[NL] NL10 Cashgamefish wills wissen > MicroChallange

    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      :spade: Erstmal Willkommen in meinem Blog! :spade:


      Kurz zu mir: Ich bin 18 Jahre alt und habe vor paar Wochern oder Monaten (ich weiß es schon garnicht mehr ?( ) mein Abitur gemacht. Habe jetzt ein Ferienjob und fang am 1.10.10 an zu studieren (Mathe in Gießen). Als Student lebt man ja nicht grad günstig mit eigener Wohung und so, daher versuche ich jetzt mittels Cashgame ein kleines Taschengeld dazu zu verdienen. Da gibt es aber einige Probleme:

      1. Meine BR steht momentan bei 270$ (wohoo :f_eek: )
      2. Ich bin ein kompletter Cashgameanfänger und wenn ich so die Blogs hier durchlese denke ich auch nur -> :f_confused:
      (Bisherige Cashgameerfahrung -> ca. 10k hands auf NL5/NL10 weil vorher nur SnGs und MTTs)

      Was aus diesen einzelnen Begebenheiten nun herausspringt ist schließlich dieee (Trommelwirbel):

      :diamond: MICROFISHCHALLANGE :diamond:

      Falls ihr jetzt erwartet, dass ich versuchen werde in 2 Monaten 2 Tausend $ hoch 2 zu verdienen, müsst ihr leider warten bis ich fertig mit dem Studium bin und krampfhaft den Versuch starten werde PokerPro zu werden. In diesem Blog ist es erst einmal mein Ziel bis Oktober auf NL25 aufzusteigen, damit ich dann dort während meiner Studienzeit spielen kann (das wars auch schon :O ).

      Falls sich jemand fragt: Warum daraus jetzt ein Blog machen?
      Dazu kann ich nur sagen: Keine Ahnung ... war ne spontane Idee.

      So, jetzt die Infos zur "Challange":

      Startbankroll: 270$
      Zielbankroll: 650$ -> dann Aufstieg auf NL25
      Dauer: von Heute bis 01.10.210
      Limit: NL10 BSS FR
      Tische: 6

      Jo .. mehr fällt mir dazu auch grad nicht ein.

      Damit auch jeder weiß wie weit ich schon vorangeschritten bin gibts auch immer wieder den Fischchallangeometer.
      Und der sieht so aus:

      [....................................................................................................] 0%

      Dann würde ich mal sagen, auf gehts, shuffle up and deal und man sieht sich an den Tischen!
      JstAkiD :f_cool:
  • 19 Antworten
    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      Die ersten 1000 Hände sind gespielt und ich bin leider nicht zufrieden :evil:
      Habe einige Hände ziemlich falsch gespielt, bei manchen Händen war ich mir noch ziemlich unsicher und so ging dann auch einiges verloren. Große Pötte hab ich selbst nicht wirklich gewonnen.
      Die nächsten Tage wird es dann mal besser laufen, hab ich so im Gefühl :f_grin:

      Hier eine Beispielhand:


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $9,03
      BU:
      $5,68

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with T:heart: , T:club:
      2 folds, Hero raises to $0,30, 2 folds, BU calls $0,30, 2 folds.

      Flop: ($0,75) 6:diamond: , 7:diamond: , 4:spade: (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      Turn: ($0,75) 9:spade: (2 players)
      Hero bets $0,7, BU calls $0,70.

      River: ($2,15) 6:heart: (2 players)
      Hero bets $2,6, BU raises to $4,68 (All-In), Hero calls $2,08.

      Final Pot: $11,51

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, tens and sixes (Th Tc)
      BU shows three of a kind, sixes (Ks 6s)

      BU wins with three of a kind, sixes (Ks 6s)


      und hier noch der Graph:



      Erfolg: -21,90$
      BR: 250$
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.333
      warum keine Cbet am Flop?
    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      Find die Hand auch nicht grad besonders. Wie nacl schon meinte, warum keine C-bet!? Was gibst du ihm hier am River für ne Range die du auf den Push noch schlägst?
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.047
      Same here ;)

      Trotzdem viel Glück, wird schon werden! NL10 ist machbar und NL25 spielt sich ähnlich!

