Staking-Deals für MTTs

    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      weiss nicht, ob das schonmal thema hier war.

      ich weiss das Staking Anfragen hier nicht erlaubt sind, aber man könnte doch ein Unterforum machen, in dem man Anteile für ein MTT verkaufen/kaufen kann oder so.

      ich weiss das es Seiten gibt, wo man das machen kann.


      aber warum nicht hier, untereinander, würde halt die Varianz veringern.?

      update:

      skype gruppe ist angelegt.

      wer interesse hat, bitte pm an mich, inkl. OPR links und skype nick.

      nicht per Skype anschreiben, bitte.

      wir sind schon 3 Leute.^^

      die gruppe soll auch nicht nur wegen Staking, sondern auch für sonstigen Austausch über MTTs sein. Aber nur MTTs, bzw. MTT-SNGs, keine SNGs

      vielleicht zum Anforderungsprofil noch kurz:

      - MTT-Regs mit aussagkräftiger Samplesize
      - keine micro, sondern low/med/high spieler
      - avg. buy-in sollte so um 30 min. sein
  • 25 Antworten
    • pils3
      pils3
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 2.010
      Ich seh den Sinn nicht ganz.

      Ich würde niemanden staken, den ich nicht gut kenne und ich würde es auch sonst niemandem raten. Nicht aus Sicherheitsgründen, sondern einfach weil ich ja den Skill desjenigen, dem ich seine MTTs finanziere, abschätzen können muss.

      Wenn ich aber jetzt wen staken will, den ich gut kenne, dann regel ich das doch nicht über ein öffentliches Forum, sondern privat.



      Selber Shares verkaufen würde ich persönlich eh nicht tun. Für die Turniere, die ich spiele/spielen will bin ich rolled und warum höhere Buyins spielen, auf denen der Gegnerskill höher ist, die also weniger profitabel sind, mit halbiertem Buyin/Payout?


      Wenn ich was übersehe, erklärs mir, aber ich kann da keinen Vorteil von so nem Unterforum ausmachen.
    • GermanEagle89
      GermanEagle89
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 23.842
      Ich sehe das auch wie Mace.

      Wenn ich mit jemandem sharen will, dann hab ich den im Skype oder sonstewo, und muss das nicht übers Forum machen.
      Außerdem kann niemand garantieren, dass die ganzen Angebote seriös sind.

      Glaube nicht, dass wir nen eigenes Unterforum dafür brauchen.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Hi Leute,

      wir machen es derzeit wegen der Risiken nicht.
      Beim Staking kann es schnell um sehr große Beträge gehen.
      Das ist attraktiv für Scammer.
      Und es ist auch Fakt, egal wie viele Disclaimer man macht, wenn es kracht, bleibt es dennoch an der Plattform hängen.
      Die Sinnfrage kommt natürlich noch hinzu. Entweder kennt man sich eh, oder es artet in Randomgambling aus, was wir auch nicht fördern möchten.

      Daher möchten wir derzeit keine Plattform dafür bieten.

      Grüße

      Tobias
    • Voltax
      Voltax
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 871
      Finde es eigentlich eine gute Idee.
      Die Staking deals sind ja für beide Parteien +ev, bloß muss man natürlich aufpassen, dass die Person vertrauenswürdig ist und den nötigen Skill hat. Insofern müssten die Deals durch Regeln, Verträge und Beschränkungen wie z.B. erst ab Gold oder so geregelt sein, aber dann würde ich das aufjedenfall sehr befürworten.

      @Mace5678

      Durch Seiten wie OPR oder pokerprolabs kann man die Person, bei gewisser Samplesize durchaus auch einschätzen.
      Zudem kann man sich ja per Skype vorher kennenlernen und sich ein Überblick über den Skill verschaffen.

      Wenn ich z.B. durch einen Cashout nicht mehr meine alten Limits spielen kann, ist sowas sehr wohl sinnvoll.
      Desweiteren sind gerade die Majors ziemlich fishy, durch die ganzen Satellites, und dort beträgt der buyin immerhin 215$.

      Voltax
    • pils3
      pils3
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 2.010
      ok ich sehe ein, dass das passieren kann, glaube aber nicht, dass so viele mtt winning player ihre br auscashen, um sich dann staken zu lassen.

      aber egal was ich glaube.


      wenn ps.com sowas (verständlicherweise) nicht unterstützen, bzw die basis schaffen kann, könnte man das ja auslagern auf eine skype gruppe, in die eben nur leute rein kommen, die sich als winning player, mtt regs oder was auch immer ausweisen können.
      also kontaktinfos zur gruppe nur im gold+ oder platin+ mtt-bereich posten und jemand moderiert das, der eben die leute, die rein wollen, scoped.


      das müsste sich ja auch nicht auf staking beschränken. es gab ja mal die riesige skype mtt gruppe, die dann irgendwann dicht gemacht wurde.
      die könnte man ja wieder gründen, nur diesmal eben so reguliert, dass sie nicht wieder mit micro-fischen überflutet wird, indem man transparente aufnahmekriterien einführt á la "muss 5 4stellige cashes vorweisen können".
      bei sowas würde ich mich an der organisation auch beteiligen.



      nur ne idee, bzw ein vorschlag ;)
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      ganz guter vorschlag mace.

      ich kann die bedenken von Ps verstehen - mir wäre dabei auch nicht wohl, aber über ne skype gruppe könnte man es machen.

      gerade um die Majors und aktuell die FTOPs gehts bei mir. Habe derzeit die Roll nicht dafür, würde aber gerne den ein oder anderen shot machen, der sich dann nicht gravierend auf die Roll auswirken soll.

      also, wer macht die gruppe auf und lädt mich ein. :D
    • Sacrifice51
      Sacrifice51
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 3.424
      Es gibt doch online genug Staking-Seiten und Angebote...ansonsten einfach ne "MTT-Gruppe" im Skype erstellen und dann halt dort privat das ganze ankurbeln...dürfte doch nicht so schwer fallen, hier im Forum würde ich sowas auch eher nicht begrüßen, da kann ich die Argumente von Onkel Hotte allzu gut nachvollziehen.

