Spiel im Laden kaufen, Key abschreiben, zurückbringen?

    • schmissi
      schmissi
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 664
      Hi
      Überleg mir zurzeit ob ich mir SC2 kaufen soll.
      Jetzt is mir die idee gekommen ob es theoretisch möglich wäre das spiel zu kaufen, sich den key abzuschreiben und das spiel dann wieder zurückzubringen. man hat ja 14 tägiges rückgaberecht bei allen produkten die man kauft.
      was könnten eventuelle konsequenzen sein?

      gruß
  • 39 Antworten
    • FlyingAceman87
      FlyingAceman87
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2009 Beiträge: 5.147
      mach ich immer so
    • Penishaubize
      Penishaubize
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 4.882
      Er beweist Blizzard, dass er das Spiel besitzt, aber der Key nicht geht. Dann wird dein Bnet Account geschlossen und er bekommt einen neuen Key.

      So oder so ähnlich wird es wohl ablaufen, falls du das Spiel zurückgeben kannst. Mal abgesehen davon, dass du dich strafbar machst, wenn du bei der Rückgabe davon nichts erzählst, weil es eine ziemlich krasse Wertminderung ist.
    • zZin
      zZin
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2008 Beiträge: 464
      für ein gutes spiel kann man auch mal 50€ ausgeben...
      unglaublich manche leute...
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Media Markt und Saturn nehmen CDs, DVDs und Computerspiele nur zurück, wenn die Folie nicht geöffnet wurde.
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.405
      losingplayer?
    • schmissi
      schmissi
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 664
      Original von Penishaubize
      Er beweist Blizzard, dass er das Spiel besitzt, aber der Key nicht geht. Dann wird dein Bnet Account geschlossen und er bekommt einen neuen Key.

      So oder so ähnlich wird es wohl ablaufen, falls du das Spiel zurückgeben kannst. Mal abgesehen davon, dass du dich strafbar machst, wenn du bei der Rückgabe davon nichts erzählst, weil es eine ziemlich krasse Wertminderung ist.
      wegen dem strafbar machen: es könnte doch auch sein dass ich das spiel installiert hab, key eingegeben etc. und dann feststell dass mein pc viel zu lahm is um gescheit spielen zu können.
      der key is ja dann schon verbraucht. wenn ich dann zum verkäufer geh und sag hier möchte ich zurückgeben weil mein pc zu lahm is aber key hab ich schon eingegeben kann er doch auch schlecht sagen ne jetzt nehmen wirs nciht mehr zurück.
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      Finde mal noch einen Händler der das macht.
      Und sobald der Originalkäufer bei Blizzard anklopft ist dein Key und wahrschl. auch dein Account schneller zu als du "bitte nicht" winseln kannst.

      Wenn ich auf ein Spiel mehrere Jahre warten würde, würd ich nichtmal im Traum drauf kommen den Fuffi nicht springen zu lassen.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      lol natürlich kann er das sagen, es gibt kein allgemeines Rückgaberecht und schon gar nicht wenn du den Key bereits verfeuert hast. 14 Tage Rückgabe von Sachen die nicht passen oder nicht gefallen ist reine Kulanz.
    • Adstriker87
      Adstriker87
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 4.848
      Original von FjodorM
      lol natürlich kann er das sagen, es gibt kein allgemeines Rückgaberecht und schon gar nicht wenn du den Key bereits verfeuert hast. 14 Tage Rückgabe von Sachen die nicht passen oder nicht gefallen ist reine Kulanz.
      this

      kannst höchstens mit kaputter dvd etc argumentieren. aber das wird wahrscheinlich auch überprüft.

      außerdem sind spiele wie sc2 jeden cent wert :rolleyes:
    • Kommutierung
      Kommutierung
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 9.744
      gratuliere, bist erst der 6164923095. der auf die idee kommt.
      sobald die verpackung von games/dvds/cds/... geöffnet wurde nimmt das kein laden mehr zurück. sind ja keine gratis videotheken.
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      Original von schmissi
      man hat ja 14 tägiges rückgaberecht bei allen produkten die man kauft.
      nein.
    • schmissi
      schmissi
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 664
      Original von DerBobs
      Original von schmissi
      man hat ja 14 tägiges rückgaberecht bei allen produkten die man kauft.
      nein.
      wieder was gelernt :)
    • JulesJordan
      JulesJordan
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2009 Beiträge: 177
      Wenn Du per Versandhandle kaufst ( also auch online) dann hast du schon ein 14-tägiges Rückgaberecht. Brauchst noch nciht mal nen Grund angeben. Ware muss aber natürlich immernoch neuwertig sein.
    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Original von JulesJordan
      Wenn Du per Versandhandle kaufst ( also auch online) dann hast du schon ein 14-tägiges Rückgaberecht. Brauchst noch nciht mal nen Grund angeben. Ware muss aber natürlich immernoch neuwertig sein.
      Und bei CDs/DVDs/Spielen originalverpackt.
    • Prxxxe
      Prxxxe
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 8.363
      Wenn das Spiel in einer einfachen CD-Verpackung gepackt ist, einfach bei der Halterung der CD ein paar der Zähne abbrechen und dann zurückgeben wäre eine Möglichkeit, weil Verpackung beschädigt. Bei einer DVD-Verpackung geht das aber wohl eher nicht.

      Ich habe das selbstverständlich noch nie gemacht und möchte mit meinem Post nicht zu etwaigen Straftaten anregen :)
    • schmissi
      schmissi
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 664
      Original von BlackFlush
      Original von JulesJordan
      Wenn Du per Versandhandle kaufst ( also auch online) dann hast du schon ein 14-tägiges Rückgaberecht. Brauchst noch nciht mal nen Grund angeben. Ware muss aber natürlich immernoch neuwertig sein.
      Und bei CDs/DVDs/Spielen originalverpackt.
      mit dem original verpackt, also eingeschweißt is halt bisschen witzlos, da man ja somit auch nicht überprüfen kann ob die cd/dvd deffekt ist.
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      Original von schmissi
      Original von BlackFlush
      Original von JulesJordan
      Wenn Du per Versandhandle kaufst ( also auch online) dann hast du schon ein 14-tägiges Rückgaberecht. Brauchst noch nciht mal nen Grund angeben. Ware muss aber natürlich immernoch neuwertig sein.
      Und bei CDs/DVDs/Spielen originalverpackt.
      mit dem original verpackt, also eingeschweißt is halt bisschen witzlos, da man ja somit auch nicht überprüfen kann ob die cd/dvd deffekt ist.
      wenn sie defekt ist kannst du sie natürlich zurückgeben - aber dann kannst du den key ja nicht schon benutzt haben.
    • eichi87
      eichi87
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2007 Beiträge: 487
      Jedes Spiel dass du online spielen willst sollte dir doch nen 50-er Wert sein...
    • soulfly187
      soulfly187
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 2.963


      Edit by Bliss86:

      Hallo soulfly187,

      wie du vielleicht selbst weißt, sind illegale oder sittenwidrige Beiträge in unserem Forum nicht erlaubt. Mit Verweis auf Forenregel 5: Keine illegalen oder sittenwidrigen Inhalte habe ich ihn deshalb editiert.

      Bitte beherzige unsere Forenregeln zukünftig, um weitere Fehltritte zu vermeiden.
      Zu den Forenregeln

      Vielen Dank für dein Verständnis,
      Bliss86
    • 1
    • 2