      Werd's jedenfalls mitverfolgen, da ich selbst auch im 4. Semester in ne eigene Bude will und mir gerade ne Bankroll dafür zusammenschuster..
    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      Danke erstmal für die Kritik, das sehe ich immer gerne.
      Ja das war eine Beispielhand für die Situationen in denen ich unsicher war und falsch gespielt habe. Villain hatte so gut wie jede hand gespielt und ich dachte durch einen check würde ich ihn zu einer bet bewegen die ich raisen kann. Ging dann nach hinten los und der call auf dem River war auch nicht so pralle. Wie ihr bereits gesagt habt war die Hand nicht gut gespielt, keine Frage.
    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      Original von JstAkiD
      Danke erstmal für die Kritik, das sehe ich immer gerne.
      Ja das war eine Beispielhand für die Situationen in denen ich unsicher war und falsch gespielt habe. Villain hatte so gut wie jede hand gespielt und ich dachte durch einen check würde ich ihn zu einer bet bewegen die ich raisen kann. Ging dann nach hinten los und der call auf dem River war auch nicht so pralle. Wie ihr bereits gesagt habt war die Hand nicht gut gespielt, keine Frage.
      musst dir halt immer überlegen dass du durch nen checkraise halt sehr viel FE aufbaust, auch gegen Fische. Ich würds beim nächsten mal einfach straight-forward betten :)

      Darfst euch gerne bei uns mitlesen und schreiben :) trifft zumindest dein akt. Limit sehr gut ;)

      Intensivbetreuung - lausbua und RedSamarium mit Wissen und Willen durch die Limits
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.333
      Dadurch, dass er fast jede Hand spielst, solltest du ja hier betten. Er wird dich mit dem FD, overcards, TP, SD und sonstigem Callen.

      Du willst von schlechterem gecalled werden
    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      @ lausbua: Danke werde die nächsten Tage mal mitlesen =)

      @ nacl: Das macht auf jeden Fall Sinn. Habe noch vieeel nachzuholen was Theorie angeht :rolleyes:


      Habe nun auch weitere ca. 1200 Hände gespielt und es lief wieder einigermaßen besser, da ich diesmal versuchte mich aufs Spiel zu konzentrieren und dadurch, dass ich etwas mehr Hände und etwas aggressiver gespielt habe, kamen auch schon die $ angeflattert.
      Kurz vor Schluss noch mal zwei größere Pötte verloren, aber was solls.

      Hier wieder Hände der Session:


      Known players:
      Position:
      Stack
      UTG1:
      $9,43
      CO:
      $17,67
      Hero:
      $9,22

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with Q:diamond: , Q:spade:
      UTG1 raises to $0,40, 4 folds, CO raises to $1,20, Hero calls $1,20, 2 folds, UTG1 calls $0,80.

      Flop: ($3,75) Q:club: , K:diamond: , 2:spade: (3 players)
      UTG1 checks, CO checks, Hero bets $2,1, UTG1 folds, CO raises to $14,70, Hero calls $5,92 (All-In), CO gets uncalled bet back (All-In).

      Turn: ($19,79) 6:spade:
      River: ($19,79) 2:club: (2 players)


      Final Pot: $19,79

      Results follow (highlight to see):
      CO shows two pairs, kings and deuces (Jc Kc)
      Hero shows a full-house, queens full of deuces (Qd Qs)

      Hero wins with a full-house, queens full of deuces (Qd Qs)

      Ist der call da preflop ok oder doch 4-bet besser?


      Known players:
      Position:
      Stack
      UTG1:
      $10,22
      Hero:
      $6,75

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with 7:spade: , 7:diamond:
      UTG1 raises to $0,40, 4 folds, Hero calls $0,40, 3 folds.

      Flop: ($0,95) J:club: , Q:heart: , 6:heart: (2 players)
      UTG1 bets $0,4, Hero raises to $1,20, UTG1 calls $0,80.

      Turn: ($3,35) 4:spade: (2 players)
      UTG1 checks, Hero bets $1,9, UTG1 calls $1,90.

      River: ($7,15) 2:diamond: (2 players)
      UTG1 checks, Hero bets $3,25 (All-In), UTG1 folds, Hero gets uncalled bet back (All-In).

      Final Pot: $7,15

      Hier falsch gespielt? River lieber check?


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $5,96
      UTG1:
      $8,72
      Hero:
      $11,32

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with 8:spade: , 8:diamond:
      UTG1 calls $0,10, 4 folds, Hero raises to $0,40, BU folds, SB calls $0,35, 2 folds.

