schlechte Phase - was mache ich falsch?

    • Mario86
      Mario86
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 1.432
      Ich spiele inzwischen seit einigen Wochen NL10 BSS. Habe ganz gut angefangen, aber seit ein, zwei Wochen läuft es bei mir gar nicht mehr gut... Ich habe das Gefühl, prinzipiell nicht viel falsch zu machen, außer in den großen Pots. Ich verliere gefühlsmäßg überproportional viele große Pots und gewinne meistens nur kleine... Wo könnte mein Fehler liegen und wie kann ich das verbessern?
  • 6 Antworten
    • insertnickname
      insertnickname
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 18
      Es könnte einfach die Varianz sein. Es könnte ein Downswing sein. Es könnten Bad Beats oder Cooler sein. Es könnte sein, dass du einfach schlecht spielst? Schau dir einfach deine HH an und analysier dein Spiel ein wenig. Stell Hände, bei denen du dir nicht sicher bist hier ins Forum, um sie besprechen zu lassen. Auf deine Frage woran die Verluste liegen, sind so nicht zu beantworten!
    • Iselia
      Iselia
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 104
      Wieviele Hände hast du gespielt?
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Es könnte sein, dass du zu spät siehst wann du geschlagen bist, und dich mit mittelprächtigen Händen (TPTK allgemein, 2pair und Drilling bei sehr Flush/Straight-gefährlichem Board) bis zum Showdown stacken lässt. Das ist einer der teuersten Fehler die man als BSS-Spieler machen kann.
    • ChaosASX04
      ChaosASX04
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 303
      Ich glaube der Bericht über:" Pot Controle könnte dir auch gut helfen. Und ein prog. zum auswerten deines Spiels ist auch sehr hilfreich. Falls du nicht schon eins hast. Einfach immer am Spiel arbeiten. Hände anschauen und posten falls du dir nicht sicher bist wie gut/schlecht du eine Hand gespielt hast. Ach so........ Kopf hoch!
    • NattyDread
      NattyDread
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 6.656
      Dass du übermäßig viele große Pötte verlierst ist eigentlich logisch. Denn deine Gegner zahlen ja nur viel Geld für ihre Hand, wenn sie auch gut ist und lassen dadurch große Pötte entstehen. Und gegen diese guten Hände liegst du halt häufig hinten. Probier dochmal ein Usercoaching aus (kostenlos im IRC Channel #usercoaching), poste Beispielhände oder mach ein Video. Dann zeigt sich schnell woran es liegt.
    • Mario86
      Mario86
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 1.432
      Ich glaube inzwischen, dass es einfach an einigen teuren Fehlentscheidungen lag, die so nicht sein sollten. Danke für eure Meinungen!