      LG
      S
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      ja, es gibt genug seiten, aber alle englisch und dann mit Leuten am ende der welt, die man nicht kennt. klar kennt man hier auch nicht jeden persönlich und
      ne 100% garantie wird die skype gruppe auch nicht bringen, das wirklich alles glatt läuft.

      aber man kann sich ja mal austauschen, sich besser kennen lernen.

      man kann das ja auch staffeln, nach buy-in von den referenzen her.

      bsp. wenn ich das SM spielen will muss ich schon 2 x nen 5 diggit cash
      vorweisen können oder so halt.

      also, ich kenn mich mit gruppen anlegen bei skype nicht so aus, würde mich daher über ne Einladung freuen.
    • Mario86
      Mario86
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 1.432
      wär in ner Skype Gruppe auch dabei für Staking in beide Richtungen...

      uiui Quentin, für ein SM 2 5-digit-cashes is aber schon heavy... Denke, das sollte dann einfach individuell besprochen werden.
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      Original von Mario86
      wär in ner Skype Gruppe auch dabei für Staking in beide Richtungen...

      uiui Quentin, für ein SM 2 5-digit-cashes is aber schon heavy... Denke, das sollte dann einfach individuell besprochen werden.
      war nur, ein wohl zu hoch gegriffenes beispiel.
      können auch dann alternativ 5 mal 4diggits sein, o. ä.

      bin schon der Meinung man sollte die Referenzen eher höher ansetzen, als zu niedrig.
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      gegenseitiges staking von spieler mit vergleichbarem skill macht imo sehr viel sinn
      besonders, wenn sie viel spielen
      reduziert einfach die varianz und führt zu kontinuierlichen gewinnen
      bei dem modell gehts imo auch gar nicht so darum, ausserhalb der eigen roll zu spielen

      dass ein guter CG-spieler in einen guten MTTler investiert und dadurch quasi dessen roll für höhere limits pusht, ist wieder was anderes, kann aber natürlich auch profitabel sein
      allerdings nur dann, wenn es über eine grössere samplesize geht - und die zu benennen, ist nicht ganz einfach

      dass ps.de hier aber keine plattform dafür bieten will, das verstehe ich gut
      da muss man nur mal in die paar threads von enttäuschten oder gelinkten sharern schauen, um das nachvollziehen zu können
    • todei
      todei
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2008 Beiträge: 828
      Ich wär auch dafür dass ne neue MTT Gruppe ins Leben gerufen wird. Ne Beschränkung halt ich ebenfalls für sinnvoll, weil zu viele Leute einfach kontraproduktiv sind. In soner Gruppe könnte man sicher auch das ein oder andere staking machen, weil man sich besser kennt als übers Forum.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Ihr könnt euch privat natürlich austauschen, wie ihr möchtet, den Standpunkt haben wir hier aber dargestellt.

      Wollte ich nur sagen, dass ich jetzt keine weiteren Posts zum Ursprungsthema machen werde, auch wenn hier weitere Replies sind:)
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      Hotte, das ist beim ersten mal schon angekommen und auch vollkommen nachvollziehbar. Danke

      Also ich würde gerne ne neue MTT-Skype Gruppe aufmachen, aber ich kenn mich mit Skype nicht so gut aus.
    • bidi
      bidi
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 311
      Also ich würde allen die sich fürs staken interessieren durchaus auch die englischen Seiten wie 2p2 oder ptp ans Herz legen. Selbst wenn die Leute oft am anderen ende der Welt wohnen laufen die meisten deals absolut problemlos wenn man darauf achtet, das die Leute die sich dort anbieten eine gewisse reputation haben und das öfters machen.
      Und man trifft nicht nur unbekannte. Swordfisch007 war z.B. bei seinem Emop sieg von Leuten auf 2p2 gestaked :-)

      Und generell wenn man sich ein bisschen damit auskennt, Zeit investiert und sich seine Pferde gut aussucht, kann man damit einiges an Geld verdienen.
      Ich hatte z.B. bei der WSOP 1% von einem Spieler der in seinem Turnier 4. wurde und $240.000 gewann. mal eben aus $50 $2400 gemacht :-)
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Original von Quentin73
      Hotte, das ist beim ersten mal schon angekommen und auch vollkommen nachvollziehbar. Danke

      Also ich würde gerne ne neue MTT-Skype Gruppe aufmachen, aber ich kenn mich mit Skype nicht so gut aus.
      Ich schreib das nur, weil ich mich immer nicht wohl fühle, wenn viele weitere Posts kommen aber keine weitere Reaktion von mir, daher wollte ich das nur gesagt haben :)
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      skype gruppe ist angelegt.

      wer interesse hat, bitte pm an mich, inkl. OPR links und skype nick.

      nicht per Skype anschreiben, bitte.

      wir sind schon 3 Leute.^^

      die gruppe soll auch nicht nur wegen Staking, sondern auch für sonstigen Austausch über MTTs sein. Aber nur MTTs, bzw. MTT-SNGs, keine SNGs

      vielleicht zum Anforderungsprofil noch kurz:

      - MTT-Regs mit aussagkräftiger Samplesize
      - keine micro, sondern low/med/high spieler
      - avg. buy-in sollte so um 30 min. sein
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      .
    • pils3
      pils3
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 2.010
      ..,-
    • 1
    • 2