      Flop: ($1,00) 5:heart: , 7:heart: , K:diamond: (2 players)
      SB bets $0,1, Hero raises to $0,70, SB calls $0,60.

      Turn: ($2,40) A:heart: (2 players)
      SB bets $0,1, Hero calls $0,10.

      River: ($2,60) 4:diamond: (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      Final Pot: $2,60

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of eights (8s 8d)
      SB shows a pair of kings (6d Kc)

      Hero wins with a pair of eights (8s 8d)
      SB wins with a pair of kings (6d Kc)

      Hier war ich wieder etwas unsicher.

      Nunja, hier der Graph von gestern und heute:


      Erfolg: +14$
      BR: 264$

      E: Achja, kurze Frage so am Rande ... Ab wann sollte man den Tisch verlassen? Wenn man schon das doppelte des BI am Tisch hat oder sollte man dann erst recht weiterspielen? ?(
    • s1monZ
      s1monZ
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2007 Beiträge: 305
      Zur QQ Hand:

      Ich glaube, dass ich die Hand fast schon preflop reinstellen würde.
      Ist mit Sicherheit sehr close und man bräuchte mehr Informationen über villain im CO. Seine stats sehen auf die ersten Hände allerdings schon ziemlich aggressiv aus.
      As played ist es am Flop natürlich nice mit middleset easy broke. Wie spielst du die Hand bei starker Gegenwehr auf nem lowboard weiter? (729 z.b.) Weil dann wirds interessant.


      Zur 77 Hand:

      Was gibst du UTG1 hier für ne Range?
      Preflop würde ich hier IP 77 niemals 4bet gegen nen (augenscheinlich) tightes UTG raise spielen. Du verwandelst deine Hand damit in nen puren Bluff und könntest das gleiche play mit 72o machen. Auf dem Limit würd ich das fast immer auf setvalue spielen.
      Mit deinem Raise auf dem Flop hast du dann deine Hand in einen Bluff geturnt. Was soll dich auf den Raise callen, was du realistisch gesehen beat hast? Gerade in seiner UTG Range können einige Qs und Js mit drin sein, bzw hat Villain hier bei keinem hit häufig nen draw. Du bekommst einzig und allein PP < JJ zum folden.

      Zur 88 Hand:

      Das gleiche wie bei deinen 7ern. Du verwandelst deine Hand in einen reinen Bluff. Natürlich hat villain chaotische stats und seine mindonnk suckt auch gewaltig. Allerdings sehe ich hier keine andere Möglichkeit als möglichst billig zum SD zu kommen, auch wenn villain so günstiger drawen kann, falls er kein Pair hat, das höher als deins ist. Preflop play ist gut, aber der flop ist mMn völlig overplayed.


      Gruß
      Simon
    • Kobe
      Kobe
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 223
      @ JstAkiD

      ich weiß nicht auf welcher Seite du spielst, aber wenn es kein Autoreload gibt, mußt du selber drauf achten fullstacked zu spielen, gerade bei der 77-Hand.

      @ QQ

      nach 35 Hände kann man noch nichts genaues über seine 31/31 sagen, daher geht das Preflop wohl in Ordnung.
      Am Flop gehts dann natürlich lachend rein! nh

      @ 77

      war wohl eher nen call auf setvalue oder? as played wandelst du deine Hand wirklich in einer Bluff

      @ 88

      solche mindonks sind meiner meinung nach entweder schwache Toppairs oder Draws, da der eine Draw am Turn ankommt, würde ich es auch so spielen.
      Allerdings ist die Frage wieviele FDs SB in seiner Range hat?
      Wo es mir beim Schreiben gerade auffällt, würde ich den Turn nochmal raisen, um SDs und schwache Toppairs ohne Herz rauszubekommen.

      @s1monZ

      wieso ist der Flop bei den 88 overplayed? willst du den Flop nur callen und ihn wirklich billig drawen lassen?
    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      Vielen Dank für die ausführlichen Analysen. Das hilft mir auf jeden Fall weiter, mein Spiel zu verbessern. Ich werde auch wohl mehr Artikel und Videos angucken, weil ich noch zu große leaks in meinem Spiel habe.

      Habe eben noch ca. 500 Hände gespielt und bin wieder gut up.

