Wie spielt ihr NL25?

    • Jiimbo
      Jiimbo
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 591
      In vielen Videos wird NL25 nach dem Standard SHC gespielt ohne irgendwelche Abweichungen. Ich habe mittlerweile ein paar Erweiterungen gelernt, durch den Silberstatus.
      Im letzten Video, das ich gesehen habe wird NL25 zu den Micros gezählt und es wäre nicht profitabel vom SHC abzuweichen, da die Gegner immernoch unberechenbar sind.

      Wie spielt ihr NL25?
      - Standard SHC
      - benutzt ihr aufgelooste Steal/Resteals?
      - konzentriert ihr euch schon viel auf Stats soweit vorhanden?
      - betreibt ihr Multitabling, wenn ja wieviel Tische?
      - usw
  • 12 Antworten
    • Wizzzl65
      Wizzzl65
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 1.444
      mit standart shc gehst du unter denke ich.

      ich habe die tischanzahl von 9 auf 5-6 reduziert um mich etws besser auf die gegener konzentrieren zu können und eher zu bemerken ob ich mist mache oder nicht.
    • Jiimbo
      Jiimbo
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 591
      Ich denke Postflop ist bei Silber auf jeden falls schon viel zu gebrauchen. Allein was CBets notes etc angehen. Allerdings bei den etwas looseren Steals und resteals bringe ich mich dadurch immer in knappe und schwierige Situationen, die leider allzuoft in die Hose gehen. :f_frown:
    • DrawingDead87
      DrawingDead87
      Einsteiger
      Dabei seit: 01.06.2010 Beiträge: 146
      Ich persönlich benutz kein SHC, sondern gehe rein nach den Spielertypen.

      Ich steal etwa 35-40% je nach Kartenglück und Action vor mir. Wenn jemand 4/4 spielt und 95% auf steals foldet, dann geht da auch schonmal 74o am BTN als steal durch.

      Ich resteal denk ich auch etwas looser im Allgemeinen, das liegt aber daran, dass ich das auch wieder vom Gegner abhängig mache. Ich denke, dass man auf Nl25 immer noch gut Kohle macht. Von SSS ist tot oder so kann gar nicht die Rede sein, auf NL100+ mag das so sein, aber niemals darunter.

      Mag vllt aber auch dran, dass ich schon länger pokere als die meisten hier.

      Ansonsten 4-6 Tische, weil ich eben Holdem noch etwas lerne.

      Naja, und auf NL50 ist das auf Stars auch nicht anders wie auf NL25. Vllt kommt morgen mal ne kleine Session NL100 dran.

      SHC sollte aber dennoch gehen, weil es einfach dermassen viele Fische an den Tischen gibt und das sind nicht nur die 40/0 oder 87/10 Spieler, es gibt auch extrem viele 8/8 Fische, die Postflop einfach overplayen.

      MfG
    • ThinkTank80
      ThinkTank80
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 14.528
      es ist immer profitabel vom chart abzuweichen solange man auch weiß warum man es tut


      so ein chart kann ja nie die perfekte Option sein
      es kann sich ja nur auf einen Durchschnitt der Gegner beziehen
      daher ist es natürlich profitabler wenn man sein Spiel speziell auf die Gegner am Tisch anpasst

      Beispiel war ja über mir schon
      gegen jemand der praktisch alles foldet kann ich viel looser den blind stealen als gegen jemand der mit fast any2 zurückschlägt

      und genauso gibt es Gegner wo man TT lachend auf eien 3bet reinstellt
      bei anderen aber insta mucked
    • Jiimbo
      Jiimbo
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 591
      Das leuchtet mir ein. Aber wie spielt ihr gegen unknown? Bin erst vor einer Woche aufgestiegen und hab noch sehr wenige Spieler, von denen ich eine angemessene Handzahl habe.
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      je unknown ein gegner deston, desto näher muss man sich wohl am chart orientieren, bis man die ersten erkenntnisse über den jeweiligen gegner gewinnt
    • Jiimbo
      Jiimbo
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 591
      Original von DrawingDead87
      SHC sollte aber dennoch gehen, weil es einfach dermassen viele Fische an den Tischen gibt und das sind nicht nur die 40/0 oder 87/10 Spieler, es gibt auch extrem viele 8/8 Fische, die Postflop einfach overplayen.
      Ich weiß ja nicht wo du spielst, aber ich mach schon ein X im Kalender wenn ich 2 so welche Fische an einem Tag sehe. Ich spiel auf Stars und ich höre ständig wie fischig es doch da sei. Das kann ich nicht nachvollziehen. Ich trauch mich ja dann gar nicht andere Plattformen auszutesten... Naja vielleicht sind alle Fische im Urlaub :f_cool:
    • DrawingDead87
      DrawingDead87
      Einsteiger
      Dabei seit: 01.06.2010 Beiträge: 146
      Original von Jiimbo
      Original von DrawingDead87
      SHC sollte aber dennoch gehen, weil es einfach dermassen viele Fische an den Tischen gibt und das sind nicht nur die 40/0 oder 87/10 Spieler, es gibt auch extrem viele 8/8 Fische, die Postflop einfach overplayen.
      Ich weiß ja nicht wo du spielst, aber ich mach schon ein X im Kalender wenn ich 2 so welche Fische an einem Tag sehe. Ich spiel auf Stars und ich höre ständig wie fischig es doch da sei. Das kann ich nicht nachvollziehen. Ich trauch mich ja dann gar nicht andere Plattformen auszutesten... Naja vielleicht sind alle Fische im Urlaub :f_cool:
      Ist das ein lvl ?
    • Jiimbo
      Jiimbo
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 591
      ein lvl??
      Wenn du damit meinst ob ich das ernst meine, dann ja. wenn ich meinen Scanner anschmeiße dann gibt der mir nur selten jemanden mit mehr als 35 VPip. Das bewegt sich alles zwischen 10 und 20.
    • ThinkTank80
      ThinkTank80
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 14.528
      wenn du einen Teil der nits mit zu den Fischen zählst wird es schnell besser
      die erkennst du natürlich nicht so einfach per scanner
      (wobei vielleicht mit foldtosteal Werten)
      und du musst auch anders gegen sie spielen als gegen die 35/8 Spieler
      profitabel ist es aber trotzdem
    • DrawingDead87
      DrawingDead87
      Einsteiger
      Dabei seit: 01.06.2010 Beiträge: 146
      Original von Jiimbo
      ein lvl??
      Wenn du damit meinst ob ich das ernst meine, dann ja. wenn ich meinen Scanner anschmeiße dann gibt der mir nur selten jemanden mit mehr als 35 VPip. Das bewegt sich alles zwischen 10 und 20.
      Gegen Fische hat man so die Edge, gegen die nit-SSSler kann man viel stealen und die adapten nie. Die China bots bspw.

      Und selbst SSSler Spielen dann postflop immer noch beschissen.

      Da find ich ja von ca 1K Spielern schon 200+ mit mehr als 35 VPIP
    • Deethekey
      Deethekey
      Silber
      Dabei seit: 06.05.2009 Beiträge: 184
      Original von Jiimbo
      ein lvl??
      Wenn du damit meinst ob ich das ernst meine, dann ja. wenn ich meinen Scanner anschmeiße dann gibt der mir nur selten jemanden mit mehr als 35 VPip. Das bewegt sich alles zwischen 10 und 20.
      Ich hatte am Anfang auf Stars das gleiche Empfinden wie du, aber seit ich mit Tablescan Turbo Tablescanning betreibe, findeich es gar nicht mehr so schlimm wie Anfangs.