Harter Verdacht auf Bot

    • Fliegus123
      Fliegus123
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 603
      Habe eben ne Session auf NL10 6max, shallow gespielt. Und ein Spieler, der scheinbar round the Clock 18tabled, hat stärkste Anzeichen dafür gegeben, dass er ein Bot ist.

      - Standard-3betsize "3x"
      - Standard-4betsize "3x"
      - Standard-Raisesize "4bb+1bb/limper + 1bb für OOP"
      - Postflop: calldown Toppair
      - Fold or 4bet only auf eine 3bet hin
      - Autoleave table bei < 3 Spieler

      Allgemein scheint sein ganzer Playstyle sehr konsistent und undeviativ. Er kann auch Coldcallen IP, aber 3- und 4bettet bisher immer Topranges.

      Screenname desjenigen ist Katechka18 aus der Ukraine.

      Bitte überprüfen bzw. weiterleiten an jeweilige Stellen.
  • 42 Antworten
    • Onken
      Onken
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 3.735
      24 Stunden 18 Tables sieht natürlich sehr nach einem Bot aus. Aber was willst du uns mit den Betsizes sagen??? Steht doch so oder so ähnlich in den Anfängerartikeln. 3bet das 3fache, openraise 4bb +1bb pro limper, toppair is w/b, verlasse den Tisch wenn nicht genügen Spieler mehr da sind..
    • Fliegus123
      Fliegus123
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 603
      Er weicht eben nicht ab von seiner Mathematik. Unabhängig der 3bet-Size. Das ist unmenschlich:) Außerdem macht er keine Instantplays: sprich, er überlegt immer eine bestimmte Zeit, aber nie dramatisch länger oder kürzer. Für mich ist das recht evident.
    • Lacoone
      Lacoone
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 5.698
      -
    • Lacoone
      Lacoone
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 5.698
      Original von Onken
      24 Stunden 18 Tables sieht natürlich sehr nach einem Bot aus. Aber...
      Auf NL10?? Also entweder ne Challenge a la Boku oder n Bot
    • Onken
      Onken
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 3.735
      Ich kenne den Type ja nicht und habe auch noch nie gegen ihn gespielt. Ich kann ja nur von dem ausgehen was du schreibst, aber bei 18 Tischen kann es auch mal ein wenig dauern bis man reagiert. Er raiset halt immer das 3fache. Kannst ihn doch einfach ein bischen "stressen" und gucken ob er adeptet.

      Habs nur grad gelesen, spiele selber kein Party und -wie gesagt- ich kann nur von dem ausgehen was du schreibst. Mir fehlt daher auch ein wenig das "Feingefühl" und die Aktion am Tisch. Das kann ich natürlich nicht beurteilen, aber er scheint einfach seine Lines gebalancet zu haben.

      PS: sch**** anglizismen, geht aber nicht ohne beim pokern ;)
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.674
      Glücklicherweise spielen die nicht auf den Mid- oder Highstakes ??? Oda können die dort auch mithalten? Auf Stars war grad mal so ein Fall, hab ich gesehen, welche Limits waren das?
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      rofl was soll daran bot sein wenn er nicht 24/7 spielt
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 11.205
      Original von Fliegus123
      Außerdem macht er keine Instantplays: sprich, er überlegt immer eine bestimmte Zeit, aber nie dramatisch länger oder kürzer. Für mich ist das recht evident.
      okay dann bin ich auch ein bot. :(
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Verdammt, wenn es wirklich einer ist, will ich meine einsfuffzich wieder haben!
    • sloFrodo
      sloFrodo
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 4.163
      Original von busfahrer09
      Original von Fliegus123
      Außerdem macht er keine Instantplays: sprich, er überlegt immer eine bestimmte Zeit, aber nie dramatisch länger oder kürzer. Für mich ist das recht evident.
      okay dann bin ich auch ein bot. :(
      Beim 18-tablen kann man doch nicht verhindern dass man mal zumindest nahe an den timeout kommt. imo ein indiz.