      Erfolg: +19$
      BR: 283$


      Jetzt kommt auch zum ersten mal das Challangeometer zum Einsatz :f_biggrin: (vorher gings nicht da es nur positiven Fortschritt anzeigen kann)

      [lll.................................................................................................] 3%
    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      Die nächsten 1100 Hände sind gespielt und ich komme zu einem neuen Update.
      Es lief eigentlich ganz ok, aber es hätte besser laufen können. Habe mich in einigen Situationen wieder selbst bei Fehlern erwischt, die ich im nachhinein ziemlich bereue. :rolleyes:

      Hände:

      1) Biggest Loss

      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $9,2
      BU:
      $10

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with A:heart: , K:heart:
      UTG2 folds, Hero raises to $0,40, 3 folds, BU raises to $1,00, 2 folds, Hero calls $0,60.

      Flop: ($2,15) 8:heart: , Q:club: , 6:heart: (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      Turn: ($2,15) T:spade: (2 players)
      Hero bets $1,2, BU raises to $3,40, Hero calls $2,20.

      River: ($8,95) 2:club: (2 players)
      Hero checks, BU bets $3,4, Hero folds, BU gets uncalled bet back (All-In).

      Final Pot: $8,95

      Der call am Turn geht so nicht in Ordnung oder? Dachte, wenn ich treffe, werde ich ausbezahlt. Deswegen dann der call.


      2) Biggest Win

      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $12,52
      BU:
      $19,02

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG1 with T:club: , T:heart:
      Hero raises to $0,30, 5 folds, BU calls $0,30, 2 folds.

      Flop: ($0,75) 8:heart: , T:spade: , 7:spade: (2 players)
      Hero bets $0,4, BU raises to $2,10, Hero calls $1,70.

      Turn: ($4,95) 4:club: (2 players)
      Hero checks, BU bets $5, Hero raises to $10,12 (All-In), BU calls $5,12.

      River: ($25,19) 9:spade: (2 players)


      Final Pot: $25,19

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows three of a kind, tens (Tc Th)
      BU shows three of a kind, eights (8c 8d)

      Hero wins with three of a kind, tens (Tc Th)
      BU wins with three of a kind, eights (8c 8d)

      Im Endeffekt weiß ich nicht ob es nun gut gespielt war oder nicht ?(


      3) FunHand


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $5,07
      BB:
      $1,9
      Hero:
      $5,17

      0,02/0,05 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:spade: , A:diamond:
      2 folds, Hero raises to $0,20, SB calls $0,18, BB calls $0,15.

      Flop: ($0,60) 4:club: , A:heart: , 4:diamond: (3 players)
      SB checks, BB bets $0,25, Hero calls $0,25, SB calls $0,25.

      Turn: ($1,35) A:club: (3 players)
      SB checks, BB bets $0,5, Hero calls $0,50, SB calls $0,50.

      River: ($2,85) 7:heart: (3 players)
      SB bets $4,12 (All-In), BB folds, Hero calls $4,12.

      Final Pot: $11,09

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows four of a kind, aces (As Ad)
      SB shows four of a kind, fours (4h 4s)

      Hero wins with four of a kind, aces (As Ad)
      SB wins with four of a kind, fours (4h 4s)

      War einer meiner ersten Sessions im Cashgamebereich :f_cool:


      Gesamtgraph (hoffentlich hält der Trend weiterhin so an :D )



      Erfolg: +9$
      BR: 292$

      Challangeometer:
      [lllll...............................................................................................] 5%
    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      Die letzten zwei Tage hatte ich eigentlich keine Zeit zum Pokern, da ich etwas unerwartet Besuch bekommen habe (bis Mittwoch :rolleyes: ). Konnte vorhin aber eine Session mit 850 Händen pokern und es lief seeeehr gut, wie ich finde :f_cool: Mein Pokerspiel wird langsam aber sicher besser (habe ich zumindest das Gefühl :D )

      Hände:


      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $14,23
      UTG2:
      $9,96
      Hero:
      $10

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with Q:club: , A:club:
      UTG2 calls $0,10, MP1 folds, Hero raises to $0,40, 4 folds, BB calls $0,30, UTG2 folds.

      Flop: ($0,95) A:diamond: , J:club: , 3:spade: (2 players)
      BB checks, Hero bets $0,6, BB calls $0,60.

      Turn: ($2,15) 6:heart: (2 players)
      BB checks, Hero checks.

      River: ($2,15) K:spade: (2 players)
      BB bets $1,5, Hero calls $1,50.

