größter autobauer: vw>toyota?!?

    • rossoneri06
      rossoneri06
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 3.289
      hallo,
      ich hab gestern gewettet, dass vw nach irgendwelchen neuen zahlen mittlerweile größer als toyota ist.
      hat irgendwer nen link, der das bestätigen kann? vielleicht hab ich es mir nur eingebildet, aber ich meine doch, so was in der art mal zuletzt gelesen zu haben.

      worauf sich eine solche statistik bezieht, wäre mir erstmal egal, d.h. verkaufte autos oder absatzvolumen o.ä.

      danke!
  • 8 Antworten
    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
      da hast du wohl verloren.

      hättest du aber auch mit 2 sekunden google lösen können.
    • nevermind7777
      nevermind7777
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 854
      Google mal nach "Vergleich Volkswagen Toyota". Die erste Seite könnte helfen.
    • elduderin0
      elduderin0
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2007 Beiträge: 210
      Nicht aktuell aber hey

      http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,659611,00.html
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Da sieht man mal wieder wie die Meinung von irgendwelchen Schlagzeilen beeinflusst werden kann...

      TOYOTA>>>VW

      in Umsatz, Marktkapitalisierung, Absatzzahlen, Gewinn, Qualität (noch), Service


      Du musst halt genauer lesen. Es heißt immer VW will > Toyota gegem 2020 erreichen. Sie sind natürlich auf keinem schlechten Weg gerade.

      Zumal die Amerikaner Toyota gerade ziemlich maßnehmen
    • rossoneri06
      rossoneri06
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 3.289
      Original von elduderin0
      Nicht aktuell aber hey

      http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,659611,00.html
      das sieht doch auf den ersten blick ganz gut aus.

      zu der wette kam es gestern nacht, da war ich auch nicht mehr ganz herr meiner sinne :P als ich dann nachts unter alkoholeinfluss ne runde gegoogelt habe, kam ich auch nur zu für mich schlechten treffern. daher hab ich hier hilfe erbeten...

      wenn also einer noch was gutes hat, dann immer her damit. ging zum glück auch nur um n paar flaschen, also auch bei verlorener wette geht die welt zum glück nicht unter. aber geschlagen geben will ich mich auch noch nicht.
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.572
      Original von Dangelo
      Da sieht man mal wieder wie die Meinung von irgendwelchen Schlagzeilen beeinflusst werden kann...

      TOYOTA>>>VW

      in Umsatz, Marktkapitalisierung, Absatzzahlen, Gewinn, Qualität (noch), Service
      Möchte nur ungern über Autos argumentieren, aber Toyota hat doch in letzter Zeit ziemlich nachgelassen. (s. Rückrufaktionen)
      Auch von der Materialanmutung ist VW mMn weit vorne.
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.976
      Toyota baut immer noch gute Autos, aber ich finde fast alle Modelle einfach zu futuristisch und zu sehr auf Öko, und von der Verarbeitung können sie schon lange nicht mehr mit VW mithalten. VW wir Toyota mittelfristig überholen, aber gerade im asiatischen Markt fährt echt jeder 2te nen Toyota...wird schwer für VW
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Original von annobln
      Toyota baut immer noch gute Autos, aber ich finde fast alle Modelle einfach zu futuristisch und zu sehr auf Öko, und von der Verarbeitung können sie schon lange nicht mehr mit VW mithalten. VW wir Toyota mittelfristig überholen, aber gerade im asiatischen Markt fährt echt jeder 2te nen Toyota...wird schwer für VW
      Da liegt daran, dass die Modelle eher für den amerikanischen Markt konzipiert sind. Verglichen zu Chrysler, GM könnte man Toyota dort als konservativ bezeichnen...

      Europa ist einfach understatement pur. Aber sind halt andere Wertesystem blabla