SSS

  • 7 Antworten
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.540
      SSS gibts schon noch, aber nur SH und ob du damit deinen Bonus schneller clearen kannst ist fraglich, weil es nicht so viele Tische gibt, also so ab NL100, da müsstest du mehrere Limits zusammennehmen. Bis NL50 ists vom Traffic her relativ ok. Aber wenn du BSS spielst, kannst du doch auch so den Bonus freispielen. Man schafft mit BSS doch auch genug Tische.
    • pokermania4
      pokermania4
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2009 Beiträge: 7.356
      Ne das mit den Tischen ist für mich kein Problem, da ich noch niedrigere Limits spiele ;)
      Wieso gibts keine SSS auf FR mehr? Immerhin gibts da auch noch Tische mit mind buy-in von 20bb...

      Um meinen 100&$ Bonus zu clearen muss ich 600 Partypoints erspielen.
      Auf NL5SH wären das innerhalb von 60 Tagen gut 70k Hände. Ich spiele aber keine 70k Hände in der Zeit, da ich BSS nur 4-6 Table (zumindest SH)
      Auf NL10SH wären es nur noch etwa 30k Hände. 500 Hände/Tag sind gut zu schaffen, jedoch würde ich dann mit 10Stacks spielen, was doch ein bisschen wenig ist oder?

      Ich könnte jetzt auch NL5 SH spielen und zwar solange, bis ich für NL10 15-20 Stacks habe und dann dort spielen. Wär das zu riskant, oder sind die Limits bei Partypoker noch so soft, dass das eig in Ordnung gehen sollte?
    • quakehead
      quakehead
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 2.288
      scheiss auf den bonus, der bringt dich nicht weiter
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.540
      Ok, erstmal FR intressiert einfach weniger Leute. Auf den SH-Tischen ist mehr Aktion. Ich nehm mal an, dass das der Grund ist, warum mehr Leute SH spielen. Und vorallem sind SH deutlich mehr Fische unterwegs.

      Ok, du hast gerade erst angefangen mit Poker. Da würd ich mich an deiner Stelle nicht um die paar Dollars kümmern bzw. um die vielen Dollars. Die wirst du nicht so einfach schaffen, was aber so oder so keine wesentliche Rolle spielt. Es ist viel wichtiger, dass du dein Spiel schnell verbesserst. Das geht natürlich besser und schneller, wenn du wenig Tische spielst oder vielleicht nur einen, je nach dem wie du dich eben wohl fühlst. Limits aufsteigen kannst du natürlich auch in Shots, wenn du dir das zutraust. Denk aber bitte immer an dein BRM! Ich meine, du kannst natürlich versuchen die 100$ zu ergrinden, aber wenn du noch nicht so lange spielst und vermutlich nicht überall sattelfest bist, besteht natürlich die Gefahr, dass du Geld verlierst anstatt gewinnst. Wobei als Silber dürfte das eher nicht mehr zutreffen, auch wenn du "nur" NL10 oder NL5 spielst.

      Kurz gesagt: Ich empfehle dir, die 100$ zu ignorieren und dich auf dein Spiel zu konzentrieren. Dadurch wirst du schneller besser, kannst schneller die Limits aufsteigen und wirst damit auch automatisch mehr Gewinne einfahren können. Grinden kannst du dann später noch lang genug, wenn du auf höheren Limits unterwegs bist. Dann zahlt sich das Grinden erst aus.
    • TurboMaN
      TurboMaN
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2005 Beiträge: 2.885
      Original von quakehead
      scheiss auf den bonus, der bringt dich nicht weiter
      yep bonus ist nice to have, aber du solltest besser den skill pushen, dann kannste auch limits crushen und brauchst keinen bonus mehr
    • pokermania4
      pokermania4
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2009 Beiträge: 7.356
      ok danke für die Antworten (besonders Renne01).
      Da ich nicht ganz neu bei Poker bin werde ich jetzt einfach NL5 SH BSS spielen. Ob ich jetzt beim Bonus nur 20 oder 30 $ freispiele ist mir dann nicht so wichtig. Mal schaun wie es läuft, aber wird schon klappen :) (vllt gibts ja auch mal nen Erlebnisbericht von mir...)
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.540
      Good Luck.