      Final Pot: $5,15

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of aces (Qc Ac)
      BB shows a straight, ace high (Td Qd)

      BB wins with a straight, ace high (Td Qd)

      Hätte hier glaube ich besser den Turn betten sollen. River call war meiner Meinung nach auch grenzwertig ?(


      Known players:
      Position:
      Stack
      UTG1:
      $7,95
      Hero:
      $11,96
      BU:
      $12,74

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with A:heart: , A:club:
      UTG1 raises to $0,30, UTG2 folds, Hero raises to $0,90, 3 folds, BU calls $0,90, 3 folds.

      Flop: ($2,25) 2:spade: , 2:club: , 3:diamond: (2 players)
      Hero bets $1,2, BU raises to $3,70, Hero raises to $11,06 (All-In), BU calls $7,36.

      Turn: ($24,37) J:diamond:
      River: ($24,37) 3:spade: (2 players)


      Final Pot: $24,37

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, aces and threes (Ah Ac)
      BU shows two pairs, queens and threes (Qc Qd)

      Hero wins with two pairs, aces and threes (Ah Ac)
      BU wins with two pairs, queens and threes (Qc Qd)

      Jo und größter Pot halt :) Habe ihn am Flop durch den preflop Call und den Raise am Flop auf TT+ gesetzt, deswegen dann der Push.

      Ich setze noch zwei andere Hände ins Handbewertungsforum, also wenn jemand Lust hat zu bewerten -> schaut rein :tongue:


      Graph:


      Erfolg: +30$
      BR: 322$

      Challangometer:
      [lllllllllllll.......................................................................................] 13%
    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      Poste die Links zu den Händen am besten direkt in deinen Thread :) Dann muss man ned suchen und kann sie trotzdem bewerten ;) (Ich würd gern was dazu schreiben :D )
    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      ok sry, hab ich nicht dran gedacht :f_p:
      Hand 1
      Hand 2
    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      Die letzten Tage habe ich keine Zeit zum Pokern gefunden, wegen Besuch und Wohungssuche (auch eine gefunden) plus Uni einschreiben etc.
      Heute dann endlich mal wieder 1200 Hände gespielt und es lief nicht unbedingt atemberaubend. In meinem Spiel sind immernoch riesige Leaks aufzufinden. Achterbahnmäßig bin ich dann aber doch noch mit grünen Zahlen von den Tischen aufgestanden. :D


      Hände:


      Known players:
      Position:
      Stack
      MP1:
      $18,73
      Hero:
      $9,49

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:heart: , K:diamond:
      UTG2 folds, MP1 calls $0,10, 2 folds, Hero raises to $0,40, 3 folds, MP1 calls $0,30.

      Flop: ($0,95) 8:diamond: , 5:diamond: , Q:diamond: (2 players)
      MP1 checks, Hero bets $0,7, MP1 calls $0,70.

      Turn: ($2,35) A:club: (2 players)
      MP1 bets $1,9, Hero calls $1,90.

      River: ($6,15) 3:diamond: (2 players)
      MP1 bets $15,73 (All-In), Hero calls $6,49 (All-In), MP1 gets uncalled bet back (All-In).

      Final Pot: $19,13

      Results follow (highlight to see):
      MP1 shows a pair of deuces (2c 2h)
      Hero shows a flush, king high (Ah Kd)

      Hero wins with a flush, king high (Ah Kd)

      c-bet am flop, turn mit toppair nur gecallt und auf dem river mit k-highflush sein allin gecallt. Das Ad habe ich ihm nicht wirklich zugetraut, da er jede zweite Hand spielt und das A preflop denke ich geraised und am River nicht Allin gepusht hätte. Das waren so grob meine Überlegungen dazu.



      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $9,9
      Hero:
      $9,95
      BU:
      $10

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with K:club: , A:spade:
      6 folds, BU raises to $0,40, SB raises to $1,10, Hero calls $1,00, BU folds.

      Flop: ($2,60) K:diamond: , A:diamond: , T:diamond: (2 players)
      SB bets $1,4, Hero raises to $4,50, SB folds, Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $5,40

      Habe am Flop geraised, weil ich die Sache am Flop beenden wollte. Er 3-bettet preflop und setzt am Flop eine c-bet an. Seine Range habe ich auf AK und JJ+ angesetzt. Da ich bereits jeweils zwei Könige und Asse gedealt waren habe ich ihn geraised am Flop. Entweder er foldet (JJ/QQ/usw.) und ich gewinne den Pot oder er callt/raised mich und die Hand wäre für mich gelaufen.



