Limitaufstieg SSS

    • Tavarez
      Tavarez
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 623
      Hallo, meine BR ist 295$ groß und ich spiel NL25 SSS. Hab ca. 22k Hände auf dem Limit gespielt. Ich will jetzt auf NL50 aufsteigen, ich weiss man benötigt dafür ne BR von 400$ Aber ich steig sofort ab wenn ich auf 200$ komme. Was meint ihr soll ich riskieren ?? mfg Tava
  • 6 Antworten
    • CreeperBS
      CreeperBS
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 36
      Ich fände das etwas arg riskant. Du musst nur 5 Stacks verballern, was mit ein paar Bad-Beats schnell mal passiert, und müsstest dann sofort wieder absteigen. Bei mir würde das in Frust ausarten. (Ich bin allerdings auch sehr konservativ was das Bankrollmanagment angeht, bin gerade mit 250$ auf NL25 SSS aufgestiegen. Davon sind allerdings 100$ Bonus.)
    • Tavarez
      Tavarez
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 623
      Ja, habs aber riskiert, und ca. 1400 Hände gezockt, und bin nun bei 330$ :) Ich hab ja noch 800$ bei Neteller, durch Bonis und Freerolls. Also bis jetzt is es gut gegangen, und ich kann sagen NL50 spielt sich viel besser als NL25, weil da weniger deutsche SSS Spieler rumlaufen gn8 Tava
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Wenn du noch $800 bei Neteller zu liegen hast beträgt deine BR $1130 womit du sogar NL 100 SSS spielen könntest (ab $800).
    • JayyKayy
      JayyKayy
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 832
      Richtig. Wenn du die Kohle von Neteller nicht für eine andere Seite brauchst, kannst du auf jeden Fall aufsteigen.
    • Tavarez
      Tavarez
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 623
      ja aber ich wollte alle limits so aufsteigen ohne bonis oder tut ihr die bonis immer zu eurer BR hinzu ??
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Klar warum nicht. Wenn ich merke dass ich mich für das höhere Limit noch nicht bereit fühle, geht man eben auf sein altes Limit zurück. Ist doch aber Zeitverschwendung wenn man die BR locker für das höhere Limit hat und es nicht wenigstens versucht. Was anderes ist es natürlich wenn man durch sauviel Glück - wie ein Turnier oder den BBJ - an massig Kohle kommt und dann versucht Limits die weit über dem aktuellen Limit liegen zu spielen.