wie vorgehen um besser zu werden ???

    • Wesinho
      Wesinho
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 140
      habt ihr eigentlich eine art strategie was die art des lernens betrifft ??? also schaut ihr viele videos ??? oder tut ihr hauptsächlich bücher lesen ??? würd gern mal von so nem NL200 spieler wissen wie er vorgegangen ist um sein wissen soweit zu bringen.
  • 17 Antworten
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Viele tun auch Artikel lesen, lassen Hände bewerten und tun coachings besuchen.
    • Wesinho
      Wesinho
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 140
      gibt es irgendwie die möglichkeit ne art coaching zu machen über handreading ???
    • laberflash
      laberflash
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2008 Beiträge: 2.614
      handreading is ne erfahrungssache...kannste trainieren indem du nem spieler, der eine bestimmte line spielst eine handrange zuordnest und schaust ob die hand wirklich zum showdown geht etc.

      im endeffekt ists halt in erste rlinie erfahrung, viele viele hände spielen etc
    • DieBernde
      DieBernde
      Global
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 578
      Original von laberflash
      handreading is ne erfahrungssache...kannste trainieren indem du nem spieler, der eine bestimmte line spielst eine handrange zuordnest und schaust ob die hand wirklich zum showdown geht etc.

      im endeffekt ists halt in erste rlinie erfahrung, viele viele hände spielen etc
      Genau, Basics lernen und dann gaaaanz viel Erfahrung sammeln, das bringt mMn am meisten.
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      in ranges denken, basics drauf haben und nen upswing erwischen...schon biste auf nl200
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Kommt halt drauf an, wie du am besten lernen kannst.. ich lerne z.B. am meisten über Videos habe ich so das Gefühl und über Coachings, sowie über Handbewertungen. Bin allerdings noch nicht auf NL200. ;)
    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      naja, wie schon gesagt wurde alles ne sache der erfahrung, mmn gehört auch son bisschen talent dazu.
      soll jetzt kein brag sein, aber wenn ich mir anschau, wie wenig ich getan hab um auf nl200 zu kommen und mit stupidem multitabling und kaum tableselection immer noch 2ptbb winner bin, is nl200 einfach ein affenlimit zum grossteil noch.

      ab nl400 siehts für mich persönlich dann schon anders aus, denke jeder hat da seine eigene grenze...
      jedenfalls halt ich da nicht so viel von täglich seine x videos zu gucken und dann paar hands zu spielen.
      von daher hängts mmn auch sehr stark davon ab, ob du eher der learning by doing oder der theoretiker typ bist.
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Ich fand das wichtigste (für mich) Psychologievideos.
      Mit Swings und Beats umgehen zu können hat mir ddas meiste gebracht, auf Platz 2 meiner Bringt-was-Hitliste war denken in Ranges.
    • beg0r
      beg0r
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 3.118
      was mir am meisten geholfen hat, waren handdiskussionen mit anderen und die hände selber durchrechnen, und dabei intensiv nachdenken wie der gegner seine range spielt und was dagegen am meisten sinn macht. und wenn man nicht weiter weiß, diskutiert man die hand dann eben wieder mit jemand anderem oder postet im forum.


      eigeninitiative + gelegentliches video gucken + bücher lesen ...



      tipp zum video gucken:
      weil man ja normal passiv rumsitzt und nur zuguckt, lernt man i.d.R. extrem wenig. das kann man ändern, in dem man bei jeder hand pausiert und selber nachdenkt wie man spielen würde.

      ehrlich gesagt hab ich das selbst noch nie gemacht, aber es ist ja völlig offensichtlich NUTS. werde das demnächst auch so machen. ich habe gehört, dass wenn man passiv ist und sich mit lernstoff berieseln lässt, man etwa 10% behält, und dass wenn man dabei in irgendeiner form aktiv ist, es ca. 30% sind.

      ich bin mir sicher, so holt man das allermeiste aus den videos raus.
    • TurboMaN
      TurboMaN
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2005 Beiträge: 2.885
      Mit den Artikel hier kannste recht einfach bis NL100 alle Limits schlagen. Danach wird es etwas schwerer und man muss sich noch mehr mit den Gegner beschäftigen, da auch mehr geblufft wird.
    • Wesinho
      Wesinho
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 140
      ja ich spiel schon ne weile also mein wissen reicht schon um NL100 zu schlagen aber bekanntlich wird halt online gern gemultitablet und ich merk halt sobald ich mit sagen wir mal 3-4 tischen beschäftigt bin verschwinden meine reads auf die gegner ich bin dann etwas überfordert, und dann spiel ich nur nach meinen händen aber kaum nach gegner und das ist scheisse. ich hab nen kollegen der ist echt gut der ist NL200 reg und dominiert das in der regel auch und wenn ich sehe was der für gedankengänge hat grad was das handreading angeht da denk ich mir manchmal so: leck mich am arsch hat der es drauf. aber der studiert und hat nie zeit das ist echt zum kotzen. ich muss dazu sagen ich spiele nie mit tracking programmen da die mich hauptsächlich verwirren. ich bräucht mal echt so ein einzelcoaching von jemanden wo ich ihm evtl zuschauen kann oder so aber ist halt schwer jemanden zu finden.
    • TobStaRrrr
      TobStaRrrr
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 2.965
      Original von Wesinho
      aber der studiert und hat nie zeit das ist echt zum kotzen
      :f_love:
    • Indeep
      Indeep
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2008 Beiträge: 681
      Original von Wesinho
      ich bräucht mal echt so ein einzelcoaching von jemanden wo ich ihm evtl zuschauen kann oder so aber ist halt schwer jemanden zu finden.
      Kannst du doch haben ... Sogar kostenlos. Du brauchst dazu nur in die Videosektion zu gehen und dir dort Sessionreviews ansehen. Die Coaches erklären Ihre Gedankengänge zu den Händen und Situationen eigentlich immer ganz gut.
    • spade14
      spade14
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.173
      Original von TobStaRrrr
      Original von Wesinho
      aber der studiert und hat IMMER zeit das ist echt zum kotzen
      :f_love:
    • Cataclism
      Cataclism
      Einsteiger
      Dabei seit: 16.06.2010 Beiträge: 4
      er sagt er muss für prüfungen lernen bla bla
    • IclickButtons
      IclickButtons
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 3.519
      do the math
    • FatVicious
      FatVicious
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2009 Beiträge: 2.146
      sir, u should srsly use "CONTENTNUTZEN"