Verrechnungsscheck

    • sosa1
      sosa1
      Gold
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 2.940
      Hab einen Verrechnungscheck von dem Finanzamt erhalten,

      den ich aber laut Hinweis :

      Legen Sie diesen Scheck bitte baldmöglichst - spätestens jedoch 5 Monate nch dem Datum des Bescheids - Ihrem Kreditinstitut vor, damit Ihnen der Betrag auf Ihrem Konto gutgeschrieben wird. Eine Bareinlösung ist nicht möglich.

      Bin in einem Sparkassen Verbund und mein Kreditinstitut befindet sich überregional zu weit entfernt, sodaß ich einfach mal da hinfahren könnte um den Scheck dort verrechnen zu lassen. In meinem Ort gibt's regionale Sparkassen Verbände, können diese dass auch verrechnen ohne dass ich den Scheck einschicken muss!?
  • 1 Antwort