Ohne Schulden eine bessere Welt ?

    • KingMORe
      KingMORe
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.062
      So, ich hab hier mal eine Idee:


      Alle Länder haben große Schulden. Was sind Schulden ? Schulden sind ein virtueller Betrag den keiner interessiert. Aber trotzdem sind Staaten immer daran interessiert einen ausgeglichenen Haushalt zu haben.

      Um das zu schaffen werden die Steuern erhöht und hier und da gespart...letztlich bringt das aber auch nichts.

      Meine Idee: Streichen wird doch einfach diesen virtuellen Betrag der uns alle belastet !
      Und nicht nur das, geben wir jedem Staat 100 Milliarden $ ( kleinere Länder weniger),
      damit diese in die Infrastruktur, in Schulen usw. investieren können.

      Was würde dagegen sprechen ?

      Das Geld sollte nicht an die Bürger direkt weitergegeben werden[B], was zu einer Inflation führen würde. Sondern eben nur indirekt.

      Das würde die Wirtschaft nicht kaputtmachen. Im Gegenzug würde es der Welt, auch Afrika usw. besser gehen. Gut Afrika ist eine Sache für sich...Korruption, Diktaturen... aber daran sollte es nicht scheitern.



      Was haltet ihr davon ?
  • 93 Antworten