Kann mir das jemand erklären? Graph inside

  • 4 Antworten
    • feinfuehl
      feinfuehl
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 8.755
      .
    • feinfuehl
      feinfuehl
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 8.755
      1. nicht aussagekräftig auf so eine kleine samplesize
      2. icmtechnisch ist es möglich mehr als sein buyin zu verlieren weil dein stack nicht immer nur soviel wert ist wie dein buyin z.b. du hast einen 8k stack(alle anderen 2k) an der bubble und pusht läufst in AA und danach verlierst du nochmal gegen KK dann geht die ev kurve hart nach unten weil du bubblest aber mit deinem stack einen relativ großen Anteil Preispoolequity hattest

      oder du pusht an der Bubble any2 läufst in AA und suckst aus -> kurve nach unten dollar noch oben :p
    • geek9r
      geek9r
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2008 Beiträge: 400
      du kannst dirs selbst gut erklären, indem du einfach mal bei dataview das turnier in der übersicht durchschaust, da wird die $ev-differenz für jede all-in hand angegeben. es kommt eben vor dass du am ende des sng ne negative $ev-summe hast und diese wird von deinem tatsächlichen $-wert abgezogen -> negativer ev
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      ich habs begriffen danke euch! Bin in dem Turnier gebubbelt, weil ich als 2. in Chips einen fast gleich großen chipleader mit AJs gerestealed habe, obwohl 2 wesentlich kleinere Stacks an der Bubble waren. Das war natürlich ungeschickt.