10 meine liebe not.

      Welche stats meinst du genau? Hab im moment kein pokertracker, daher kann ich die Frage nicht beantworten.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      was das Trackingprogramm angeht so gibt es den Elephant hier auf dieser Seite der für den Anfang ok ist (insbesondere wenn man nur seine Hände und Resultate speichern will) und der kostenlos ist.

      http://de.pokerstrategy.com/software/9/


      Zu den Strategietipps so allgemein was sagen bringt wirklich nicht so viel, ich denke es macht sehr viel mehr Sinn das an konkreten Händen zu diskutieren. ;)
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      Original von Skandler3
      Ok, werde das mal versuchen. Naja, da ich mir oft kritische Hände nicht so leicht merken kann (hab leider derzeit keinen Pokertracker), frag ich mal ganz allgemein:

      Ich versuche meine Hände wie Overpairs oder Toppair Top Kicker eher nicht zu überspielen, d.h. ich versuche mit diesen Händen möglichst keinen riesigen Pot aufzubauen. Weiters reraise ich selten preflop, da ich es vermeiden möchte, mit einem overpair oder AK vor einer Entscheidung über all meine Chips zu stehen. Vielleicht mag einem ja diese vorgangsweise sehr konservativ vorkommen, hab allerdings die Erfahrung gemacht, dass in einem riesigen Pot Toppair oder Overpair selten die beste hand ist, oder sehr ich das falsch?
      Teils, teils.

      Es gibt Gegner, gegen die würde ich jederzeit mit TPTK broke gehen, es gibt aber auch Gegner, von denen weiß ich, dass sie einen Pot nur dann weiterspielen, wenn sie TPTK oder ein Overpair von mir schlagen können.

      Das ist meist der Fall, wenn das board sehr trocken ist und ich gegen einen anderen Bigstack spiele. Werde ich dann geraised (am Flop, oder am Turn gefloated), kann ich mir recht sicher sein, dass er die Call 20 Regel ausgenutzt hat und ein Set hält.

      Gegen Fische, also Callingstations, Lags und Maniacs bring ich das Geld aber so schnell ich kann in die Mitte, weil die viel mehr Hände spielen und sehr viel leichter broke gehen, als andere TAGs.


      Trotzdem sollte dir eins bewusst sein:
      Das Geld auf deinen Limits kommt zum Großteil aus TPTK, Overpair und Sets (sowie Flushs und Straights die du gedrawed hast). Also Hauptsächlich Hände, die "Standard" sind.

      Auf einem nassen board (also ein suited board, evtl. connected etc.) ist es wichtig groß zu betten, weil der Gegner hier NOCH MEHR Hände callen kann.
      Auf einem trockenen board reicht eine kleine conti bet, weil deine Fold Equity höher ist, da der Gegner kaum Hände weiterspielen kann.


      Lade dir aber in jedem Fall den Elephant runter. Auch Pokertracker und HoldemManager haben kostenlose Trialversionen. Und dann heißts Hände posten, Hände posten.

      Du könntest auch ein Video aufnehmen! Das bringt den besten Überblick über dein Spiel! Wie das geht, erfährst du hier: [Guide] Camtasia oder WMEncoder Videos ohne nachbearbeitung!
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      können mal u2u machen wenn du magst. schreib mich einfach in der community an.