Nach aufdoppeln sofort vom Tisch

    • Pantherkrieger
      Pantherkrieger
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2007 Beiträge: 166
      Hallo,
      ich spiele zur Zeit mit der SSS bei Pokerstars an den $0,05/$0,10 Tischen. Ich setz mich dann also mir $2 an den Tisch und bleibe in der Regel dort bis ich über $3 bin. Allerdings stehe ich nicht sofort auf wenn ich die $3 Grenze überschreite, sondern warte noch auf die Blinds. Dabei hab ich den Gedanken, dass ich ja eventuell eine gute Starthand für "umsonst" ausgeteilt bekomm.

      Meistens bekommt man natürlich keine und steht dann einfach auf ohne noch etwas zu tun, aber manchmal klappts eben.

      So ist es mir gerade eben auch passiert, dass ich dann schließlich noch AK bekommen hab. Hab die dann gepusht, war dann Preflop mit einem anderen All-In. Er zeigt A5, also an sich ne gute Situation für mich, habe die Hand aber trotzdem verloren und etwa $4,50 verloren.

      Also mir ist klar, dass ich bei einer solchen Situation im Grunde auf Dauer gewinne. Jedoch ist mein Gedanke dabei nun der, ob ich, wenn ich mit so viel am Tisch noch sitzen bleibe nicht meine Bankroll überspiele und in diesem Fall die $2,50 nicht mehr Wert sind als die gelegentliche Chance auf einen noch größeren Gewinn.

      Ich hoffe ihr versteht was ich meine.
      Vielen Dank schonmal für die Antworten
  • 7 Antworten
    • do1tb1g
      do1tb1g
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2008 Beiträge: 103
      also normalerweise verlässt du den tisch wenn du 25 big blinds und mehr hast..
      ist schon richtig ausblinden zu lassen. selbst wenn du im BB bist und verdoppelst lohnt es sich für eine weitere runde 0,05€ für den sb zu zahlen, da du dafür immerhin noch 9 sehr billige hände bekommst...

      mit größerem stack pushst du nur 2 euro, um nicht deinen verdoppelten stack zu verlieren.

      muss man seheh.. man könnte auch sicher gehen und nur AA,KK pushen mit größerem stack


      gruß
    • freez1
      freez1
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 369
      also meine Meinung ist dass du da QQ KK AA AK ruhig noch pushen kannst weil du in den meisten der Fällen vorne bist.

      Zumindest mach ich das so und es is auf Lange Sicht gesehen mehr als Profitabel weil du auch manchmal Mid Stacks dazu bewegst mit AJ bw AQ oder schlecht zu callen und du dadurch dann noch mehr Profit machen kannst
    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      naja...von push kann man dann nciht mehr sprechen, wenn du nur normal raist, aber das mit den 25bb stimmt schon

      du musst nciht warten, bis du über $3 hast, sondern bis du über $2,5 hast.

      Wenn du dann eine spielbare Hand bekommst, raist du preflop erstmal ganz normal und nach einer 2/3 conti am Flop kannst du dann am Turn den Rest reinstellen.
      wenn ein gegner am Flop anspielt, solltest du etwa das 3fache davon reraisen, wenn du nach dem raise noch einen Stack von mehr als die Hälfte des Pottes vor dir liegen hast. Wenn nciht, dann gehst du direkt AI


      so hieß es früher mal in einem Artikel, wurde aber der einfachheit zum "push or Fold" verändert
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      Hallo Pantherkrieger,

      wir verlassen den tisch schon wenn wir 25BB haben.

      natürlich sollten wir mit dem verlassen des tisches solang warten bis wir wieder in den blinds ankommen, weil wir ja für die hände schon beazhlt haben

      welche hände zu letztendlich mit erhöhtem stack spielst, musst du für dich selbst entscheiden. vielleicht ist am anfang besser nur die starken hände zu spielen (qq+) und mit der zeit und mehr spielerfahrung, kannst du diese range dann aufloosen
    • borracha2002
      borracha2002
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2009 Beiträge: 129
      Original von do1tb1g


      mit größerem stack pushst du nur 2 euro, um nicht deinen verdoppelten stack zu verlieren.
      <----Wie soll das denn gehen? Ich habe einen verdoppelten Stack (4Euro) und "pushe" dann 2 Euro um nicht den ganzen Stack zu verlieren...und dann? ich werde gecallt oder geraist, dann gehts doch trotzdem um den ganzen stack???
    • Pantherkrieger
      Pantherkrieger
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2007 Beiträge: 166
      Vielen Dank für eure Antworten, hat mir schonmal sehr geholfen. Das mit den 3$ oder 30BB hatte ich irgendwie mal vor ner Zeit abgewandelt und hat sich mir irgendwie eingeprägt gehabt ^^, hab das aber nun mal wieder umgestellt und läuft auch ganz gut :-)
    • pokermania4
      pokermania4
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2009 Beiträge: 7.356
      verrätst du vllt dienen stars-nick?
      spiele zurzeit gleiche limit... ;)