      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $10,98
      MP2:
      $10
      CO:
      $10,99

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.80 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG2 with Q:spade: , Q:diamond:
      UTG1 folds, Hero raises to $0,30, MP1 folds, MP2 calls $0,30, MP3 folds, CO calls $0,30, 3 folds.

      Flop: ($1,05) 5:heart: , 8:spade: , Q:heart: (3 players)
      Hero bets $0,7, MP2 calls $0,70, CO calls $0,70.

      Turn: ($3,15) 8:diamond: (3 players)
      Hero bets $2,2, MP2 calls $2,20, CO folds.

      River: ($7,55) T:spade: (2 players)
      Hero bets $7,78 (All-In), MP2 calls $6,80 (All-In), Hero gets uncalled bet back (All-In).

      Final Pot: $21,15

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a full-house, queens full of eights (Qs Qd)
      MP2 shows four of a kind, eights (8h 8c)

      MP2 wins with four of a kind, eights (8h 8c)

      Die Hand ist bisschen dumm gelaufen. Weiß nicht ob die betsize am River ok war ?(


      Bitte korrigiert mich, falls meine Gedankengänge keinen Sinn machen :D


      Gesamtgraph:


      Erfolg: +8$
      BR: 330$

      Challangeometer:
      [lllllllllllllll.....................................................................................] 15%
    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      So, melde mich mal wieder zu Wort. War die letzte Woche so k.o. dass ich einfach keine Lust auf Poker hatte (damn frühschicht :f_mad: ). Habe mich gestern und heute endlich mal wieder an die Pokertische setzten können und es lief so lala.

      Gestern: Nicht viel gespielt (ca 600 - 700 Hände) und es ging auf und ab. Zu beginn grad 2$ up dann ein stack verloren, iwie meine gute Laune verdorben. Trotzdem noch hoch auf 6$ plus. Mir haben dann noch 11 VPP gefehlt um den nächsten Stellar zu clearen (10$), also habe ich mich noch mal hingesetzt im Halbschlaf und habe wieder 1,5 Stacks verloren :f_frown: Danach grad schlafen gegangen, weil ich zu müde war. Alles in allem heißt das für den gestrigen Tag (inclusive stellar) +1$

      Heute: Heute etwas mehr gespielt. Waren so in etwa 1k Hände und es lief zunächst ganz ok die ersten 700 Hände. Danach habe ich 8 Tische anstatt 6 Tische gespielt und paar gute Karten bekommen :f_cool: Lief dann darauf hinaus dass ich heute den Tag mit etwa +25$ beenden konnte.

      Hier mal der Gesamtgraph:




      Erfolg: +26$
      BR: 356

      Challangeometer:
      [lllllllllllllllllll.................................................................................] 19%

      Hände poste ich ein anderes Mal (Bin schon zu müde um jetzt noch welche rauszusuchen :tongue: )
    • GuRuGaming
      GuRuGaming
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2009 Beiträge: 638
      Da ich auch gerade am Microgrinden bin ..zwar SH ..melde mich aber auch zu ein paar Händen. ^^

      AKs

      Seine Stats + 3bet + check am Flop sieht irgendwie schon sehr stark aus.
      Sieht irgendwie schon sehr nach QQ+, AQ+. AK würde ich sogar ausschließen
      Dagegen hast du auf dem Turn ca. 30%. Er gibt dir aber nur Odds von 1:2 ..wäre also wenn du schon nach Odds callst nicht richtig. Ich würde das einfach nach Odds mit c/c runterspielen.

      TT

      Nach seinem reraise bring ich das doch rein. Es liegen sehr viele Draws herausen und wenn er schon so in dich reinbettet ..wieso soll nicht gleich alles rein? Du bist nur gegen J9 oder 96 hinten ..J9 könnte er zwar halten ..aber selbst dagegen hast du noch 35% also rein damit

      AA

      hehe ..ja sowas freut einen :) ..noch dazu wenn Villain dann nur mehr zu feuern beginnt xD

      AQs

      Verstehe nicht wieso du den Turn nicht bettest? Was soll die 6 geändert haben? Turn einfach nochmal betten ..wenn er das noch called und dann die Straight hittet ists halt Pech ..as played is der call mM nach ok ..du unterrepräsentierst deine Hand irgendwie ..nach dem Check am Turn gebe ich dir nicht umbedingt ein A ..würde ich also wohl auch mit einem starken König raisen

      AA

      tja da gehts halt auch wieder rein ..:)

      AKo - die erste

      huh Villain ist ja ne Mischung aus Maniac (pre) und Callingstation (post).
      Ich mein die samplesize ist ned so groß ..bin mir da auch ned sicher ..aber Hattest du reads? Hätte mir bei einem AF von 0,7 eher gedacht, dass er passiv runtercalled und hätte den Turn selber gebettet. Am River gehts dann mM auch rein.

