Turnierproblem...

    • DavidGenius87
      DavidGenius87
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 1
      Hallo, als ich letztens mit meinen Freunden ein Turnier (real life) spielte, ergab sich folgende situation: 3 Spieler noch im Turnier: 1. stack 5000 2. 3000 3. 1000 Preflop: Der mit den wenigsten chips(1000) geht all in, die anderen callen beide. Flop: der mit den Zweitmeisten chips(3000) geht all in, der letzte called wieder. => Es gewinnt der Spieler mit den anfangs 5000 chips. Da alle anderen Spieler all in gegangen sind, hat 1. also das Turnier gewonnen. Aber wer ist jetzt Zweiter?? Zwar hatte der 3. (1000chipvalue) die zweitbeste hand nach dem Sieger, allerdings weniger Chips als der 2. Spieler (3000).
  • 3 Antworten