      Hab grad mal bei PokerTableRatings nachgeschaut

      winnings: -382$
      hände: 265,043
      BB/100: -0.72
      Tilt-Score: 25
      Hot-or-Not: 13
      Bot-Score: 95
      Ausschließlich ein gespieltes Limit

      Ziemlich dumm so nen bot laufen zu lassen wenn er denn einer ist. Der einzige der sich darüber (bzw über das ergebnis) freuen dürfet ist PP.
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Könnts nicht auch sein, dass er nen Bonus freispielt?

      Ein Verlierender Bot macht keinen Sinn.
    • bumsgore
      bumsgore
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 782
      Ist das jetzt quasi ein Beweis, dass die Anfängerartikel einen auf NL10 nicht zum Winningplayer machen? :D
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Original von tiasam1
      Könnts nicht auch sein, dass er nen Bonus freispielt?

      Ein Verlierender Bot macht keinen Sinn.
      varianz man das kommt schon noch.
      Hier glaubt ja auch fast jeder dass ihn die Varianz fickt und er irgendwann zum winningplayer wird. :D
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Außerdem sind 265k hands ja nu auch keine samplesize
    • losa
      losa
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 473
      mit rakeback scheint er doch winningplayer zu sein, zwar ist er mit rb nur 170 im plus, aber wenn man 20 so ne accounts auf verschiedenen servern hat, lohnt es sich ja schon...
    • pokermania4
      pokermania4
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2009 Beiträge: 7.356
      Original von Renne01
      Glücklicherweise spielen die nicht auf den Mid- oder Highstakes ??? Oda können die dort auch mithalten? Auf Stars war grad mal so ein Fall, hab ich gesehen, welche Limits waren das?
      Soweit ich weiß war das NL50 und NL100
    • Najs2009
      Najs2009
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2009 Beiträge: 670
      Auf Stars war es ab nl50 bis nl200..
      Wollte ich auch erst nicht glauben, dass ein Bot nl100 oder sogar nl200
      schlägt, aber die habens geschafft!
      Zwar war die Winrate etwas bei 0,1 aber die haben halt mit Rake
      ne Menge Schotter gemacht :f_p:

      @topic

      Meinst du nicht eher, dass das n "Anfänger" ist der sich einfach ans
      shc hält. Gerade bei der Anzahl an Tischen ist es für nen Neuling schwer
      an einzelne plays zu adapten.
    • EtniX
      EtniX
      Black
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 2.054
      [quote][i]

      @topic

      Meinst du nicht eher, dass das n "Anfänger" ist der sich einfach ans
      shc hält. Gerade bei der Anzahl an Tischen ist es für nen Neuling schwer
      an einzelne plays zu adapten.[/quote]trotzdem sehr komisch 270K hände in einem monat wtf?
    • TeamHCC
      TeamHCC
      Global
      Dabei seit: 01.12.2009 Beiträge: 1.422
      Original von Najs2009
      Auf Stars war es ab nl50 bis nl200..
      Wollte ich auch erst nicht glauben, dass ein Bot nl100 oder sogar nl200
      schlägt, aber die habens geschafft!
      Zwar war die Winrate etwas bei 0,1 aber die haben halt mit Rake
      ne Menge Schotter gemacht :f_p:

      @topic

      Meinst du nicht eher, dass das n "Anfänger" ist der sich einfach ans
      shc hält. Gerade bei der Anzahl an Tischen ist es für nen Neuling schwer
      an einzelne plays zu adapten.

      Anfänger+18Table+SHC?

      Möglich ist das ja schon.... aber ich persönlich finde diese Rechnung schon ein wenig heftig.

      @OP

      Ich gehe ja mal davon aus, dass Du seinen Namen gespeichert hast. Beobachte dies doch noch über einen gewissen Zeitraum und mache dann im Zweifelsfall eine Meldung an Party.