      AKo - die Zweite

      Bin ich mir unsicher. Wieso soll er aber hier so stark sein? Für ihn sieht das vll wie ein Steal aus und er versucht einfach zu restealen. Dein bet aus dem BB sieht dann eigentlich sehr schwach aus. Könnte der Grund sein wieso er den Flop gebettet hat. Ich glaube ich hätte 4-bet/shove gespielt ..

      As played ..hmm wüsste selber nicht wie ich das spielen würde. Welche Hände bezahlen denn so ein reraise? Entweder Hände die uns sowieso beat haben, oder vll noch KT, AT, KJd.

      Gegen KK+, TT, QdJd, 9d8d, 8d7d, 7d6d, 6d5d, ATo, KTo haben wir in etwa einen Flip. Muh ..eigentlich weiß ichs nicht.

      Das Problem, das sich mir stellt ist ..wenn du callst behälst du alle Draws drin, die dich möglicherweise am Turn beat haben ..die, falls sie aber nicht treffen sowieso nicht mehr betten werden. Mit deinem Raise sehe ich einfach viel zu wenig Hände die callen sollten, die du noch beat hast.

      Ich glaube ich hätte den Flop gecalled ..Turn ohne Diamond auch noch ..wenn er den River dann noch einmal ballert sehe ich mich eigentlich hinten. Wenn er den Turn auf eine Blank zu dir hinchecked würde ..hmm ..wäre dann eine Bet for Protection gegenüber dem FD angebracht oder wäre ein Checkbehind besser? ..die Frage an die anderen Leser :)

      QQ

      NH ..vll den Turn größer betten, damit du am River bequemer All-In kommst

      So, das wars zu meinem Senf ..Korrekturen oder Meinungen sehr gerne gesehen :)

      lG GuRu
    • JstAkiD
      JstAkiD
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2010 Beiträge: 1.765
      Danke GuRuGaming für die ausführlichen Analysen und Ratschläge =)
      Da merke ich mal wieder, dass ich ein Cashgamefish bin :D Ich mach mir während des spielens zu wenig Gedanken über die jeweiligen Situationen, Stats usw.
      Muss ich auf jeden Fall dran arbeiten.

      Habe nun wieder etwas gespielt und es lief miserabel ;(
      Memo an mich: Spiele niemals wenn du schon halb am schlafen bist.
      Es wurden von mir die übelsten moves gemacht, so dass es mir schon eigentlich zu peinlich ist Hände zu posten :D

      War erst 24$ down und habe am nächsten Tag nochmal gespielt und bin mit 6$ im Plus wieder von den Tischen gegangen.
      Das komische ist nur, dass der Elephant bei mir Hände die gesplittet wurden als verloren ansieht und ich dadurch eigentlich mehr im Plus sein müsste ?(

      Naja ist jetzt auch egal. Gestern hatte ich mal wieder Lust auf MTTs und habe mal 4 gespielt. 2 x 3.30er, 1 x 3.30+ und 1 x 4.40 turbo. Bin nur beim 4.40$ ins Geld gekommen (als 180. von 3k -> 12$), was heißt, dass ich etwas Verlust gemacht habe.

      Heute habe ich dann auch wieder Lust auf SnGs gehabt und 4 von den 6.50er turbos mit 45 Mann gespielt. Lief ziemlich gut (habs nicht verlernt :f_biggrin: ) und bin einmal als 6. und einmal als 2. (KQs < AA :rolleyes: ) rausgeflogen.
      Das macht ein dickes Plus von 52$ :f_cool:


      Hier erstmal der Cashgamegraph:


      Erfolg: +33$ (cg: -19$)
      BR: 389$

      Challangeometer:
      [lllllllllllllllllllllllllllllll.....................................................................] 31%